Jools Watsham stellt den Level-Editor zu Chicken Wiggle näher vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jools Watsham stellt den Level-Editor zu Chicken Wiggle näher vor

      Nicht jedes Spiel ist perfekt und Spieler stellen gerne mal diverse Entscheidungen der Entwickler in Frage. Vor allem in Sachen Leveldesign scheiden sich die Geister. Manch ein Spieler behauptet auch mal gerne bessere Level zu kreieren als die Entwickler selbst, das mag manchmal sogar zutreffend sein, aber selten stellen Entwickler die benötigten Werkzeuge bereit, um eigene Level zu erstellen. In manchen Fällen ist dies sogar der Kernaspekt des Spiels, wie es Super Mario Maker erfolgreich bewiesen hat.

      Auch Chicken Wiggle, welches sich gerade bei Atooi in Entwicklung befindet, besitzt einen Level-Editor, mit dem man über Stunden hinweg Spaß haben kann. Natürlich bringt ein neu erstelltes Level niemandem etwas, wenn es keiner spielen kann, aus diesem Grund wird man in dem Spiel seine Kreationen auch mit anderen Spielern teilen können.

      Jools Watsham, Gründer von Atooi, veröffentlicht jede Woche ein neues Video, in dem er über die Spielebranche und mehr redet. In den letzten Folgen stellte er den Level-Editor von Chicken Wiggle näher vor. Dabei zeigt er, wie einfach es ist, mit den Werkzeugen des Editors sein eigenes Level zu bauen.

      Viel Spaß beim Ansehen!



      Quelle: YouTube