Special: The Legend of Zelda - Das sind unsere Favoriten! - Intern


Wii U Nintendo 3DS Wii WiiWare Nintendo DS DSiWare Virtual Console Nintendo eShop
22:14 - 15.11.2011 - Wenn es darum geht, welcher Titel der The Legend of Zelda-Reihe der Beste sei, gibt es viele verschiedene Meinungen. Für viele ist es eindeutig Ocarina of Time, doch andere finden Twilight Princess um Welten besser. Mittlerweile heißt es an vielen Orten auch, dass Skyward Sword das beste Zelda aller Zeiten ist. Auch in unserer Redaktion gehen die Meinungen weit auseinander, wie ihr in unserem aktuellen Special nachlesen könnt. Dort spricht jeder von uns über seinen absoluten Lieblingstitel und was wir von Skyward Sword erwarten.

Hier geht es zum Special!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


Welcher Ableger der Zelda-Reihe ist euer Favorit? Schreibt es uns in die Kommentare!

Kommentare 20

  • TheBC97 -

    bei mir ist es wind waker (hd)

  • Marco_93 -

    Schönes Special, passt einerseits zum baldigen Release von Skyward Sword, andererseits lese ich persönlich so etwas immer gerne.

    Mein persönlicher Favorit ist (und das wird auch für alle Zeiten so bleiben) A Link To The Past, da es mein allererstes Zelda war und ich einfach so viele schöne Erinnerungen damit verbinde. Selbst heutzutage bei der Grafik bei der wir mittlerweile angekommen sind würde ich dieses Spiel so manchem vorziehen!
    Die beiden anderen Zeldas aus meiner Top 3 sind Twilight Princess und The Wind Waker, Ocarina of Time konnte mich ehrlich gesagt nie überzeugen. Habe es damals auf dem N64 auch nicht selber gehabt, ich glaube ich habe es nur mal bei einem Freund oder so gesehen, demnach weiß ich nicht ob es nicht auch in meiner Top 3 gelandet wäre.

    Obwohl ich eigentlich nur selten Spoiler ausgelassen habe habe ich das Gefühl von Skyward Sword nichts zu wissen. Das einzige, was i h von dem Spiel erwarte ist Lqnger Spielspaß und dass es eines der Spiele sein wird, die mich bis zum Ende fesseln!

  • Chrisssss -

    ich kann es morgen schon zocken !!
    Danke GAMESTOP ! :D

  • Karu -

    Ich bin mir ziemlich uneins mit mir selber. Sehr schwere Wahl. Würde letztendlich wohl so aussehen. (Majors Mask und TLOP, sowie TP sind nicht drin, weil nicht lange genug gespielt)

    1.) Links Awaking
    2.) Oracle of Season
    3.) The Wind Waker
    4.) The Minish Cap
    5.) Oracle of Ages
    6.) Ocarina of Time

    Und ja ich bin der Meinung: 2D-Zelda > 3D Zelda

    Achja...und

    7.) Spirit Tracks - gemessen an einem Zelda-Titel aber eine einzig große miese Enttäuschung.

  • Exor -

    Wie da ganz unterschiedliche Ansichten bei rauskamen. Insgesamt ist OOT imer noch mein Favorit, allerdings sind Wind Waker, Twilight Princess, Majoras Mask dicht dahinter und meiner Meinung nach die besten Teile. Topspiele sind es definitiv.

    Von Zelda SS erwarte ich ein typisches Zelda, welches mich stundenlang an den Tv fesseln kann. Viel zu erkunden und viel zu sammeln. Das ist mir in den Spielen am wichtigsten.

  • felix -

    @Bapman

    ja, ich weiß, was du meinst, leider hatte ich damals kein Nintendo 64.
    Zelda habe ich überhaupt erst vor wenigen Jahren zum ersten mal gespielt und bin seither begeistert

  • Bapman -

    Ocarina Of Time ist deshalb so besonders da es zu damaliger zeit bei den spielern ein videospiel erlebniss gebracht hat das es nie vorher gegeben hat und deshalb nie neu wiederbelebt werden kann.Es war der Grundstein für die heutigen spiele. Diese einmalige Zeit damals mit dem N64 ist heute nicht mehr machbar (vom dimensionswechsel und das Spielgefühl das man neu erlebt).
    Deshalb können die neuen Zeldas noch so gut sein,aber an dieses spielgefühl von Zelda OoT kann heute kein spiel mehr erreichen. Selbst die 3D version Von OoT kann es nicht. Versteht ihr wie ich es mein?

    (das geht natürlich nur wenn man zur damaligen zeit afgewachsen ist,die jüngeren spieler werden dieses Gefühlsnirvana leider nie erleben da sie ja schon mit derart spielen aufwachsen)

    Deshalb denke ich, für die älteren spieler unter uns wird Ocarina of Time immer irgendwie auf dem Tron bleiben. (aber wer weiß,vllt ändert sich meine meinung bei Zelda Skyward Sword, das ich durchaus willkommen hießen würde)

  • Wario -

    Ich stimme Niels vollkommen zu. ^^
    Hoffentlich löst SS The Wind Waker bei mir ab.

  • Daniel -

    @ Leertaste: Wenn ich es heute spielen würde, hätte ich vermutlich die selbe Ansicht. Doch damals mit meinen 11-12 Jahren empfand diese Aufgabe einfach nur als verdammt nervig. ^^

  • chef1973 -

    das beste zelda für mich ist der teil auf dem snes!ich liebe ihn!
    mfg

  • LegendHero -

    Also Zelda: MM fand ich besser als Oot vorallem die vielen Geheimnisse, Düstere Atmosphäre und nicht allzu leichte Spielgameplay hat mich sehr angesprochen! :link:

    Auf den Handheld fand ich OoS und OoA wirklich sehr gut! Aber Zekda: LA fand ich trotzdem ein Tick besser (Geschmacksache)!

    Naja, jeder hat sein eigenen Zelda-Favorit! Was ich gut finde! Den jeder hat andere Volieben!:objection:

  • Leertaste -

    @Daniel Also ich fand den Quest mit der Sonnenmaske eigentlich recht gut, gerade weil er so fordernd war. aber das ist bestimmt Geschmackssache. Nervig war er manchmal schon ;)

    Also mein Lieblingszelda kann ich eigentlich gar nicht richtig benennen, da ich eigentlich alle, die ich gespielt habe, mag. Am besten gefallen haben mir jedoch Majora's Mask und Wind Waker. MM wegen der Story und den Masken und WW wegen der großen Vielzahl an Dingen, die man entdecken kann.

  • Dr. Peace -

    Für mich kann kein Zelda Titel der Welt TP toppen, weder ein vollkommen overratetes OoT noch so ein so hoch bejubeltes SS :troll:. MM fand ich echt zum kotzen, WW war zwar sehr gut, aber die Seefahrten fand ich doch total lame. Das wars mit den 3D Zeldas. Zu den 2D Zeldas kann ich noch nicht so viel sagen, aber ich will einige davon auf jeden Fall nachholen.

  • Daniel -

    Wow. Ein tolles Special habt ihr da verfasst, so kurz vor der Veröffentlichung von Skyward Sword. Ich muss mich, was meinen persönlichen Lieblingsteil der Videospielreihe angeht, Eric anschließen. Majora's Mask hat einfach was...besonderes. Sei es der Zeitdruck (welcher für mich aber nie ein Problem war) oder die mehr als abwechslungsreiche und spannende Story. Es hat einfach was magisches und die Nebenaufgabe, alle Masken zu bekommen, war einfach grandios. Bis auf die Sonnenmaske, damit die Hochzeit stattfinden kann. Die war einfach nur....... FU!

    Bislang bleibt Ocarina of Time mein einzig gespieltes Zelda-Videospiel, welches ich komplett (sprich zu 100%) durch habe. Mal schauen, ob ich es in Skyward Sword schaffe.

  • Blaze -

    OoT danach TP. Und erst danach kam ich so richtig zu Zelda, aber es kommt eifnach nichts an TP. OoT fand ich damals gut aber nicht überragend.

  • Big Al -

    Habe kein Lieblings Zelda, es gibt einfach zu viele gute Spiel und ich habe es nie geschafft mich zu entscheiden.

  • PvtElder -

    Also ob OoT getopt werden kann ;)? Ich waage es zu bezweifeln^^
    Aber nun gut, ich freu mich aufjedenfall wie ein Hund!! :D

  • Mayday -

    angefangen hat alles mit Link's Awakinen, und hab jedes anchfolgende zelda spiel damit verglichen. Übertroffen hat es bisher nur OoT, aber ich finde jedes spiel der Reihe hat seinen eigenen Charme! MM hat mal nichts mit gannondorf und co zu tun was mal abwächslung reinbringt. Von den ganzen 3D Zelda hat mir bisher aber WW am wenigstens gefallen. Obwohl es sehr viel potenzial hatte!
    ich hoffe natürlich auf Skyward Sword. das ich da dann viel zeit verbringen kann :)

  • felix -

    Hmm, von den 3D-Zeldas habe ich erst TP und OOT gespielt und beide finde ich Klasse.
    Zelda 1 und Zelda 2 sind zwar nett und schwer, aber lange nicht so gut, wie die anderen Teile.
    Aber mein Lieblingszelda wird wohl Skyward Sword werden, da ich den Grafikstil auch nicht schlecht finde, kann es eigentlich nur mein Liebling werden :D

  • König Buu-Huu -

    hättet ihr mich, würde OoA oder OoS noch mit drin sein :troll:
    finde eure Auswahl aber dennoch sehr gelungen:)
    frag mich, ob SS OoA/OoS von meiner Spitze der Zeld-Spiele verdrängen kann.Das wird aber sehr sehr schwer werden, da OoA/OoS bei mir einen extremen hohen Wert hat und die Latte zum überspringen extrem hoch setzt:)
    Dagegen kann ich TP ganz und gar nicht leiden.
    WW hat einfach nen coolen Soundtrack, das muss man dem Spiel lassen.
    OoT kommt zwar nahe an OoA(OoS) ran, aber ich hatte da irgendwie mehr Emotionen und Gefühle, OoS bzw OoA durchzuspielen.