Fire Emblem Heroes – Übersicht der Inhalte ab dem 9./10. Februar 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fire Emblem Heroes – Übersicht der Inhalte ab dem 9./10. Februar 2017

      Seitdem das Helden-Spektakel Fire Emblem Heroes auf Smart Devices erschienen ist, ist schon mehr als eine Woche vergangen. Und, wie gefällt euch die Reise mit den Legenden des Fire Emblem-Universums? Es scheint zur Regel zu werden, dass jeden neuen Donnerstag und Freitag dem Spiel weitere Inhalte hinzugefügt werden. Das können neue Karten sein, vielleicht auch spezielle Quests und Aktionen. Wir hörten, dass alle drei Wochen ein neues Kapitel hinzugefügt werden soll, was für Langzeitmotivation sorgen sollte.

      Auch gestern und heute bescherten uns Nintendo und Intelligent Systems Neues in Fire Emblem Heroes. Was genau man ab sofort entdecken und ausprobieren kann, das haben wir für euch wieder einmal zusammengefasst:

      Arena-Aktion

      Um die Arena spannender und lohnenswerter zu gestalten, werden neue Arena-Aktionen ins Leben gerufen. Was das alles beinhaltet, lest ihr hier:

      Besondere Arenaquests – 09.02.2017 - 8:00 Uhr bis 01.03.2017 - 7:59 Uhr
      • Schließe diese besonderen Quests ab, indem du Kämpfe in der Arena bestreitest. Dies ist eine tolle Möglichkeit, viele Heldenfedern zu verdienen.
      Bonus-Duellsterne – 09.02.2017 - 8:00 Uhr bis 13.03.2017 - 7:59 Uhr
      • Melde dich im oben genannten Zeitraum an und erhalte einen einmaligen Anmeldebonus von 10 Duellsternen. Betritt mit ihnen wieder und wieder die Arena!


      Großer Heldenkampf: Narcian! – 10.02.2017 - 8:00 Uhr bis 14.02.2017 - 7:59 Uhr

      Ein Großer Heldenkampf steht nun unter den Spezialkarten zur Verfügung! Bewältige diese extrem schwierige Karte, um Narcian: Wyverngeneral davon zu überzeugen, sich dir als Verbündeter anzuschließen!

      Wichtige Informationen:
      • Wurde der Kampf kurz vor dem Ende des Events begonnen, kannst du ihn unterbrechen, und ihn mithilfe von Lesezeichendaten bis zum 16.02.2017 um 7:59 Uhr fortsetzen.
      • Wurde der Kampf kurz vor dem Ende des Events begonnen, aber nicht bis zum 17.02.2017 um 7:59 Uhr beendet, wirst du Narcian: Wyverngeneral nicht als Verbündeten erhalten.
      • Hinweis: Zum Spielen wird Energie benötigt.


      Weiterhin stehen Helden der Kategorien Legendäre Helden und Tiefe Hingabe im Fokus. Wer genauere Details dazu haben möchte, der kann sich die Übersicht der letzten Woche ansehen.



      Quelle: Fire Emblem Heroes
    • hat irgendjemand Tipps für den Heldenkampf?! Hab auf Level 37 Null Chance.. nicht mal auf Normal :P


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Zelda: Breath of the Wild
      Horizon: Zero Dawn
      Fire Emblem Heroes
      Zelda: A Link between Worlds
      Axiom Verge

      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen


      Mass Effect Andromeda
      Yooka-Laylee
      South Park
      Prey
      Fire Emblem Echoes
      Super Mario Odyssey
      Pikmin (3DS)
      God of War
    • @Crimsmaster_3000

      "Normal" ging recht einfach, Jagen (silber, 36, blau) hat den roten Schwerkämpfer und den blauen Magier geblockt - hier wurde auf normal aber selbst meine Lucina (gold, 40, rot) einfach platt gemacht - und angelockt, mit Zelcher (bronze, 37, grün) bin ich auf den Berg geflogen und hab mich vom Bogenschützen anschießen lassen damit Jagen nicht noch einen Angriff ab bekommt - funktioniert auf "Schwer" natürlich nicht, da der Bogenschütze zu viel schaden anrichten würde. Dann habe ich mich zurück gezogen, so das Jagen weniger Treffer pro Runde einstecken muss, Zelcher komplett zurück gezogen und heilen lassen. Lucina davor platziert, woraufhin natürlich Narcian kam welcher allerdings zwangsläufig den kürzeren Zog. Jagen hat dann den roten Schwertkämpfer und den blauen Magier ausgeschaltet, die restlichen Einheiten war danach eigentlich kein Problem mehr, natürlich musste ich Zelcher außerhalb der Reichweite halten und habe alle um den Berg herum gelockt.

      Auf "Schwer" komme ich allerdings auch nicht weit, was primär aber halt daran liegt, dass wenn eine Einheit ins Gras beißt es auch sofort vorbei ist.

      Jetzt Narcian auf Level 20 zu trainieren und das Potential frei zu setzen dürfte wohl die einfachere Methode sein an diese Einheit auf Bronze zu kommen.
      Der obige User ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet.
    • @prog4m3r ja ich denke auch das es mit Potenzial freisetzen einfacher ist als die Mission auf schwer zu schaffen... dann heißt es wohl noch weiter trainieren um es wenigstens auf normal zu schaffn


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Zelda: Breath of the Wild
      Horizon: Zero Dawn
      Fire Emblem Heroes
      Zelda: A Link between Worlds
      Axiom Verge

      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen


      Mass Effect Andromeda
      Yooka-Laylee
      South Park
      Prey
      Fire Emblem Echoes
      Super Mario Odyssey
      Pikmin (3DS)
      God of War
    • @Crimsmaster_3000 Du schaffst mit Lvl 37 Figuren die normale Version nicht? Hmm, das müsste ich mir genauer anschauen, was da schief geht. Die schwere Variante hat es durchaus in sich und hab ich nur mit meinem 40er Team/5Sterne Team geschafft, weil ich entweder nicht der beste bin, oder weil das Spiel nicht viel Freiraum hat; wahrscheinlich beides. Wie dem auch sei, habe einen Robin auf die erste Gefahrenfläche links hingeschickt als Lockmittel (Ich brauchte einen Tank oder eine Blaue Einheit, die den Spam aushält für ne Runde), danach mit Tänzerin (bei mir Olivia) in Sicherheit gebracht und dann mit Lucina und Takumi die angedackelten Einheiten pulverisiert und dabei auf Positionierung mit der Tänzerin geachtet, damit keine meiner Einheiten einen One-Shot erleben muss, da ja alle Einheiten überleben müssen. Je nach Team funktioniert dies natürlich nicht unbedingt bei jedem, aber mehr kann ich nicht bieten.
    • @Samus_Fan

      Naja so'n 40er Gold Team hat leider auch nicht jeder, zumal selbst wenn man überhaupt so glücklich war vier Gold Einheiten zu ziehen nicht unbedingt gesagt ist ein gutes Team zu bekommen. ;)

      Auf normal sollte es aber für die meisten durchaus machbar sein, auf Schwer sehe ich allerdings auch kein Land und ich hab den Story Modus weitestgehend auch auf Schwer und Extrem durch gekloppt. Trotz hauptsächlich Bronze Einheiten in meinem Team. :ugly:
      Der obige User ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet.
    • Zitat von prog4m3r:

      @Samus_Fan

      Naja so'n 40er Gold Team hat leider auch nicht jeder, zumal selbst wenn man überhaupt so glücklich war vier Gold Einheiten zu ziehen nicht unbedingt gesagt ist ein gutes Team zu bekommen. ;)

      Auf normal sollte es aber für die meisten durchaus machbar sein, auf Schwer sehe ich allerdings auch kein Land und ich hab den Story Modus weitestgehend auch auf Schwer und Extrem durch gekloppt. Trotz hauptsächlich Bronze Einheiten in meinem Team. :ugly:
      Absolut, meinte ja auch, dass es nicht bei jedem klappt, je nach Team. Mein Team war aber auch nicht optimal, weil Robin sicher kein Tank ist, aber hier ausreichend war. Und um weniger glücklichen Ziehern ein Hoffnungsschimmer zu geben (wird aus meinem vorigen Beitrag nicht so ersichtlich, bzw klingts nach 4 mal 5 sterne 40er Char): Mein Team war 40er 4-Sterne Robin, ein 40er Takumi und eine 40er Lucina, beide 5 Sterne, und 25er Olivia, 4 Sterne. Ein wenig Taktik ist also gefragt und ist nicht nur von den Werten beschlossene Sache, imo, aber klar hilft es sehr ;)
    • @Mendel

      Naja Fairerweise muss man hier aber auch sagen, dass Tiki (ebenso wie Takumi @Samus_Fan)
      in den aktuellen Tier-Listen als S-Charakter aufgeführt wird und somit zu den Charakteren mit den höchsten Stats im Spiel gehört ;)

      Die meisten haben hingegen halt nur C-Pöpel, ein paar B-Charaktere und wenn es hoch kommt ein-zwei A-Charaktere zur Verfügung,

      Nur falls es jemanden interessiert, bösartig dürfte ein Team aus Ryoma, Nowi, Hector und Takumi sein... jeweils die Charaktere mit den besten Stats ihrer jeweiligen Farbe. :D
      Der obige User ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet.