Japanische Ausgabe der Katzen-Mario-Show stellt Goodbye! BOXBOY! näher vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japanische Ausgabe der Katzen-Mario-Show stellt Goodbye! BOXBOY! näher vor

      Kennt ihr Qbby? Ein recht quadratisch aussehender Charakter mit dem Hang Blöcke zu erschaffen. Wenn nicht, habt ihr wahrscheinlich ein wundervolles und zugleich schweres Puzzlespiel für den Nintendo 3DS verpasst. Denn Qbby ist der Hauptcharakter in BOXBOY! und BOXBOXBOY!. Qbby kann, wie schon erwähnt, Blöcke erschaffen. Diese sind auch dringend nötig, denn sonst kann er keine Schluchten überwinden oder sich an Vorsprüngen hochziehen.

      Vor einigen Monaten wurde in Japan der dritte Ableger angekündigt, doch wie zu erwarten heißt dieser nicht BOXBOXBOXBOY! sondern Goodbye! BOXBOY!. Der neueste Titel erscheint bereit am 2. Februar in Japan, einen europäischen Termin gibt es bislang noch nicht. Da allerdings die letzten beiden Titel bei uns erschienen sind, ist es nur eine Frage der Zeit.

      In der neuesten Ausgabe der japanischen Katzen-Mario-Show wird nochmals ein genauer Blick auf Qbby geworfen. Denn in Goodbye! BOXBOY! gibt es viel mehr Möglichkeiten die verschiedenen Rätsel zu lösen. So hat man zum Beispiel viele verschiedene Arten von Blöcken, welche mit Raketenantrieb, explodierende und mehr. Auch die amiibo der Kirby Collection sind kompatibel.

      Neben Goodbye! BOXBOY! erhaltet ihr weitere Einblicke in Poochy & Yoshi's Woolly World und Pokémon Sonne und Pokémon Mond. Viel Spaß beim Ansehen!



      Quelle: YouTube