Schaut euch das gesamte GDC-Panel von The Legend of Zelda: Breath of the Wild an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaut euch das gesamte GDC-Panel von The Legend of Zelda: Breath of the Wild an

      Jedes Spiel hat seine eigene Entwicklungsgeschichte. Mal gab es in der Entwicklungsphase Höhepunkte, mal gab es Tiefpunkte. Es gibt auch große und kleine Spiele. Aber auch kleinere Spiele können lange für eine Entwicklung brauchen, wenn das Entwicklungsteam sehr klein ist. Bei dem Spiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild, welches vor rund einer Woche erschienen ist, gab es eine sehr lange Entwicklungszeit von mehr als fünf Jahren. Und dies hing nicht mit der Anzahl der Entwickler zusammen, sondern eher damit, dass das Spiel sehr groß und sehr durchdacht geworden ist. Nintendo hat mit diesem Spiel, das größte Spiel der Unternehmensgeschichte rausgebracht und wie es sich an den Kritiken zeigt, war es die Mühe wert.

      Ende Februar bis Anfang März fand die Game Developers Conference in San Francisco statt. Dort fanden auch einige Panels statt, in denen die einzelnen Entwickler über die Entwicklung ihres Spiels berichtet haben. Auch The Legend of Zelda: Breath of the Wild hatte dort einen Auftritt. Vielleicht könnt ihr euch noch erinnern, als wir euch von dem 2D-Prototypen des Spiels erzählt haben. Dies ist Teil des Auftritts bei dieser Veranstaltung. Heute ist nun das gesamte Video dazu aufgetaucht. Wenn euch einige Kniffe der Entwicklung von dem neuesten Zelda-Ableger interessieren, dann könnt ihr euch ja das unten verlinkte englische Video mit dem Titel "Breaking Conventions with The Legend of Zelda: Breath of the Wild" anschauen. Stellt euch euer Popcorn warm, denn das Video hat eine Spielfilmlänge.



      Quelle: YouTube