Listen! Kurzes Video zu The Legend of Zelda: The Ocarina of Time 3D - Software


Nintendo 3DS
18:00 - 18.02.2011 - Neben den ganzen Off-Screen Videos hat Nintendo vor einigen Tagen ein sehr kurzes Video zu The Legend of Zelda: The Ocarina of Time 3D veröffentlicht, welches das Hyrule Feld von seiner schönsten Seite zeigt.



Das Spiel soll noch vor The Legend of Zelda: Skyward Sword (für Wii) erscheinen. Dies hat Iwata auf einem Investorentreffen, welches Ende Januar stattgefunden hat, bekannt gegeben.

Quelle: YouTube

Kommentare 6

  • chef1973 -

    kurz aber fein!
    mfg

  • F-Zero-Champion -

    Grafisch hat sich im Vergleich zum Vorgänger einiges getan. Allerdings muss ich Terror-Pinguin recht geben. Auf Hylianischen Steppe herrscht gähnende Leere. Voll tote Hose. Nachts werden bestimmt wieder diese Skelett-Monster aus dem Boden gekrochen kommen. Aber ändern werden sie an dieser Ödnis auch nichts.

  • Terror-Pinguin -

    @Kyors

    Ja, hast ja recht :D Zu N64 Zeiten wars es zudem technisch gar nicht möglich, die hylianische Steppe mit total vielen Sehenswürdigkeiten, Gegnern usw auszustatten. Aber da der 3DS deutlich mehr Power unter der Haube hat, könnte man die Steppe schon etwas interessanter und schöner gestallten (sei es auch nur ein paar Details). Man muss ja nicht ständig das ganze Gras und die Berge im Hintergrund zu Gesicht bekommen. :ugly

  • Kyros -

    @Terror-Pinguin:

    Wenn wir ehrlich sind, war das schon immer so, da macht kein Zelda-Spiel eine Ausnahme. Aber die Oberwelt soll schlussendlich ohnehin nur dazu dienen, dass die wichtigen Anlaufstellen miteinander verbunden sind. :>

  • Big Al -

    Zumindest weiß man jetzt das der Stick funktioniert.

  • Terror-Pinguin -

    OMG! ZELDA!!! ICH FLIPPE AUSS!!!!!!!!!! not :troll:

    Auch wenn ich OoT noch so mag, finde ich die Hylianische Steppe total leer und langweilig. Dort ist eifnach viel zu wenig los. :whistling: