Ubisoft gibt den Umsatz für das dritte Quartal aus dem laufenden Geschäftsjahr bekannt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ubisoft gibt den Umsatz für das dritte Quartal aus dem laufenden Geschäftsjahr bekannt

      Der französische Publisher und Entwickler „Ubisoft" veröffentlichte am heutigen Donnerstag den Geschäftsbericht für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres. Dieser ist, wie so oft, nicht besonders ausführlich und so enthält uns der Konzern zum Beispiel vor, ob er einen Gewinn oder Verlust erwirtschaftet hat. Bekanntgegeben wird darin hingegen der Umsatz, der sich vom 1. Oktober 2016 bis zum 31. Dezember 2016 auf 529,9 Mio. Euro (564,9 Mio. US-Dollar / 63,94 Mrd. Yen) summiert. Dies bedeutet im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen Verlust von 6 Prozent, da dieser im dritten Quartal des vergangenen Geschäftsjahres noch 561,8 Mio. Euro (598,9 Mio. US-Dollar / 67,79 Mrd. Yen) betrug. Insgesamt beläuft sich der Umsatz für die ersten neun Monate des aktuellen Geschäftsjahres auf 811,3 Mio. Euro.

      Neben den Zahlen präsentiert Ubisoft folgende Tabellen, auf denen ihr Informationen dazu erhaltet, wie viel Geld Ubisoft in den jeweiligen Regionen beziehungsweise auf den jeweiligen Plattformen generiert:



      Quelle: Ubisoft