Miyamoto über das nächste Zelda-Abenteuer für Wii - Software


Wii
09:52 - 09.10.2008 - Videospiel-Guru Miyamoto hat sich wieder über ein neues Zelda für die Wii-Konsole geäußert. Wir haben für euch die Kernaussagen zusammengefasst.

Man würde momentan sehr hart an einem neuen Zelda-Abenteuer für die Wii arbeiten. Es gibt zu einem das Wii-Team und das DS-Team. Aktuell haben man beide Teams zusammengefügt um mehr kreative Köpfe in das Projekt einzubinden. Das nächste Zelda wird nicht dramatisch erneuert, allerdings will man einen neuen Meilenstein mit ausgefallen und einzigartigen Ideen setzen.

Quelle: IGN

Kommentare 12

  • Pascal -

    Hm, sollte TP nicht das letzte Zelda sein, wie wir es kennen? ^^
    Aber ehrlich gesagt bin ich froh, dass das nächste Abenteuer Links anscheinend nicht großartig anders werden wird als die bisherigen Spiele. Never change a winning team :D

  • kesc -

    Stimmt.Es ist wohl keine 2 Monate her, da hat Miyamoto sich fast genauso geäußert. Würde mich aber schon interessieren ob Wii Motion Plus unterstützt wird.Bin da aber sehr zuversichtlich.

  • Benutzername -

    Ist ja schön und gut, aber Miyamoto hat doch dasselbe auf der E3 erwähnt!

  • Schüddy -

    Das sind irgendwie die einzigen Infos, die man aus Miyamoto herausquetschen kann. Ich hoffe, dass das nächste Zelda eine innovative Steuerung mit WiiMotion+ hat. Außerdem will ich mehr Sidequests. Sonst ist es mir relativ egal. Zelda kann nur gut werden! :)

  • Cruncher -

    Denke das schafft Nintendo locker bis 2010 (tippe auf Juni ;) )
    Schließlich war bei Twilight Princess alles neu zu entwickeln, falls das neue Zelda der Nachfolger ist und somit die gleiche Grafi hat, fällt so einiges an Entwicklungszeit weg. Zudem wurde es zwar erst zur E3 angekündigt, kann aber schon seit Twilight Princess in der Mache sein...

  • Treezcium -

    ich glaub der titel kommt noch nächstes bis übernächstes jahr, darin seh ich kein problem, SE schaffts ja auch ständig geniale spiele zu bringen, das schaffen die schon noch bis anfang-mitte 2010

  • Marco_93 -

    Gut von dem Spiel zu hören. Das heißt Nintendo hat es nicht vergessen.
    Das mit dem DS-Team ist auch sinnvoll. Vielleicht machen die ja ein neues Spiel für Wii und den DS?!

    Ich kann mir auch vorstellen, dass das Spiel erst recht spät erscheinen wird...
    So als letzter größer Titel...?!

  • Holger -

    Ich denke auch das es gegen Generationsende kommen wird. Ähnlich wie bei Twilight.

  • ultrazai -

    dass sie am game arbeiten is schonmal ne super nachricht, denke aber nich dass es vor 2010 in japan rauskommen wird und bis es dann in good old germany ankommt kann es noch bis 2011 dauern :(

  • nintendo_wii -

    was ich gerne ma sehen würde ist ein wii spiel das sich mit dem das steuern lässt
    wäre echt super

    ********************

    *ds

    Anm. von Daniel: Und dafür kreierst du einen Doppelpost? O_o Achte bitte besser mal darauf, einen Beitrag von dir zu editieren. Denn dann ersparst du beiden Parteien Zeit und Nerven.

  • Shake_Chaze -

    Schön, dass wir jetzt doch nochmal was vom neuen Zelda-Abenteuer hören. Wäre ja fast ausgestorben ;)

  • LTD -

    Dass das DS-Team mitarbeitet ist auf jeden Fall sinnvoll. Immerhin waren in Phantom Hourglass sehr viele Schmankerl drin, was die Steuerung und Ideen angeht. Größer und weniger stark auf sowas wie Schiffteile sammeln zugeschnitten darf es dann aber doch gerne sein. :rolleyes: