NT Awards 2016 – Auswertung: Das ist euer Spiel des Jahres

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NT Awards 2016 – Auswertung: Das ist euer Spiel des Jahres

      Mit tosendem Applaus und einer grandiosen Live-Band an unserer Seite heiße ich euch willkommen zurück bei den NT Awards 2016. Wer sich fragt, warum er weder eine jubelnde Menge, noch eine Live-Variante des ntower-Jingles hört, der beschwert sich lieber bei unserem Programmier-Hahn Carsten, der ntower 2.1.3.37-EU nicht vor 2022 fertigstellen kann. Nun gut, dafür stehen ja bald schon neue Features an (Pizza-Button, ich schaue auf dich!) und die berühmten Stabilitätsupdates dürfen auch nicht fehlen. Genug von uns, mehr von euch!

      In den vergangenen Tagen war es nämlich eure Aufgabe das Spiel des Jahres 2016 auszuwählen. Entscheiden musstet ihr euch zwischen fünf Top-Titeln der vergangenen 12 Monate, welche in den vorangegangenen Kategorien einen Sieg einheimsten. Neben dem typischen "ntower Seal of Approval" und einer Auszeichnung in den gerade erwähnten Kategorien darf sich ein Spiel nun auch "Game of the Year" nennen. Welches Spiel das ist? Das schauen wir uns nun gemeinsam an.

      Ein Blick auf die Umfrageergebnisse genügt bereits, um den Gewinner herauszukristallisieren: Den Titel "Spiel des Jahres 2016" teilen sich gleich zwei Spiele, die hier logisch zusammengefasst sind: Pokémon Sonne und Pokémon Mond! Ganze 49% aller Stimmen gingen an die Nintendo 3DS-Spiele, welche in unserem Spieletest übrigens die Höchstnote von 10 Punkten erreichen konnten. Silber geht dieses Jahr an Intelligent Systems und Nintendos Paper Mario: Color Splash mit 33% aller Stimmen. Weitere Zahlen und Fakten entnehmt ihr der angehängten Tabelle.

      Name der SoftwareStimmen (absolut)Stimmen (in %)
      Pokémon Sonne / Mond10049%
      Paper Mario: Color Splash6933%
      Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice2010%
      Super Mario Run136%
      Shantae: Risky's Revenge - Director's Cut42%


      Nachdem das vom Tisch ist, können wir uns voll und ganz auf 2017 konzentrieren. In wenigen Tagen überrascht uns Nintendo mit zahlreichen Ankündigungen für Nintendo Switch, unter welchen sicherlich schon Anwärter für die Nintendo Switch-Kategorie des Jahres 2017 schlummern.

      Quelle: Ententower
    • Durchaus ein verdienter Sieger! :) Nebenbei auch das einzige Spiel, was bei den vorherigen Abstimmungen meine Stimme bekommen hat.^^
      Hoffentlich beschert uns Nintendo 2017 mit den restlichen 3DS Spielen und der Switch erneut super Spiele, dann aber auch ein paar mehr damit die Auswahl zum GotY etwas größer und spannender wird.
      Super Mario Maker Bookmark Profil
      Super Mario Run ID: 2052-9166-4476

    • Nintendo sollte mal langsam nicht nur Games für Kids,sondern auch was für die älteren Gamer machen.
      Welcher Teenager oder Erwachsene wünscht sich noch ne Konsole von Nintendo, die meisten wünschen sich dass Nintendo seine Marken abgibt, an Studios die auch mehr können als Farbklekse zu programmieren.
    • Aufgrund der Wii U pleite bin ich auf Xbox umgestiegen.
      Da das neue Zelda bisher nicht kam und auch nicht so kommt wie erhofft und auch kein anständiges 3D Metroid kam war ich gezwungen umzusteigen. Kann diese Kindergrafikscheisse nicht mehr sehen.

      Die Antwort auf meine Gebete ist zum Glück die Witcher Reihe, was man als Zelda für Erwachsene bezeichnen kann. Teil 3 ist einfach der Hammer.
      Tomb Raider und Halo haben für mich 2016 abgerundet.

      Ruhe in frieden Nintendo und gib vorher deine Marken ab, nur Pokemon kannst du behalten oder Nintendo kann sich in Pokemon unbennen,was anderes können sie ja nicht.
    • Von Qualität und Inhalt mögen die Spiele ja Top sein (ernsthaft, ihr habt da Run dabei, nen Handy Spiel? Hatte klein Nintendo doch so wenig zu bieten?), deswegen spielt man die aber nicht gleich. Ich hätte keins von wählen können, für mich persönlich sind diese Spiele totaler Käse. Pokemon würde ich dann aber doch mal gerne auf der Switch sehen in Zukunft.

      Kam für WiiU 2016 eigentlich irgend was großes ausser Mario RPG, Yoshi (oder kam fas 2015) und Failfox?
      Mein Blog >>> (Blog) <<<
      (Memo an mich: ich sollte aufhören über Smartpohne zu schreiben, da kommt ja manchmal was bei raus lol, diese Touch Tastas sind nix für mich)
    • CloudAC schrieb:

      Von Qualität und Inhalt mögen die Spiele ja Top sein (ernsthaft, ihr habt da Run dabei, nen Handy Spiel? Hatte klein Nintendo doch so wenig zu bieten?), deswegen spielt man die aber nicht gleich. Ich hätte keins von wählen können, für mich persönlich sind diese Spiele totaler Käse. Pokemon würde ich dann aber doch mal gerne auf der Switch sehen in Zukunft.

      Kam für WiiU 2016 eigentlich irgend was großes ausser Mario RPG, Yoshi (oder kam fas 2015) und Failfox?
      Fire Emblem?

      Ich frage mich immer, warum verirren sich Sony und Microsoft Fans in einen Only N Fan Forum? Was hat man davon?

      Naja, aber gut, es gab wirklich wenig für die WiiU, weil sie sie eben fallen gelassen haben, wenn sich nicht verkauft, dann will man es halt so schnell wie möglich los werden, frag Sony mit der Vita. Die Switch kommt ja bald, und dann wird sich zeigen wie gut Nintendo sich vorbereitet hat und ob es gut war die WiiU nach 4 Jahre fallen zu lassen. Jetzt müssten eigentliche viele Top Spiele darauf erscheinen imo.
    • Die Auflistung finde ich ok. Persönlich kann ich zwar mit Pokémon nicht so viel anfangen, aber rein objektiv betrachtet, sind Sonne und Mond die beiden größten Titel, die Nintendo dieses Jahr veröffentlicht hat. Paper Mario verdient auf den zweiten Platz, hat mich auch sehr überrascht, da es vollgepackt mit tollen Ideen ist und sich auch super spielt.