Vorschau: Dragon Quest VIII: Die Reise des verwunschenen Königs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorschau: Dragon Quest VIII: Die Reise des verwunschenen Königs

      Vor rund drei Monaten erschien mit Dragon Quest VII: Fragmente der Vergangenheit der siebte Teil der Dragon Quest-Reihe für den Nintendo 3DS. Das Spiel feierte damit seinen Einstand in Europa und wurde von den hiesigen Rollenspiel-Liebhabern durchweg positiv angenommen. Als die Nachricht die Runde machte, dass man auch Dragon Quest VIII: Die Reise des verwunschenen Königs für den Nintendo 3DS veröffentlichen würde, war die Freude der Fans natürlich noch größer. Wir hatten die Möglichkeit uns bereits einen kleinen Eindruck über das nächste Rollenspielhighlight aus dem Hause Square Enix zu machen und möchten ihn gerne mit euch teilen.

      Hier geht es zur Vorschau von Dragon Quest VIII: Die Reise des verwunschenen Königs!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
    • @cohen Fürchte das Inventar wird wieder ein Kritikpunkt werden. Hab mal in ein paar japanische Gameplayvideos reingeschaut und das Inventar sieht sehr ähnlich wie das von Teil 7 aus.
      Etwas schade das die den leichten Weg gegangen sind und statt der PS2 Version die grafisch etwas schwächere Mobile Version als Grundlage genommen haben. Das Spiel würde als direkter PS2 Port noch besser aussehen.

      Freue mich trotzdem sehr darauf.
    • Ich freue mich auf das Spiel. Ich wollte es schon auf der PS2 nachholen und da ich großer Handheld-Fan bin, greife ich dann lieber zu dieser. Ich finde es schade, dass man bei der Grafik hat Einbußen machen müssen.

      Gerade wenn man mal vergleicht wie gut die Vita den Port von Dragon Quest Heroes 2 einem aktueleln Spiel für PS3 und PS4 abspielt, ist es schon traurig, dass der 3DS Abstrich bei einem 12 Jahren alten PS2-Spiel machen muss.
    • Zitat von cohen:

      Freu ich mich sehr drauf (ist auch bereits vorbestellt).
      Derzeit zocke ich ja noch DQ7, was mir sehr gefällt, jedoch die Episodenhaftigkeit, die gruselige Kameraführung und das Inventar stört mich ein wenig.
      Hoffentlich macht das DQ8 besser.
      Das Inventar ist aus Tradition schon so gemacht. Der Grundlegende Aufbau stammt noch von Teil 1 und wurde im Laufe der Zeit nur etwas erweitert. Daher ist es bei späteren Teilen ziemlich ähnlich aufgebaut. Bin gespannt, ob sie diesen Wurzeln auch bei DQXI treu bleiben. :)