E3 2011 // OffScreen-Bilder von Zelda: Skyward Sword veröffentlicht - Software


Wii
08:05 - 12.06.2011 - Mit The Legend of Zelda: Skyward Sword dürfte wohl eines der letzten, exklusiven Titel für die Wii erscheinen. Das Action-Adventure hatte man in Form eines neuen Trailers auf der Electronic Entertainment Expo vorgestellt. Nun gibt es neue Screenshots zu bestaunen, welche man von den Bildschirmen abfotografiert hat. Seht nun, wie Link in Zukunft Schatztruhen öffnet und sich Schwertduelle mit Feinden liefert.





Alle weiteren Screenshots findet ihr jetzt in der Bildergalerie vom Spiel. Der Titel soll im Winter dieses Jahres in den Handel kommen. Einen konkreten Releasetermin hat man aber noch nicht nennen können.


Quelle: 4Gamer

Kommentare 6

  • lecker_kekse -

    Also ich bin auch mit der Grafik zufrieden. Zwar bin ich eigentlich nicht so der Cell Shading Optik Freund, aber so lange es nicht aussieht wie WindWaker ist alles in Ordnung :D

  • Stema -

    Mir gefällt dir Grafik. :)

  • Mario-WL -

    Jap. Also mittlerweile find ich das alles doch gelungen. War ne ganze Weile skeptisch, aber sie haben daran festgehalten und gearbeitet! Das Spiel wird auf jeden Fall supi ^^

  • Fairbention -

    Ah, endlich bekommen wir mal wieder eine etwas naivere, nicht so ernste oder dauern besorgte Zelda serviert. Sehr gut. :3
    Die Grafik sieht tatsächlich wie ein bewegtes Gemälde aus, Nintendo hat sich hier im Design echt selbst übertroffen. Ich kann es kaum erwarten, das Spiel dann in den Händen zu halten...
    Orachestraler Soundtrack, eine durchdachtes und überzeugendes visuelles Design (habt ihr euch in den Dungeons die Hintergründe angesehen? oder wie detailiert die Gegner gestaltet wurden?) und mit Wii Motion + auch 1 zu 1 Steuerung. Das Spiel wird, zu recht, Spiel des Jahres 2011!
    Es hat sogar das Potential OoT und MM vom Thron der besten Zeldatitel zu stürzen, etwas an dem TP leider knapp gescheitert ist.

  • bollo94 -

    Ich muss immernoch sagen: Die Grafik sieht zwar nicht so toll aus, doch das allgemeine Design und der Look finde ich für Zelda grandios. Sieht nicht zu echt aus, nicht zu ernst, jedoch auch nicht kitschig.

  • megasega -

    Für mich einer der Beweise, das Nintendo eben nicht nur stumpf den x-ten teil einer Serie raushaut, sondern immer versucht, dem neuesten Teil ein spezielles feature zu verpassen. In diesem Fall ist es das Figurendesign.