Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Satoru Iwata gibt erste Details zur Wii Vitality Sensor Software bekannt

Wii

| Hardware
Während der E3 Pressekonferenz, wurde bekanntlich ein neues Zusatzgerät mit dem Namen "Vitality Sensor" für die Wii angekündigt, nun hat der Firmenchef von Nintendo Satoru Iwata in einem Interview mit der Times Online erste Details zur Software, die nächstes Jahr mit dem Vitality Sensor ausgeliefert wird, bekannt gegeben.

Mit dem mitgelieferten Wii Vitality Sensor wird es der Software möglich sein, Angaben über das derzeitige Erholungsniveau des Benutzers machen zu können. Hierfür wird die Atemsequenz ermittelt, indem die Sauerstoffkonzentration im Blutstrom via Sensor gemessen wird.

Die Software zeigt euch anschließend die gemessenen Parameter in einer farblich gestalteten menschlichen Silhouette, dabei stehen die Farben blau für Stress und grün für Ruhe.

Zusätzlich zeigt ein Metronom euren Atemrhythmus an.

Ob es sich hierbei nur um einen Teil der Software handelt oder schon das ganze "'Spiel" sein soll, ist zur Zeit noch völlig offen.

Quelle: GoNintendo