Neuer Gameplay-Trailer sowie zwei neue Werbespots zu Dragon Quest Monsters: Joker 3 Professional publiziert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Gameplay-Trailer sowie zwei neue Werbespots zu Dragon Quest Monsters: Joker 3 Professional publiziert

      „Dragon Quest Monsters: Joker 3 Professional" erscheint am kommenden Donnerstag, den 9. Februar 2017, in Japan und ist ausschließlich für die Systeme der Nintendo 3DS-Familie erhältlich. Wie wir euch bereits schon mitteilten, verwendet das Spiel „Dragon Quest Monsters: Joker 3" als Basis, fügt jedoch auch einige neue Szenarien hinzu. So werden nicht nur Monster aus „Dragon Quest X" und „Hoshi no Dragon Quest" im Spiel erscheinen, sondern auch komplett neue Monster. Die Monster in „Dragon Quest Monsters: Joker 3 Professional" können zudem zum Schwimmen benutzt werden, wodurch die japanischen Spieler unter anderem die neuen Umgebungen entdecken können, in denen einige neue Herausforderungen auf sie warten. Von einem Release-Termin für Europa fehlt bislang weiterhin jede Spur.

      Obwohl das Spiel wahrscheinlich nicht in Europa erscheinen wird, möchten wir euch dennoch einen Blick auf den neuesten Gameplay-Trailer gewähren, der euch für 3:29 Minuten in die Welt von „Dragon Quest Monsters: Joker 3 Professional" einlädt. Sollte euch der Gameplay-Trailer nicht genügen, findet ihr hier ebenfalls noch zwei Werbespots zum Spiel, welche im japanischen TV ausgestrahlt werden.

      Gameplay-Trailer:



      Werbespots:





      (Kurze Anmerkung noch zum Newsbild: „Dragon Quest Monsters: Joker 3 Professional" stellt den Abschluss der Reihe dar.)

      Quelle: Gematsu
    • Was soll denn der Sch**ß, dass sie die Monster-Teile so selten lokalisieren? Das nervt tierisch.
      Ich sags nur ungern, aber DAS ist eindeutig ein Grund für das Hacken seines 3DS.
      Ich habe mir Dragon Quest Monsters: Terry's Wonderland 3D importiert, konnte es dumpen und dann den englischen Communitypatch spielen. Und was soll ich sagen? Es ist (natürlich subjektiv) das beste 3DS-Spiel, das ich je gespielt habe. Auch besser als Pokémon Mond.