Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Saints Row 3DS war nie in Entwicklung - Software


Nintendo 3DS
17:12 - 12.06.2011 - Erinnert ihr euch noch an die E3 2010, als man auf der Pressekonferenz von Nintendo verschiedenste Spiele von Third-Party-Entwicklern ankündigte? Eines dieser Spiele war auch Saints Row: Drive by für den Nintendo 3DS.

Laut Aussagen von THQ sollte der Titel ein Port der geplanten Xbox Live-Versionen werden, einige Zeit später teile man mit, dass das Spiel komplett umgekrempelt wurde und schlussendlich kam die traurige Nachricht, dass die Entwicklung des Titels eingestellt wurde. (wir berichteten).

Nun meldete sich Danny Bilson von THQ erneut zu Wort und gibt zu, dass man niemals mit der Entwicklung der 3DS-Version begonnen habe:

"Nein, wir haben darüber gesprochen ein Saints Row für den 3DS zu machen, aber haben nie damit begonnen. Wir haben dafür einige andere Dinge für den 3DS in Entwicklung, aber wir ziehen uns daran auf es nicht angefangen zu haben und dafür einige andere Marken zu machen. "


Die Xbox Live-Version wurde eingestellt, da die Kosten zu hoch geworden sind. Es gibt auch noch Spiele anderer Dritthersteller, welche bis heute keine Erwähnung mehr bekommen haben, z.B. Assasins Creed 3DS von Ubisoft. Wir warten gespannt auf Neuigkeiten! Wie steht ihr zu dem Thema?

Quelle: Gamespot

Kommentare 4