Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.
  • RhesusNegativ

    schleicht bald durch Paris

    Sie müssen sich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

1 411

Epischer Bosskampf?

Bewertung:

Von RhesusNegativ, Samstag, 23. Juni 2012, 12:56

Ja, ich mach 2 Blogs hintereinander ... Bla bla bla ... ich bin doof. So genug gemeckert.

Ich habe jetzt vor kurzem Resi 4 und Code Veronica durchgespielt und in beiden Teilen sind die Bosskämpfe nicht sehr berauschend. Da hab ich mich gefragt, was macht eigentlich einen epischen Bosskampf aus.
Danach hab ich mal überlegt, welche Bosskämpfe ich schon erlebt habe, die spektakulär waren. Da fielen mir spontan nicht allzu viele ein. Ich kann mich bloß an den Boss aus Zelda The Wind Waker erinnern. Der erste auf dieser Vogelinsel. (weiß nicht mehr wie die heißt). Wenn man sich da mit seinem Greifhaken rüber geschwungen hat, fand ich das ganz cool. Aber so richtig war das auch noch nichts.
Deswegen wollt ich mal euch fragen.
Was macht für euch nen richtigen Bosskampf aus und welche habt ihr schon erlebt?

Dieser Artikel wurde bereits 460 mal gelesen.

Artikel bewerten

Kommentare (12)

  • 12

    Von gameonion (Sonntag, 15. Juli 2012, 10:05)

    Mario and Luigi Partners in Time:
    Diese fette Shroobkönigin mit ihrer epischen Musik und den viele Attacken/Körperteilen...

  • 11

    Von Icewulf (Montag, 25. Juni 2012, 00:27)

    Die Metroid Reihe hat einige gute Bosskämpfe, genauso wie die Zelda Reihe, die Metal Gear Solid Reihe oder No more Heroes. Ich könnte noch unzählige verdammt gute Bosskämpfe aufzählen, aber der epischste Bosskampf aller Zeiten wird für mich immer der Kampf gegen Sephiroth in FF7 bleiben. Er hat unzählige Menschen getötet, eine Gefährtin ermordet und Cloud in den tiefsten Abgrund des Wahnsinns geschickt. Und endlich nach einer gefühlten Ewigkeit stehe ich ihm gegenüber und kann ihn für alles büsen lassen. Ich glaube der Kampf war damals auch recht hart, kann mich da aber auch täuschen. Jedenfalls habe ich mich nur selten nach einem Bosskampf so erlöst gefühlt wie bei FF7

  • 10

    Von Super_Mario (Sonntag, 24. Juni 2012, 22:53)

    Für mich war der epischste Bosskampf gegen Ganondorf in Ocarina of Time, dann Bowser in Yoshis Island und Super Mario World und der Endboss in Disaster Day of Crissi, der Kampf war echt geil inzeniert.

  • 9

    Von ThePhipp (Sonntag, 24. Juni 2012, 12:32)

    Der epischste Bosskampf aller zeiten ist für mich aus MGS3 "TheBoss".
    Story=Episch
    Atmosphäre=episch
    Kampf=episch

  • 8

    Von QKroko (Sonntag, 24. Juni 2012, 10:35)

    Zelda hat immer geniale Bosskämpfe, insbesondere die Bosse in Skyward Sword fand ich großartig, weil man sich dort genau das Pattern des Gegners merken und dadurch erkennen musste, wie man vorgeht. Auch die Bosse aus den 3D-Mario Teilen sind immer klasse!

  • 7

    Von TristanMueller (Samstag, 23. Juni 2012, 23:23)

    Entscheidend ist meiner Meinung nach die Vorgeschichte eines Bossfights. Es sollte möglichst um Leben und Tod gehen, besser noch um die Zukunft des gesamten Planeten. Wenn der Boss dann noch berühmt für seine immense Stärke ist und dem Protagonisten persönlichen Schaden zugefügt hat bzw. einem seiner Freunde... dann wird's episch! Eine fesselnde Hintergrundmusik ist ebenso wichtig wie das optische Erscheinungsbild des Boss.

    Diese Kriterien treffen mMn besonders oft in JRPGs zu, ein Grund weshalb ich dieses Genre so liebe. Spontan fallen mir da z.B. die Kämpfe gg. Julius in Seiken Densetsu, Magus in Chrono Trigger und das Duell gg. die Sinistrals in Lufia ein. Allesamt legendär und episch zugleich.

  • 6

    Von Casualatical (Samstag, 23. Juni 2012, 23:16)

    Da jeder "episch" anders formuliert ist das schwer zu sagen....

    Aber meine Lieblings Boss-fights sind:

    Metroid Prime 3 - Rundas Battle (auch wegen dem genialen Soundtrack)

    Metroid (Prime Trilogy /Other M) - alle Ridley Kämpfe

    Kid Icarus Uprising - Hades

    Diddy Kong Racing (N64) - alle Bossfights, bis man den Dreh raus hatte, waren diese ziemlich fordernd

    Final Fantasy Crisis Core - Sephirot (das ist einfach episch)

    Final Fantasy 6 - <3 da ist für mich jeder Bosskampf episch <3

  • 5

    Von Blaze (Samstag, 23. Juni 2012, 14:35)

    Metroid Prime 2 Echoes hat für den bislangst besten Bossfight gehabt. Zumindest bleibt mir dieser Fight sehr stark im Gedächtnis. Alleine die ersten zwei Stufen gegen den Ing-Imperator waren schon stressig, doch seine 3. Form trieb den Adrenalinpegel richtig in die Höhe. Und als sei dass nicht genug muss man zum Schluss in einem recht knappen Zeitfenster Dark Samus ein weiteres Mal erledigen während die Dimension in der man sich gerade befindet kurz vor der Zerstörung ist.

  • 4

    Von Hunter (Samstag, 23. Juni 2012, 14:24)

    tja, jeder hat seine eigenen vorstellungen von einem epischen fight ^^

  • 3

    Von Amagury (Samstag, 23. Juni 2012, 14:12)

    Ich stimme Skorp zu! Der Kampf gegen Rot auf dem Silberberg ist einfach total genial. Vorallem weil man eben all die Hints zur TV-Serie versteht und er auch ein echtes Brett ist!! ><

    Wenn ich an epische Bosskämpfe denke, fällt mir grade spontan noch Monster Hunter ein! Das erste Mal den Kampf gegen Jhen Moran oder Cedeus (mein Fav.) - ganz zu schweigen von den ersten kleinen Begegnungen mit Lagiarcrus sind unglaublich spannend!

  • 2

    Von SkorpMaster (Samstag, 23. Juni 2012, 13:42)

    Naja, ob man das als Boss Fight zählen kann, keine Ahnung.

    Fande bis heute absolut ungeschlagen in Pokémon Rot/Blau/Gelb den Kampf gegen Blue/Gary SAU Episch.

    Alle Pokémon sind ungefähr auf dem selben Level. Man weiß, es ist der absolut letzte Kampf im Spiel und die Musik passt einfach sau gut dazu.

    Und der Kampf in Gold/Silber/Kristall gegen RED/ROT

    Epic Musik, Epic ort und sein Team ist SAU Stark gewesen.

    Sonst fällt mir nur The Legend of Zelda - Ocarina of Time ein. Der Kampf gegen Ganondorf/Ganon war einfach Richtig geil. Dort hat einfach ALLES gestimmt. Der Kampf war einfach, aber geil Inziniert.


    Hoffe ich habe nicht zu viel geschrieben :D

  • 1

    Von Hunter (Samstag, 23. Juni 2012, 13:38)

    mir gefallen immer bei RPGs wie FF oder so wenn ich einen verdammt schweren Boss auf einem Lv besiegt hab, auf dem der kaum zu schaffen ist, also grade so mit ach und krach überlebt und jede Runde denkt ich nur lass es der letzte schlag sein ^^
    außerdem hat mir noch der schöne Schwertkampf gegen Ganondorf am Ende in TP sehr gut gefallen

Blog Navigation

Nächster Artikel

Steam Summer Sale

Von RhesusNegativ (Freitag, 20. Juli 2012, 17:56)

Vorheriger Artikel

Resident Evil ORC wirklich schlecht?

Von RhesusNegativ (Freitag, 18. Mai 2012, 17:59)


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum