Schaut euch eine halbe Stunde von TumbleSeed an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaut euch eine halbe Stunde von TumbleSeed an

      Mit TumbleSeed steht uns eines der Spiele ins Haus, welches als erstes die Unterstützung der HD-Vibration der Joy-Con ankündigte. Das Spiel handelt von einem kleinen Samen, der einen großen Berg hinaufsteigen muss, um seine Welt vor der Vernichtung zu bewahren. Dabei muss der Spieler den winzigen Protagonisten geschickt durch die Level balancieren und dabei möglichst nicht an Hindernissen hängen bleiben oder in Löcher hineinfallen.

      Laut den Entwicklern wird es beim Steuern von TumbleSeed auf der Nintendo Switch durch die HD-Vibration möglich sein zu spüren, wo der Samen sich grade auf dem Bildschirm befindet und wie schnell er sich fortbewegt. Derartige Erfahrungen könnt ihr natürlich nur am Controller selbst erlangen und schauen, ob euch das Feature wirklich einen Mehrwert bietet. Für alle anderen Eindrücke zu TumbleSeed können wir allerdings heute in Form eines halbstündigen Gameplay-Videos sorgen, welches uns frisch von der PAX East 2017 erreicht hat. Viel Spaß beim Anschauen!



      Quelle: YouTube via Nintendo Everything