The Great Giana Sisters kehren zurück - Sonstige


Wii U Nintendo 3DS Nintendo DS Virtual Console Nintendo eShop
10:41 - 22.08.2012 - Wer denkt, Sonic war in den Neunzigern der Erzrivale von Super Mario, der täuscht sich. Denn vor 25 Jahren erschien der Mario-Klon „The Great Giana Sisters“. Nintendo gefiel das damals nicht so gut und das Spiel wurde aus den Regalen genommen. Trotzdem – oder gerade deswegen? - genießt das Spiel bis heute Kultstatus. Und auch der Streit mit den Mario Brothers-Machern ist mittlerweile beigelegt, denn im Jahre 2009 erschien sogar eine sehr erfolgreiche Version für den Nintendo DS.

Der deutsche Entwickler Black Forest Games hat diesem Titel nun neues Leben eingehaucht und braucht Hilfe, um die rundum erneuerte Independent-Version dieses Klassikers beenden zu können. „Project Giana“ hat neue Levels, neue Grafik und neue Musik. Mit an Bord ist auch Chris Hülsbeck, der schon seinerzeit den genialen Soundtrack komponiert hatte. Ab dem 24.08.2012 erscheint eine Demo-Version mit zwei spielbaren Levels.

Inzwischen haben fast 2700 Fans insgesamt über 75.000 US-Dollar zur Finanzierung des Games beigetragen. Wer in das Spiel investieren möchte, kann sich über Kickstarter beteiligen. Eventuell kommt ja neben der bereits geplanten PC-Fassung auch irgendwann ein Ableger für Nintendo 3DS oder sogar Wii U?!



Quelle: Black Forest Games PM

Kommentare 15

  • NJ|David -

    Unverhofft, aber mich hats doch erwischt. :D
    Besonders der Touhou-ähnliche Soundtrack hat mir gefallen, wohl die eine, als auch die andere Version. Ich mag sowas richtig gern.
    Das man zwischen beiden immer wechseln muss bringt Anspruch rein, jedenfalls bietet es so mehr Abwechslung, als wenn man nur immer eine Variante zu Augen geführt bekommt. Bemerkenswert, sie schnell und flüssig dabei alles wechselt.

    An einen Mario Klon hab ich bis eben überhaupt nicht gedacht (Kenne ja die damalige Version nicht). Wenn dann eher Sonic, aber auch nur bezüglich der "dunkleren" von beiden Schwestern mit ihrem Move.
    Hab mir im nachhinein mal die C64 Version angeschaut, die parallelen zu Mario waren unverkennbar. Nur die Version vom Trailer sieht dann doch um wirklich einiges anders aus und bietet wohl selbst Charme und Eigenheit.

  • Dr. Peace -

    Und ich dachte schon ich bin der einzige, der dabei an Sonic denken muss. :P
    Aber irgendwie erinnern mich diese Passagen, wo man gleiten muss, auch etwas an Rayman. :D

  • PerfectDark -

    Ich finde es klasse, so wie es in dem Trailer zu sehen ist. Besonders das auch die Musik wechselt. Generell finde ich es genial, via Tastendruck die Umgebung zu ändern und das nicht nur in kleinen Teilen, sondern sehr auffällig. Feine Idee.
    Was den Hintergrund angeht, finde ich es natürlich klasse, doch ich finde es auch schön wenn (wie auch im Trailer zu sehen) der Hintergrund komplett schwarz ist, wie beim C64. Das gibt Atmosphäre und ist eine kleine Erinnerung an das Original. :)

  • Pascal -

    PerfectDark schrieb:

    Ein bisschen wie Sonic? Was ist denn daran wie Sonic? ^^

    Also diese Homing-Attack erinnert mich schon ein bisschen an Sonic ;)

    Aber was habt ihr an dem Wechsel auszusetzen? Ich finde die Idee mit den zwei verschiedenen Musikstücken großartig! So wird der Wechsel nicht nur optisch, sondern auch akustisch deutlich. Die Musik selbst finde ich ebenfalls super, auch wenn mir die rockige Version einen Tick besser gefällt ^^

    @SITDnow: Danke, wurde gefixt.

  • Big Al -

    Das sieht wirklich ausgesprochen gut aus, aber 70.000 in 9 Tagen wird wohl doch etwas viel sein. Die Fanbase ist wohl leider nicht groß genug, schade.

  • Chrizzi -

    Da haben wirs mal wieder, kaum macht jemand mal was neues stören sich die Leute an der veränderten Hintergrund und Musikgestaltung bei den Verwandelungen. Macht man ein neues NEW SUPER MARIO BROS ists den Leuten zu bekannt und wollen was neues (-_-).

    Das Spiel sieht TOP aus und soll GENAU SO veröffentlicht werden! Level sind gegenüber der DS Version VIEL LÄNGER, Grafik und Sound überzeugen auch! Hoffe es erscheint auf Wii U!!!

  • HelloMyNameIsASecret -

    Mit an Bord ist auch Chris Hülsbeck,

    Gespendet.

  • spoe -

    Sorry, aber das Spiel sieht sch... aus. Das ständige hin- und her gewechsel stört mich.
    Ach ja, wo ist das denn bitteschön wie Sonic ?

  • PerfectDark -

    Ein bisschen wie Sonic? Was ist denn daran wie Sonic? ^^ Ich finde es ist DER Mario Bros. Klon überhaupt.
    Meine Freundin ist totaler Fan von den beiden Schwestern und schaut sich den Trailer jetzt schon seit Wochen an. Herrlich. Sie sagt immer, Giana Sisters waren VOR Mario da, nur weil sie Mario erst später kennengelernt hat, *lol*

  • michael22971 -

    ich hoffe da kommt was für den 3ds giana sisters hab ich früher liebend gern auf den amiga 500 gezockt ruhe in frieden guter alter freund sniifff #gg#

  • Terror-Pinguin -

    Also ich empfinde das aks störend, wenn sich ständig die Hintergrundmusik und der Hintergrund an sich ändert, wenn man sich verwandelt. Das Spiel sieht anonsten ganz schick aus, aber die levels sollten imo schon so darauf ausgelegt sein, dass man nicht ständig wechseln muss.

  • SITDnow -

    Sieht bis jetzt aus als wenns sehr knapp wird. Schade denn wenn die doppelte Summe erreicht wird gibts auch ne Ouya Version :D

    @nTower der Link zu Kickstarter ist kaputt - euch ist da ein "." ans ende gerutscht.

  • Yoko -

    Sieht super aus. Würde mich freuen sie schaffen die Zielsumme. Da wirds Zeit, mal nen Controller für PC zu kaufen. Aber denke, werde erstmal auf die Wii U zusteuern und die dortigen Games spielen.

  • Mamagotchi -

    Sieht schlecht aus für das Spiel... Denke nicht, dass noch die erforderliche Summe von 150.000 zusammenkommen wird.
    Muss immer wieder daran denken, wie meine Freundin zu dem Spiel sagte: "Hää?! Das ist ja ein bisschen wie Mario und ein bisschen wie Sonic. Wer macht denn sowas?" Danach hat sie sich erstmal eine Runde Sonic Generations gegönnt ;).

  • megasega -

    Coole Sache. Giana Returns aufm DS war ja schon nicht übel, mal sehen, ob das hier auch taugt.