Neue Screenshots geben euch einen Einblick in The Unlikely Legend of Rusty Pup

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Screenshots geben euch einen Einblick in The Unlikely Legend of Rusty Pup

      Stellt ein ehemaliger Rare-Mitarbeiter, der unter anderem bei Conker‘s Bad Fur Day und Banjo-Kazooie mitgewirkt hat, ein neues Entwicklerstudio auf die Beine, lohnt es sich natürlich mehr als ein Mal einen Blick auf dessen Projekte zu werfen. Noch besser ist es dann, wenn besagtes Studio gleich ein Spiel für die Wii U und den Nintendo 3DS ankündigt, welches den Titel The Unlikely Legend of Rusty Pup trägt. Christopher Seavor heißt der gute Mann, welcher uns mit seinem zukünftigem Projekt, einer Art 2D-Plattformer, auf den (noch) aktuellen Nintendo-Plattformen beglücken möchte.

      The Unlikely Legend of Rusty Pup handelt dabei um einen mechanischen Hundewelpen, den ihr durch ein Labyrinth von Zahnrädern und Schrauben navigieren müsst. Dabei sollen vom Spiel immer wieder düstere und erwachsene Thematiken angesprochen werden. Das Gameplay an sich sieht zurzeit noch etwas verwirrend aus und neben zwei Entwickler-Videos, in denen man diverse Fetzen davon zu sehen bekommt, gibt es in dieser Hinsicht auch noch nicht viel zu bestaunen. Allerdings hat der Entwickler Gory Details vor Kurzem diverse Screenshots auf seinem Twitter-Account veröffentlicht, welche wir euch hier im Spoilerkasten präsentieren möchten. Wann The Unlikely Legend of Rusty Pup erscheint, ist übrigens noch nicht bekannt. Auf der Homepage von Gory Details ist der Titel als „in Entwicklung“ gelistet.



      Quelle: Twitter via Nintendo Everything