Schlechter WLAN Empfang mit der Nintendo Switch

    • Offen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlechter WLAN Empfang mit der Nintendo Switch

      Eigentlich wäre alles wunderbar mit der Switch - wenn da nicht der unterirdische WLAN Empfang wäre. Das aktuelle Software-Update ist bereits eingespielt.

      Alle anderen Geräte im Haushalt haben perfekten Empfang. Bei meiner Switch sieht das dagegen in etwa so aus:
      • Um Downloads zu ermöglichen, darf ich maximal 3-5 Meter vom Router entfernt sein.
      • Drei WLAN-Balken bekomme ich nur, wenn ich max. ca. 1-2m entfernt bin.
      • Ab 5m Entfernung wird nur noch einen Balken dargestellt.
      • Die Downloadgeschwindigkeit lässt mit jedem Meter Abstand deutlich fühlbar nach.
      • Ab 5m Abstand brechen Downloads bzw. die gesamte Verbindung oftmals ganz ab.
      • Die ermittelten Downloadraten des Switch-eigenen Verbindungstests bestätigen diese Beobachtungen (leider).


      Bisher gibt es nur wenige Nutzer, die ebenfalls über schlechten WLAN Empfang klagen. Vielleicht habe ich auch ein Mängelexemplar erwischt. Daher bis auf Weiteres erstmal nur drei Sterne.

      Ich würde mich über Kommentare freuen, insbesondere wenn andere Kunden ähnliche Beobachtungen gemacht haben.
    • Ich habe das gleiche Problem aber stört das wirklich?

      Also 5 Meter klingt viel ist aber in einer Wohnung schon nicht ganz so einfach zu erreichen der Router steht ja meist doch eher Zentral.

      Das würde ich in Anbetracht meiner Erfahrungen mit anderen Geräten nicht als Mangel bezeichnen.

      So hat mein speedport 724V einen weniger gute Reichweise als meine FritzBox 7240 und die ist ja nun schon etwas älter. Es hängt sicherlich auch vom WLAN Router und dessen Verbindungsleistung ab!

      Einzig wo es wirklich störend sein kann ist wenn man sich nen Par GB großes Spiel aus dem Store Lädt da wäre dann Kabel sicher sinnvoller wobei die meisten Wlans mehr Mb/s bringen als das dort angebundenen Internet Signal.
    • Meine Switch ist auch schwach auf der Brust was das wlan angeht. Muss sie für Downloads oder fürs browsen im eShop in den Flur bringen. Wii U und PS4 funzen dagegen problemlos. Seufz. Ich hab übrigens in den Interneteinstellungen den primären DNS auf 8.8.8.8 und den sekundären DNS auf 8.8.4.4 gestellt. Hat etwas geholfen, vorher war's noch schlechter.
    • Grüße euch:

      Der JoyCon nutzt Bluetooth was einen auf 2,4 Ghz Band basierende Technik ist.
      Wlan Standard ist ebenfalls 2,4 Ghz
      Dect Telefone genauso

      Ich habe Kunden in einem Wohnblock da bekomme ich morgens schon 40 Wlans angezeigt und Abends das doppelte mindestens. Es ist ein Wunder Biblischer Größe das überhaupt irgendwas an unsere Konsole ran kommt bei den vielen StörSignalen auf dem Band.

      Mit dem Kanal hat es nicht zu tun sondern man müsste auf das 5 Ghz Band ausweichen.

      Doch:

      Mal ehrlich Downloads macht man meist nur einmal und dann hat man das Spiel. Dafür mal kurz zum Router zu gehen halte ich für ein geringes Übell. In der kleine Konsole war wohl nicht genug Platz für eine Ordentliche Wlan Antenne die weit genug vom Bluetooth weg ist. Das tut mir nicht weh und die Wii U als Vergleich ran zu ziehen ist zwar nett aber mal ehrlich: Wie Groß ist die Wii U?

      :D Also sehe ich das mal ganz entspannt. Meine hat das gleiche "Problem" und es juckt mich nicht die Bohne.
    • Mir scheint zum Teil die WLAN Anzeige der Switch einfach was übertrieben bzw. fehlerhaft. Bei mir wechselt die quasi im Sekundentakt zwischen 1 und 2 Balken (man muss aber auch sagen, das eine 3 Balken-Darstellung ziemlich ungenau ist, man ist ja eher 5 gewohnt). Jedoch sind die Downloads extrem schnell und Trailer im eShop laden direkt. Bei der Wii U brauchen die ab und zu Minuten, bis die sauber laufen. Laut meinem Router bekommt die Switch aber auch mehr als genug Empfang. Die Snipperclips-Demo wurde gerade innerhalb von 2 Minuten geladen. Ist in Ordnung.

      Wichtig ist: Die Switch unterstütz keine TKIP Schlüssel! Dann werden die Netzwerke nicht einmal angezeigt.


      Nintendo Network ID: BurningWave
      Konsolen: Wii U, 3DS, Xbox 360

      Aktuelle Spiele:
      Wii U: The Wind Waker HD und Micky Epic 2
      3DS: Animal Crossing New Leaf und Pokemon Y
      Xbox 360: Batman Arkham Asylum

      AC Schlummercode: 6600-2368-5470

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BurningWave ()