Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.
  • Micha-Teddy93

    4. Lehrjahr, Systemelektroniker

    Sie müssen sich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

1 749

Gumba, unterschätzen wir ihn?

Bewertung:

Von Micha-Teddy93, Freitag, 11. Januar 2013, 18:42

Gumba, unterschätzen wir ihn?


Ich heiße euch Herzlich willkommen zum Freitags Talk im Freitags Wölkchen, in der ersten Ausgabe 2013. Und gleich heute haben wir ein sehr Unterhaltsames Thema. Es geht um einen kleinen Bösewicht, der genauso bekannt ist wie Super Mario. Ein Mario ohne ihn wäre kein Mario. Es geht um den kleinen süßen Gumba!



Gumba gehört zur Bowser Armee und ist der "Dümmste" von ihnen. Er läuft Stricks nur in Richtung. Er schlägt nur mal eine andere Richtung ein wenn ihn eine Wand im Wege steht. Auch besiegen kann man ihn ganz einfach. Das würde selbst unsere geliebte Prinzessin Peach schaffen. Und das hat sie ja schon unter Beweis gestellt!

Doch unterschätzen wir Gumba, den Taugenichts? Ist er doch viel klüger als gedacht? Jeder Mario Spiele sollte nun genau Nachdenken eh er Antworten tut. Denn wer ist der, der uns immer vor den Block mit der Feuerblume doch irgendwie bekommt. Wer steht ab und zu in der Mario Kart Reihe im goldenen Weg?

Meistens ist es ein einfacher Gumba, man glaubt es kaum.

Sie können aber auch sehr überzeugend vor Mut auftreten! Aktuelles Beispiel ist Paper Mario Sticker Star. In der ersten Spielstunde wird man dies erleben.

Ich selbst habe auch so manch witzige Sachen erlebt wo er beteiligt war! Mir ging es in New Super Mario Bros. (DS Ableger) so. Erster Tod doch tatsächlich gegen ihn. Im übrigen hat der Gumba (vom Prinzip) eine Absolute Kopie. Sie heißen Tschibibo's und man findet ihn im Sarasaland!

Wie sind eure Erfahrungen über den kleinen Gumba? Ist er, in euren Augen, wirklich der Dümmste? Oder würdet ihr ihn verteidigen? Schreibt es in den Kommentaren!

Dieser Artikel wurde bereits 616 mal gelesen.

Tags: Gumba, Gumba ist blöd, Gumba ist nicht blöd, Nintendo, Super Mario Bros.

Kategorien: [Toad-Park] Café-Wölkchen

Artikel bewerten

Kommentare (11)

  • 11

    Von Zottel (Samstag, 19. Januar 2013, 20:23)

    Die einfache Schildkröte läuft übrigens auch nur stumpf in eine Richtung, bis sie an ne Wand kommt und die Richtung wechselt :)

  • 10

    Von Phoenix_De (Mittwoch, 16. Januar 2013, 01:24)

    GUMBA FOR PRESIDENT!

  • 9

    Von theNintendofan (Sonntag, 13. Januar 2013, 12:08)

    Ich finde die Gumbas sind nicht die dümmsten. Ich bin wegen ihnen öfters gestorben. xD

  • 8

    Von Super_Mario (Sonntag, 13. Januar 2013, 02:40)

    Gumas sind die besten Feinde in einem VIdeospiel!

    Gumba for President!

  • 7

    Von felix (Samstag, 12. Januar 2013, 19:21)

    Also bei Super Mario Galaxy sind die Gumbas klüger, als bei anderen Mariospielen.

  • 6

    Von DMWarrior (Samstag, 12. Januar 2013, 15:26)

    Für mich stellen die Gumbas eine Art Gestapo von Bowser dar, dumm und einfach nur ausführend was der Führer ihnen sagt. Hab also nicht wirklich eine hohe Meinung von denen, und gefährlich wurden die mir auch noch nie, da er wahrscheinlich der leichteste "Gegner" der Videospielgeschichte ist ^^

  • 5

    Von Hershel Layton (Samstag, 12. Januar 2013, 12:54)

    *Sie

  • 4

    Von GumbaU (Freitag, 11. Januar 2013, 22:34)

    Natürlich sind Gumbas unterschätzt.. Tzzz

  • 3

    Von Tomek2000 (Freitag, 11. Januar 2013, 21:18)

    Ich habe ihm nie unterschätzt, den ich bin schon oft wegen im Gestorben.

    Ich meine natürlich Virtuell:-)

  • 2

    Von NJ|David (Freitag, 11. Januar 2013, 20:57)

    Gumbas sind nicht wirklich dumm.
    Sie sind nur naiv. : <
    Aber sie beweisen Mut, Tapferkeit, sind hartneckig und können vor allem in ihren vielen Variationen (in Sticker Star sogar kreativ noch mit weiteren Möglichkeiten) und in großer Menge ein Problem werden!
    Ob das nun aber was mit wirklicher Schlauheit zu tun hat sei dahin gestellt...
    Gumbas sind aber putzige Wesen, ohne die ich mir ein Mario Spiel nicht vorstellen kann. ^-^

  • 1

    Von Akira (Freitag, 11. Januar 2013, 18:49)

    Bitte bitte gewöhn dir ab, Wörter, die eigentlich ein Wort sind, mit Leer Zei Chen aufzutrennen. ^-^

    Also was die Gumbas betrifft, in der ursprünglichen Story von Super Mario wurden sie noch als Verräter bezeichnet. Lebende Pilze, die die Seiten gewechselt haben. Genauso wie Stein- und Fragezeichenblöcke eigentlich Toads sein sollen. °-°'

    Aus heutiger Sicht sehr skurril.

Blog Navigation

Nächster Artikel

Zock-Blümchen Special - Sonic 1 (mit Tails), der Test

Von Micha-Teddy93 (Sonntag, 27. Januar 2013, 00:14)

Vorheriger Artikel

Das Jahr neigt sich dem Ende - Toad-Park Infoblog

Von Micha-Teddy93 (Montag, 31. Dezember 2012, 10:58)


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum