Eure Mii's von Wii auf 3DS übertragen - Sonstige


Nintendo 3DS Wii
18:08 - 20.01.2011 - Nintendo hat heute bestätigt, dass man die Möglichkeit besitzt, die Mii's von der Wii auf den neuen tollen 3DS Handheld zu übertragen. Jedoch soll es nicht möglich sein, Mii's vom 3DS auf die Wii zu transferieren. Dies hat der Produkt Marketing Manager Bill Trinen von Nintendo of America der Joystiq bestätigt.

Außerdem soll es die einzige Konnektivität zwischen 3DS und Wii sein, denn man habe für die Zukunft noch nichts weiteres geplant.

Quelle: Joystiq

Kommentare 4

  • Dark Conflict -

    Schon geil wie Nintendo immer den Support für aktuelle und zukünftige Konsolen unterstützt und dass man immer die ältere Version der Vorgängerkonsole deren Spiele spielen kann, einfach klasse ^^

  • Mario-WL -

    Jaaa, der Wii-Nachfolger wird sicherlich viel mit dem 3DS zu tun haben können =)
    Werd mir dann auch sofort ein paar Miis von der Wii auf den 3DS ziehen ^^

  • Terror-Pinguin -

    Außerdem soll es die einzige Konnektivität zwischen 3DS und Wii sein, denn man habe für die Zukunft noch nichts weiteres geplant.


    Das wird wohl bei der Nachfolger-Heimkonsole anders aussehen :D

    Naja zum einen kann ich es verstehen, dass man sich nur die Mii's von der Wii auf den neuen Handheld draufziehen kann und nicht umgekehrt. Schließlich hat der 3DS Mii Baukasten mehr Anpassungsmöglichkeiten für die Miis, die mit der Wii nicht kompatibel sind. Allerdings könnte man das mit einem einfachen Software-Update wieder beheben :S

    Aber wozu die Mühe machen? :P

  • Gringo -

    Darauf habe ich gehofft. Da werde ich zum Release ja viel zu tun haben :)