TV-Spots zu Skylanders: Spyro's Adventure - Software


Nintendo 3DS Wii
12:52 - 11.10.2011 - Erst gestern gab es neue Screenshots zu dem am Freitag erscheinenden Multiplattformer Skylanders: Spyro's Adventure. Der Titel, welcher auch für die Wii und den 3DS erscheinen wird, beinhaltet in jeder Version eine Art Plattform, auf die Figuren gestellt werden können, die daraufhin im Spiel erscheinen.

Nun gibt es 2 Werbespots, die dieses Spielprinzip etwas näher erklären. Aber seht doch einfach selbst.





Quelle: Nintendo Everything

Kommentare 5

  • König Bowser -

    Kann mich allen nur anschließen. Spyro sieht scheiße aus! Was hat man sich dabei gedacht.

  • Black_Pink_Baptism -

    Ahhahahaa Wie geil xD
    Schaut lustig aus!
    Aber der Spyro gefällt mir überhaupt nicht!

  • HelloMyNameIsASecret -

    Mir gefällts. :) Aber Spyro sieht einfach Scheiße aus, sorry, anders kann man das nicht sagen.

  • Capone -

    Ich gehöre sicher nicht zur Zielgruppe von Skylanders, aber ich finde das Konzept dahinter eigentlich gar nicht so schlecht. Sicher, der Hersteller zielt auch darauf ab, dass man die Figuren zum Spiel kauft. Aber immerhin kann man diese aufleveln und zu einem Kumpel mitnehmen, der das Spiel womöglich für ein anderes System gekauft hat.
    Der Ansatz, Figuren in ein Spiel zu integrieren, ist meines Wissens immerhin noch unverbraucht. Ich frage mich, wieso Nintendo auf sowas noch nicht gekommen ist. Die könnten auf diese Weise massiv Plastik- oder Plüschfiguren verkaufen.

  • PerfectDark -

    *Pah* Für sowas gibt es TV-Spots und so Traumgames wie Xenoblade werden garnicht erwähnt und das wo Nintendo sogar publisher ist.