Die Most Wanted der Famitsu vom 16.02.17 bis 22.02.17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Most Wanted der Famitsu vom 16.02.17 bis 22.02.17

      Toplisten stellen für viele einen interessanten Wert dar. Entweder kann man so besser seinen Geschmack vergleichen oder eben auch aktuelle Markttrends verfolgen, Die Famitsu veröffentlicht jeden Montag eine Liste der meist erwarteten Spiele ihrer Leserschaft. Dabei stehen einige Titel wochenlang ganz oben, während andere mal gehen und mal wieder kommen.

      Die aktuelle Auflistung wurde zwischen dem 16. Februar 2017 und den 22. Februar 2017 erhoben, da jedoch letzte Woche weltweit The Legend of Zelda: Breath of the Wild veröffentlicht worden ist, ist dieses Spiel nun nicht mehr vertreten. Welche Spiele also nun nach oben gerückt sind und wie allgemein die Tendenz der Japaner aussieht, könnt ihr der folgenden Liste entnehmen:
      • 1. [PS4] Dragon Quest XI – 928 Stimmen
      • 2. [3DS] Monster Hunter XX – 776 Stimmen
      • 3. [PS4] Final Fantasy VII Remake – 729 Stimmen
      • 4. [3DS] Dragon Quest XI – 562 Stimmen
      • 5. [PS4] Musou Stars – 321 Stimmen
      • 6. [PS4] Kingdom Hearts III – 289 Stimmen
      • 7. [NSW] Splatoon 2 – 249 Stimmen
      • 8. [3DS] Fire Emblem Echoes – 249 Stimmen
      • 9. [PS4] Tekken 7 – 235 Stimmen
      • 10. [3DS] The Alliance Alive – 228 Stimmen
      • 11. [PS4] Blue Reflection – 226 Stimmen
      • 12. [PS4] Final Fantasy XII: The Zodiac Age – 225 Stimmen
      • 13. [PS4] God Wars – 201 Stimmen
      • 14. [3DS] The Snack World – 184 Stimmen
      • 15. [PS4] Gran Turismo Sport – 181 Stimmen
      • 16. [PS4] Senran Kagura: Peach Beach Splash – 175 Stimmen
      • 17. [PS4] New Hot Shots Golf – 167 Stimmen
      • 18. [PS4] Ace Combat 7 – 151 Stimmen
      • 19. [NSW] Mario Kart 8 Deluxe – 143 Stimmen
      • 20. [NSW] Super Mario Odyssey – 141 Stimmen
      • 21. [PS4] The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III – 119 Stimmen
      • 22. [3DS] Pikmin – 115 Stimmen
      • 23. [PSV] God Wars – 113 Stimmen
      • 24. [NSW] Fire Emblem Warriors – 106 Stimmen
      • 25. [3DS] Pro Yakyuu Famista Climax – 105 Stimmen
      • 26. [PSV] Musou Stars – 102 Stimmen
      • 27. [PS4] Dungeon Travelers 2-2 – 94 Stimmen
      • 28. [PS4] Kingdom Hearts 1.5 + 2.5 Remix – 91 Stimmen
      • 29. [PS4] Ys VIII – 88 Stimmen
      • 30. [PS4] Disaster Report 4: Summer Memories – 87 Stimmen
      Quelle: Nintendo Everything

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14
    • Zitat von Indikator:

      Die PS4 ist auch hier das Maß aller Dinge!
      Ja, das stimmt. Aber kein einziges Spiel davon könnte ich mit meiner Frau oder meinen (kleinen) Kindern spielen.

      Ich habe nämlich auch mit dem Gedanken gespielt mir mal eine PS4 zu holen. Aber aus dem oben genannten Grund wird es wohl wieder Nintendo mit der Switch werden :D
      Spoiler anzeigen
      Frank Drebin, spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei :D
    • @Indikator
      Du hast recht, es erscheinen in Japan deutlich mehr Spiele für die Sony Konsolen als für die Nintendo Konsolen. Dies wird untermauert, wenn man die aktuellen Zahlen der Vorbestellungen der japanischer Ladenkette COMG! betrachtet:

      In den Top 20 befinden sich 17 Spiele für Sony Konsolen und nur 3 Spiele für Nintendo. Betrachtet man jedoch die Anzahl bestellten Spielen, dann sieht das Bild anders aus:

      Vorbestellte Spiele für Konsolen von Sony: 370

      Vorbestellte Spiele für Konsolen von Nintendo: 1099

      Da ich diese Statistik regelmäßig betrachte, komme ich zu folgendem Schluss:
      Es erscheinen in Japan deutlich mehr Spiele für Sony, jedoch sind die viel gekauften Spieleserien fast alle ausschließlich auf Nintendo-Konsolen zu finden (Pokemon, Monster Hunter, Yokai Watch).

      Quelle: comgnet.com/ranking/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von XenoDude ()

    • @Indikator

      Das Interessante dabei sind ja 2 Dinge:
      1. Manche Spiele wie das FF7 Remake haben noch nicht mal nen Release Zeitraum
      2. Es ist immer wieder eine schöne Diskrepant zwischen dem was leute sagen das sie wollen und dem was sie dann kaufen....
      ...dann dann hätten die letzten 3 Jahre nämlich die ersten Plätze immer von 3DS Games belegt sein müssen...

      Das Nintendo hier gerade nicht so weit oben steht ist ja auch klar:
      - auf dem 3DS kommt einfach nicht mehr sooo viel
      - Switch ist gerade erst raus und zum Zeitraum der Befragung hatte auch noch niemand eine... Ich denke sobald Switch eine bessere Marktdurchdringung hat wird sich das auch in den Most Wanted Listen zeigen.


      Letztendlich ist so ne "Most Wanted" Liste toll, aber die Aussagekraft doch sehr beschränkt.
    • Ich sehe Sony und Nintendo nicht wirklich in Konkurrenz stehen - da ich für Multiplatform-Titel nie zur Nintendo Version greifen würde...

      Nintendo hat mit ihrem Line-Up genug Kaufgründe - mehr noch als Sony und Microsoft!

      Und auch ich Spiele mit meinen Kindern auf der Nintendo und nicht auf der PS4!
    • Zitat von Indikator:

      Ich sehe Sony und Nintendo nicht wirklich in Konkurrenz stehen - da ich für Multiplatform-Titel nie zur Nintendo Version greifen würde...

      Nintendo hat mit ihrem Line-Up genug Kaufgründe - mehr noch als Sony und Microsoft!

      Und auch ich Spiele mit meinen Kindern auf der Nintendo und nicht auf der PS4!

      Man kann es drehen und wenden die man will.
      Die PR Abteilungen antworten mal sonore so aber ich denke und viele andere auch dass sie absolut in Konkurrenz stehen.

      Wenn es unterschiedliche Firmen gibt die Videospiele machen dann stehen sie halt in Konkurrenz selbst dann wenn du in verschiedenen Gewässern fischen.
      Denn dass kann sich auch schnell ändern.


      Und nur zum vergelich mit dir wollte ich erwähnen dass ich niemals Thirdparty Games als auf einer Nintendo Konsole kaufen würde.

      Da bin ich einfach PS1 und PS2 geschädigt.
      N64 Versionen waren oft besser als die PS1 Sachen und beim Cube war es noch deutlicher.


      Egal ob Turok,Rocky oder Sega Soccer Slam die PlayStation Versionen waren Mist.
      Naja natürlich ist Das lange her aber persönlich sprechen mich nur noch wenige Thirdparty Games an und entweder sind die gut und kommen auf Nintendo Plattformen und werden gekauft oder halt nicht.

      Ne weitere Konsole ist nicht nötig.
      3DS und Wii U genügten locker für viele krasse Games.

      Gleiche jetzt mit 3DS und Switch.


      Meine Gedanken dazu
      DLCs sind die neuen Spiele !
      Was sind dann die Spiele ?
      Das bleiben Spiele denn es sind ja Spiele !