Shovel Knight: Specter of Torment unterstützt amiibo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Shovel Knight: Specter of Torment unterstützt amiibo

      Shovel Knight ist mittlerweile zum Inbegriff eines guten 8-Bit-Plattformers geworden. Finanziert über Kickstarter konnte der Titel gerade auf Nintendo-Plattformen große Erfolge feiern, woran nicht nur der authentisch wirkende Grafikstil, sondern auch der passende Soundtrack ihren Anteil hatten. Auch das Nachreichen von umfangreichen und zudem kostenlosen DLC-Kampagnen konnte Fans begeistern. Nintendo 3DS- und Wii U-Besitzer dürfen daneben noch einen Shovel Knight-amiibo nutzen.

      Shovel Knight erscheint demnächst auch für Nintendo Switch. Das schließt die neueste Kampagne, "Shovel Knight: Specter of Torment ", ein. Nintendo of America hat nun auf der betreffenden Seite bestätigt, dass Specter of Torment amiibo-Support hat. Mithilfe der Shovel Knight-Figur könnt ihr den Geist von Shovelry heraufbeschwören, der euch dann in eurem Abenteuer begleitet. Bisher findet sich der Eintrag über die amiibo-Unterstützung nur auf der Seite der Nintendo Switch-Version, doch wir sind uns sicher, dass zumindest die Wii U-Version die gleichen Optionen erhalten wird. Sobald Entwickler Yacht Club Games Klarheit geschafft hat, werden wir euch natürlich direkt informieren!

      Quelle: Nintendo
      Twitter