Pokémon Generationen – Folge 17 "Die Recherche" nun verfügbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pokémon Generationen – Folge 17 "Die Recherche" nun verfügbar

      Viele Videospiele enthalten etwas, was man allgemein als "Post-Game" zusammenfasst. Post-Game-Inhalte umfassen praktisch alles, was nach der Haupthandlung eines Spiels zu tun bleibt oder zumindest erst dann getan werden sollte. Das können große Sammelquests sein, schwierige Zusatzherausforderungen oder auch ganz neue, kleine Nebenhandlungen. Im Laufe der Zeit bildete sich auch in den Pokémon-Hauptspielen ein unterhaltsames Post-Game aus, was in Pokémon Schwarz 2 / Weiß 2 wohl seinen Höhepunkt fand. Doch auch die darauffolgenden Editionen X / Y boten im Post-Game eine zusammenhängende Nebenhandlung, welche sich wieder einmal um LeBelles Detektivarbeit drehte.

      Während LeBelle von der Internationalen Polizei seiner Arbeit in Illumina City, Kalos, nachgeht, macht er Bekanntschaft mit dem Mädchen Matière und ihrem Psiau Flauschi. Martière lebte für einige Zeit auf der Straße, bis sie von LeBelle aufgenommen und verpflegt wurde. Seitdem lebt sie in LeBelles Büro und dient ihm als Assisstentin. Als ein seltsamer Unbekannter Chaos in Illumina City anrichtet, bleibt sie immer öfter vom Büro weg und fällt durch ihr merkwürdiges Verhalten auf. Ob zwischen diesen beiden Punkten wohl eine Verbindung besteht? Film ab für Folge 17 von Pokémon Generationen.

      Folge 17 - Die Recherche:


      Quelle: YouTube (Offizieller Pokémon YouTube Kanal)