Splatoon 2: Neuer Tweet macht heiß auf eine der Arenen des Global Testfires

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Splatoon 2: Neuer Tweet macht heiß auf eine der Arenen des Global Testfires

      Alle Farbfreunde unter euch dürfen aufatmen: Bereits in einer Woche dürft ihr, im Zuge des Splatoon 2 Global Testfires, endlich wieder richtig den Schmutzfink heraushängen lassen! Über den Inhalt dieser kostenlosen Demo ist nun schon einiges bekannt – selbst die Arenen, die ihr besudeln dürft, kennen wir schon. Um die Vorfreude noch einmal etwas anzuheizen, veröffentlichte der offizielle Twitter-Kanal von Splatoon nun einen kleinen Clip, der euch eine der beiden Arenen etwas näher bringen soll.

      Die Rede ist von der sogenannten “Molluskelbude“, in der man sich unter normalen Umständen sportlich betätigen würde, wenn dort nicht gerade ein Revierkampf stattfinden würde. Neben der Molluskelbude, die ihr in dem kurzen Clip betrachten könnt, wird auch die Arena “Korallenviertel“ spielbar sein, die ihr möglicherweise schon von den Nintendo Switch Preview Events kennt. Also dann, bleibt spritzig!



      Quelle: Twitter (Splatoon)