Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Kid Icarus: Uprising auch ohne Stylus spielbar Update 1

Nintendo 3DS

| Software
In knapp einer Woche erscheint Kid Icarus: Uprising endlich und viele von uns können es schon gar nicht mehr abwarten, endlich mit Pit durch die Lüfte zu schweifen. Alle, welche Trailer und Erklärung von Steuerung ordentlich verfolgt haben, wissen mittlerweile, wie man den Titel größtenteils steuert: Man bewegt sich mit dem Schiebepad, greift mit den Schultertasten an und zielt mithilfe des Stylus' auf dem unteren Bildschirm. Doch nun gibt es von IGN die Bestätigung, dass der Titel auch ohne Stylus spielbar ist. Genauere Informationen zum Spielmodus ohne Stylus gibt es noch nicht, aber wir wissen bereits, dass dies nicht mit dem Schiebepad Pro zu tun hat. Wir dürfen gespannt sein, wie Kid Icarus: Uprising sich auf diese Weise spielen lässt.

UPDATE:
Dank Gingo haben wir nun auch ein kleines Video gefunden, welches zeigt, wie die Steuerung ohne Stylus funktioniert.



Quelle: gonintendo