Glaubt ihr, dass GanonDORF in BotW erscheinen wird?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glaubt ihr, dass GanonDORF in BotW erscheinen wird?

      Guten Abend. :)

      Also, ich habe mich gefragt ob es denn möglich sein könnte, dass auch der gute alte Ganonvillage in BotW mit von der Partie ist...
      Ehrlich gesagt hege ich diese Hoffnung schon eine ganze Weile, in Skyward Sword kämpfte man ja gegen den Todbringer, das war zwar ganz nett, aber irgendwie nicht so das wahre...
      Ich hab halt die letzten 5 1/2 Jahre gehofft das man am Ende vom nächsten Zelda, wieder gegen Ganondorf kämpfen kann und nicht unbedingt gegen seine Schweineform.
      Als Zwischengegner im finalen Kampf, klar so wie in TP, die zweite Stufe, aber nicht komplett nur Schwein wie in der Downfall Timeline.^^
      Ich fand die Endkämpfe in TP und WW irgendwie viel besser als in anderen Zeldas, klar in OoT war es ziemlich episch gegen Piggy Ganon zu kämpfen, aber selbst dort hätte mir ein Duell gegen Ganondorf mit dem Schwert am Ende besser gefallen.

      Dass war in z.B. in TP sehr geil und vor allem episch umgesetzt worden! Nach 30min zähen Kämpfen gegen die 3 ersten Stadien (zumindest bei meinem ersten Durchlauf^^) steht man sich dann endlich Mann gegen Mann gegenüber, während ein Sturm tobt und man weiß ganz genau: "Das ist der letzte Kampf, Klinge gegen Klinge, einer wird stehen, einer wird fallen, hier entscheidet sich ALLES!"
      Und genau dieses Gefühl hat bei mir mächtige Gänsehaut verursacht, ich hab sogar immer versucht den Endkampf so lange wie möglich hinauszuzögern.
      Also z. B. dass Village (wie ich ihn gerne manchmal nenne^^) mich im Quicktime Event öfter zurückschlägt, so dass ich ihn am Ende nur mit einem Herz besiege. So erbittert wie möglich halt! :D
      Und genau so einen Endkampf würde ich mir wieder wünschen, nach mehr als 10 Jahren!

      Naja, lange Rede, gar kein Sinn, was denkt ihr, wäre es möglich dass die menschliche Form Ganon's im Spiel wenigstens zu sehen ist? Wenns in der Downfall Timeline spielt ist es wohl eher unwahrscheinlich, obwohl, das Game wird wohl ganz am Ende an einer der 3 Timelines spielen, da wäre es doch wohl auch möglich, dass "Calamity" Ganon auch in der Downfall Timeline seine menschliche Form wiedererlangt oder?

      Oh Mann noch genau 14 Tage, jahrelang war das Warten kaum ein Problem und je näher das Release rückt desto langsamer vergeht die Zeit, VERDAMMT! XD

      MfG Bronsko ;)
    • Bin da voll bei dir! Allein der Moment in dem er aufsteht, anfängt zu lachen und sein Schwert aus der Scheide zieht. Epic as fuck!!!
      Ich finde das TP, WW und OOT die epischsten Endfights hatten. Allerdings hat OOT in meinem Herzen einen speziellen Platz, denn als ich damals mit 7 (!) vor dem TV saß, dachte ich habs gepackt und er aus den Trümmern geschossen kommt und erstmal voll ausrastet, ja da dachte ich mir das erste mal bewusst in meinem Leben:
      "Are you fucking kidding me?!" :link_woot: und dann natürlich noch das Master Schwert verlieren. Hat mich unglaublich beruhigt :troll:
      Zum Thema ob wir ihn in BOTW in menschlicher Form sehen werden: Kann sein, muss aber nicht. Beides möglich, für mich siehts aber eher so aus, als sei Calamity Ganon einfach pure Macht. Ob der sich dann einfach so in jede beliebige Form manifestieren, who knows? Feiern würd ichs auf jeden Fall! Allerdings hätte ich auch nichts dagegen gegen Ganon zu kämpfen :wario:
      Lange Rede kurzer Sinn: Hauptsache wir geben ihm auf die Fresse und Link schnappt sich diese hammergeile Zelda!
      Kann er gleich beide smashen, if you know what I mean :reggie:
      The flow of time is always cruel...
      :triforce:
    • Zitat von Papa_Dragon-SY-4:

      Lange Rede kurzer Sinn: Hauptsache wir geben ihm auf die Fresse und Link schnappt sich diese hammergeile Zelda!
      Kann er gleich beide smashen, if you know what I mean :reggie:
      Haha, ja, kann mir schon was drunter vorstellen. :D
      Eine romantische Beziehung zwischen Link und Zelda, wäre jedenfalls mal sehr interessant!

      Zitat von Raveth:

      Alle 100 Jahre wird ein männlicher Gerudo geboren. BotW macht einen Sprung von genau diesem Zeitraum. Wer weiß?! ^^
      Ha, na eben, daran habe ich noch gar nicht gedacht... Interessante Idee und es ist ja nun mal eine Tatsache in der Zelda Lore, dass alle 100 Jahre ein männlicher Gerudo geboren wird... Wäre also tatsächlich möglich dass sich diese versiegelte Kraft Ganons später im Spiel als Ganondorf manifestiert, bzw. der Fluch des Todbringers eben diese versiegelte Krafz ist, welche nach ihrer Befreiung den aktuell lebenden männlichen Gerudo übernimmt, so dass er quasi "besessen" ist...
      Wär auf jeden Fall echt geil!
      Wäre doch sonst verschwendetes Potezial wenn Nintendo zwar Ganon, aber nicht seine menschliche Form implementiert...
      Bisher war er ja in jedem Hauptteil nach Ocarina of Time der Hauptbösewicht, ausgenommen Skyward Sword, da dort ja der Ursprung Ganon/dorfs thematisiert wurde.
    • Also ich finde die Idee von Raveth dort sehr interessant. Ich fand zum Beispiel immer, dass Groose in Skyward Sword verdächtig viel Ähnlichkeit zu Ganondorf hat, sodass seine Nachfahren möglicherweise in der Tat einfach nur von der Reinkarnation von Demise auserwählt wurden. Könnte ja sein, dass man in der Tat mal dann einen "Ganondorf" oder Gerudo-König sieht, der ein Mensch ist statt ein Dämon und letztlich die Reinkarnation jemanden ganz anderen trifft. Dann wäre der 100-Jahre-Hinweis die absolute Finte. Vielleicht wird das dann aber auch noch mit einem zusätzlichen Plot/Bösewicht gemixt. Ich kann mir momentan sehr viel vorstellen, was wohl daran liegt, dass ich noch gar nichts zum Spiel gesehen hab, auch keinen Trailer. Ich weiß nur von der "Calamity Ganon", weil ich ihn mir angehört hab um zu wissen, für welche Synchro ich mich beim ersten und für den Ersteindruck entscheidenden Durchgang entscheide.


      Ich bin zwar absolut kein Fan der Timeline, aber Theorien stell ich gerne trotzdem auf :D
    • Zitat von Bronsko:

      Zitat von Papa_Dragon-SY-4:

      Lange Rede kurzer Sinn: Hauptsache wir geben ihm auf die Fresse und Link schnappt sich diese hammergeile Zelda!
      Kann er gleich beide smashen, if you know what I mean :reggie:
      Haha, ja, kann mir schon was drunter vorstellen. :D Eine romantische Beziehung zwischen Link und Zelda, wäre jedenfalls mal sehr interessant!
      Hatten wir ja schon (zumindest ansatzweise) in Skyward Sword. Wäre auf jeden Fall interessant.
    • Zitat von NiklasN12:

      Zitat von Bronsko:

      Zitat von Papa_Dragon-SY-4:

      Lange Rede kurzer Sinn: Hauptsache wir geben ihm auf die Fresse und Link schnappt sich diese hammergeile Zelda!
      Kann er gleich beide smashen, if you know what I mean :reggie:
      Haha, ja, kann mir schon was drunter vorstellen. :D Eine romantische Beziehung zwischen Link und Zelda, wäre jedenfalls mal sehr interessant!
      Hatten wir ja schon (zumindest ansatzweise) in Skyward Sword. Wäre auf jeden Fall interessant.
      Ja stimmt, aber halt nur ansatzweise... War wohl mehr so ein Augenzwinkern von Nintendo, da sich viele Fans das halt gewünscht haben, aber eine vollwertige Beziehung, welche sich über das ganze Spiel hin entwickelt, dass wär mal wirklich grandios... Da es eine Synchro gibt, hat man da auch wesentlich mehr Spielraum.
      Andererseits wirkt es ohne Synchro wieder subtiler...

      Zitat von BANJOKONG:

      Also beim trailer erkennt man schon das ganon dabei sein wird.
      Ganon klar, aber die Frage ist hier ja, was ist mit GanonDORF, seine humanoide Form?
      Sonst wärs ja nur Piggy-Demon Ganonschwein, was ich ein wenig schade fänd. :P
    • Spoiler anzeigen
      Also so wie es auf der Rückseite der Karte aussieht, kämpft nicht nur einer gegen Calamity Ganon. Was wenn Ganondorf (nur seine humanoide Form) tatsächlich auf unserer Seite ist? Das wär der Mega Plottwist :D
      Man sieht nämlich eine rothaarige Person, die das Master Schwert (jedenfalls gehe ich stark davon aus) führt. Und diese Person kann nicht Link sein. Ich würde es hart feiern. Ganondorf opfert sich im letzten Kampf, um seiner eigenen Ausgeburt der Unterwelt Einhalt zu gebieten. Oh Yeah :thumbup: Dramatisch
      The flow of time is always cruel...
      :triforce:
    • Zitat von Papa_Dragon-SY-4:

      Der Spoiler beschreibt die Schlusssequenz :ugly:

      Nein im Ernst: Es wurde ja mal diese Karte gezeigt, ich glaube im Treehouse zur Switch. Ich stelle nur eine Theorie anhand dessen auf, was ich da sehe.
      Aber ich habs mal als Spoiler gekennzeichnet, falls einer gar nichts im Vorhinhein sehen will :)
      Ah ok, solange es sich nur um Theorien handelt, solls mir recht sein. :) Das mit der Karte hatte ich nämlich auch schon gesehen, mal gucken was draus wird. Fand ich sch***e dass die Karte nicht in der Collectors Edition für Europa enthalten ist, die Amis bekommen natürlich ne extra Wurst. :(
    • @Bronsko

      Ja, leider. So muss man sich als leidenschaftlicher Sammler alles irgendwo zusammenklauben :thumbdown: Dabei ist die Karte echt genial, die würde einfach fett eingerahmt im Wohnzimmer hängen.
      Aber nein... Als wenn es nicht schon reichen würde, uns das schlechtere Cover zu geben.

      Zum Thema:
      Da Ganondorf seine Gestalt immer wechseln kann wie es scheint, denk ich das er in seiner Humanoiden Form auftreten wird. Wenn nicht erhoffe ich mir, dass Calamity so etwas wie einen Kern besitzt gegen den man kämpft. Diesem Etwas könnte man dann eine Stimme geben oder es wird wie beim Smaug von "Der Hobbit" sein. Riesengroß und krasse Stimmlage. Hat beides Charme.
      Schlussendlich wird sich Nintendo es nicht nehmen lassen, den Antagonisten in diesem Zelda Teil zu vertonen. Da ich ziemlich davon überzeugt bin, dass er/es eine Stimme kriegen wird, vermute ich auch, dass er in seiner humanoide Form auftreten wird. Ich halte es einfach für wahrscheinlicher, dass Nintendo ihn als "Person" darstellen wird.

      Andere Anhaltspunkte gibt's eigentlich nicht :mario:
      The flow of time is always cruel...
      :triforce:
    • Zitat von Papa_Dragon-SY-4:

      @Bronsko

      Ja, leider. So muss man sich als leidenschaftlicher Sammler alles irgendwo zusammenklauben :thumbdown: Dabei ist die Karte echt genial, die würde einfach fett eingerahmt im Wohnzimmer hängen.
      Aber nein... Als wenn es nicht schon reichen würde, uns das schlechtere Cover zu geben.

      Zum Thema:
      Da Ganondorf seine Gestalt immer wechseln kann wie es scheint, denk ich das er in seiner Humanoiden Form auftreten wird. Wenn nicht erhoffe ich mir, dass Calamity so etwas wie einen Kern besitzt gegen den man kämpft. Diesem Etwas könnte man dann eine Stimme geben oder es wird wie beim Smaug von "Der Hobbit" sein. Riesengroß und krasse Stimmlage. Hat beides Charme.
      Schlussendlich wird sich Nintendo es nicht nehmen lassen, den Antagonisten in diesem Zelda Teil zu vertonen. Da ich ziemlich davon überzeugt bin, dass er/es eine Stimme kriegen wird, vermute ich auch, dass er in seiner humanoide Form auftreten wird. Ich halte es einfach für wahrscheinlicher, dass Nintendo ihn als "Person" darstellen wird.

      Andere Anhaltspunkte gibt's eigentlich nicht :mario:
      Leider hab ich die Collector nicht mal bekommen, am 13.01. war ja alles vorbestellbar und am 16.01. schon alles ausverkauft. :( In der Zeit musste ich arbeiten, hatte also keine Gelegenheit die im Gamestop vorzubestellen und online, also über mein Konto geht grad nichts. :( Einzige Hoffnung ist, dass noch jemand zurücktritt von der Vorbestellung, aber naja. :/

      Zu Ganondorf:

      Ein vertonter Ganondorf, ja, das wär echt geil! Eine richtig dunkle, tiefe und rauhe Stimme und ein verrücktes Lachen, so muss das!
      Sie könnten ja den Sprecher aus TP nehmen, da hatte er zwar nur die Lache und ein paar Kampfgeräusche gemacht, aber es spricht ja nichts dagegen dass er den japanischen Seiyu macht...
      Ich würde wahrscheinlich eh mit japanischem Dub spielen, allein wie sie Ganon im deutschen Dub nennen... (also nicht "Gännän" wies eigentlich klingen muss sondern eingedeutscht, sprich so wie mans liest...) :S

      Wäre besser wenn sie ihn als Gerudo mit reinnehmen, sonst renn ich rüber nach Kyoto, verpass Shigeru und Eiji ne Backpfeife und renn wieder zurück! :D
    • Wo gerade Ganon on topic ist: Ich frage mich warum Nintendo bisher keine neue (Sub-)IP mit Ganon als Protagonist entwickelt hat. Im Mario Franchise haben Donkey Kong, Yoshi, Wario & Toad ja schon ihre eigenen Games.


      Zitat von Bronsko:

      Ganon klar, aber die Frage ist hier ja, was ist mit GanonDORF, seine humanoide Form?Sonst wärs ja nur Piggy-Demon Ganonschwein, was ich ein wenig schade fänd. :P
      Ganonschwein *LOL*