Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neue Infos und Bilder zu Zelda: Ocarina of Time 3D verfügbar - Software


Nintendo 3DS
16:26 - 14.04.2011 - Verschiedene Vertreter der amerikanischen Presse durften jetzt das neue, alte The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D auf dem Nintendo 3DS anspielen. Neben den neuen Impressionen (siehe unten) gibt es auch ein paar frische Infos zum Spiel, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Zuerst wird die finale Version des Spiels kein StreetPass unterstützen. Desweiteren sind einige Details bekannt.

So läuft das Spiel mit flüssigen 30 Frames pro Sekunde. Die zweidimensionalen Hintergründe hat man jetzt ersetzt durch neue, gerenderte in 3D ersetzt. Wenn ihr mit der Ocarina ein Lied spielt, erleichtert eine Songliste eure Auswahl. Desweiteren ist die Musik exakt diesselbe wie aus dem Original. Wahlweise könnt ihr den X- und Y-Knopf mit Items belegen. Wer möchte kann auch auf den Touchscreen ausweichen, denn dort findet ihr ebenfalls zwei Plätze für Items. Nur die Okarina hat einen festen Platz zugewiesen bekommen.





Weitere Screenshots findet ihr absofort in der Bildergalerie zum Spiel.


Quelle: 1Up/GameXplain

Kommentare 5