Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bug in Zero Escape: Virtue's Last Reward kann euren Spielstand zerstören

Nintendo 3DS

| Software
Bugs sind immer so eine Sache. Einige können dem Spieler Vorteile bringen oder einfach nur der Belustigung dienen, während andere den hart erspielten Spielstand für immer in die ewigen Jagdgründe befördern. Solch ein Fehler wurde nun in der Nintendo 3DS-Version von Zero Escpae: Virtue's Last Reward entdeckt, die erst kürzlich in Nordamerika erschienen ist.

Speichert ihr euren Spielstand, während ihr ein Rätsel löst, kann der Bug auftreten. Besonders anfällig scheint euer Spiel zu sein, wenn ihr im Pressure Exchange Room (PEC) speichert. Das Spiel stürzt ab und kann unter Umständen euren Speicherstand zerstören. Da Virtue's Last Reward mit 24 verschiedenen Enden aufwartet, ist dies natürlich sehr ärgerlich. Während der Novel-Sequenzen scheint der Bug nicht aufzutreten.

Bisher hat sich Entwickler Chunsoft bzw. US-Publisher Aksys Games noch nicht zum Thema geäußert. Da der Fehler wohl auch in ähnlicher Form in der japanischen Version auftaucht, wissen wir nicht, ob der Bug mittels Patch behoben werden kann. Virtue's Last Reward soll noch im November in Europa erscheinen.

Quelle: neogaf