Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nintendo verlangt 50 Cent für Nintendo Network-Kontos für Kinder unter 14 Jahren - Hardware


Wii U Nintendo eShop
19:55 - 18.11.2012 - Die Wii U ist endlich in Amerika erhältlich und jeder Besitzer, der über einen Internetanschluss verfügt, lädt sich natürlich das System-Update herunter und meldet sich für das Nintendo Network an. Wer jedoch unter 14 Jahre alt ist, der wird eine sonderbare Meldung bekommen. Diese besagt, dass man ein Konto für Kinder bis einschließlich 13 Jahren erst einmal verifizieren muss. Dies funktioniert so, dass man über seine Kreditkarte 50 Cent bezahlen muss, um das Konto auf diese Weise zu bestätigen.



Auf diese Weise möchte Nintendo jedoch nicht zusätzlich Geld verdienen, sondern lediglich die durch die Verifizierung entstandenen Kosten decken. So könnte man auch einfach nur einen einzigen Cent überweisen, um die Echtheit zu beweisen, doch natürlich kostet ein solcher Vorgang bei dem Kreditinstitut auch Geld.

Jeder, der bei der Anmeldung eines Kontos jedoch mindestens 14 Jahre alt ist, muss keinerlei weitere Kosten tragen.

Quelle: reddit

Kommentare 52

  • AnGer -

    Nun ja, die Verifizierung per Kreditkarte gilt erst einmal nur in den USA. Bei uns kann das wieder ganz anders aussehen, da die Verbreitung von Kreditkarten in Europa stark fluktuiert. Eigentlich bizarr, dass das Wirtschaftswunderland Deutschland immer noch so sehr am Bargeld klebt – die Schweden wollen es mittlerweile wieder abschaffen.

  • Exor -

    Man kann ja dem Kram einfach umgehen, wobei die Kinder ohne Ahnung bis zu diesem Punkt sicher kommen werden durch ihr richtiges Alter und dann aus der Röhre gucken - bei mir in der Familie gibt es auch keine Kreditkarte und von daher wäre es technisch bei anderen schwierig.

  • nhod -

    Glaubst du das zahlt wer? Never. Habt ihr auch alle brav eure Eltern das System Update auf dem 3DS machen lassen (Darf man erst ab 18)?

    Hallo!?

  • Juri9 -

    Wollt mir die Wii U eh erst holen, wenn ich schon 14 bin :D (noch 13)

  • Crow -

    Also ich weiß nicht.. Wenn ich manche Posts hier so lese...
    Klar kann man sein Alter einfach auf 14+ einstellen, aber seid ihr mal auf den Gedanken gekommen, dass Nintendo mit diesen 50 Cent einfach nur eine Erlaubnis von den Eltern haben wollen, gerade weil Kinder KEINE Kreditkarte haben. Eine e-Shop Karte kann doch auch ein 6 Jähriger kaufen....

    Ich finde den Grundgedanken gut. Wenn ich manche Balgen so im Internet sehe, bin ich mir nicht sicher, ob die Eltern das so wissen. Manche führen sich ja auf...

    Was ich mich gerade frage:
    Soll ich mich auf 17 oder 18 stellen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich sonst nicht an die ZombiU Demo rankomme Geschweige denn überhaupt an ein Spiel ab 18, falls der Jugendschutz mit dem Alter im Kontakt steht.

  • masterlink -

    Tja dann muss ich "ausversehen" auf 14 gehen :wahaluigi: .Mir sind die 50 zwar Schnuppe aber wer hat denn eine Kreditkarte :koopa:

  • Pille -

    Mich trifft es zwar nicht, aber alle unter 14 können sich doch mit einem Klick älter machen :ugly

  • supernintendotim -

    Hahaha ist doch cool :D
    Stellt man sich eben ein paar Jahre älter ^^ Außerdem steigt die Hoffnung weniger 12-jährige CoD-Kiddies zu sehen xD

  • Mephiles -

    Wurst! :ugly
    Ich bin ja schon 16 Jahre alt, also muss ich mir keine Sorgen machen. :D

  • megafan -

    pah die können mich mal! dann bin ich eben für nin halt 14

  • HunterXD -

    Mäp,bin 13.Egal gib einfach 18 ein

  • Lukas O. -

    Schade, dass die elektronischen Personalausweise noch nicht so verbreitet sind und die NFC Funktion von Nintendo noch nicht für solche Zwecke genutzt wird. So hätte man das vorliegende Problem nicht mehr und Mogeln bezüglich des Alters wäre auch nicht mehr so einfach. An für sich finde ich den Versuch der Alterbeschränkung gut, nur die Umsetzung ist fraglich. Ich bin mal gespannt, wie das in Deutschland aussehen wird :P

  • Janico123 -

    Wenn das auch in Europa kommt dann fände ich das ziemlich blöd, den ich bin noch nicht 14 und meine Eltern haben auch keine Kreditkarte...
    Ich hab noch einen interessanten Artikel gefunden in dem steht das man das man schon mit 13 ein eigenes Konto eröffnen kann:

    consolewars.de/news/39656/elte…nder_im_nintendo_network/

    Naja, wenn es doch so kommt mach ich mich halt ein Jahr Älter :)
    Eine Frage hätte ich dann doch noch kann man dass Geburtsdatum eigentlich jederzeit wieder ändern????

  • sky -

    Wie viele haben hier keine Kreditkarte (also wo nichtmal die eltern/freunde eine haben) ist doch sehr sinnvoll, wenn man ins ausland geht oder da bestellt oO macht ihr alle in D uhrlaub?

  • Ricu -

    Und Nintendo montiert zu Microsoft :D

  • chef1973 -

    trotzdem werden viele unterwegs sein,die unter 13.jahre sind!gerade bei games wie cod--bo.2!
    mfg

  • m_x -

    X X X

  • Kamina! -

    News-Vorschläge (Wii U)

    *hust hust* Aber immerhin schön zu wissen dass noch jemand anderes außer mir auf /r/gaming unterwegs ist ^^

    Würde mit der Würdigung immerhin ne Chance auf News-Vorschlag des Monats bekommen, tja schade drum... :bowsercry:

  • RoxasX -

    Yay Gottseidank bin ich nichtmehr 14 :D.

  • era1Ne -

    PlatinumGamer schrieb:

    Wäre es möglich, dass es in Deutschland/Europa anders geregelt wird?
    Z.B. eShop-Card, Ausweis o.ä. ?


    Möglich? Sicherlich. Die Erfahrung mit Nintendo, Sony und MS lässt mich "Nein" sagen.

    MeoMab schrieb:

    Erstens weiß noch keiner ob das in Deutschland genauso sein wird und zweitens denkt ihr vielleicht mal anders über Kindersicherungen wenn ihr selbst mal Kinder habt ;)


    Um meine Kinder würde ich mich schon selbst kümmern, wenn ich welche hätte. Sie kämen nicht an Spiele die für ihr Alter ungeeignet sind und die Konsole wäre entsprechend eingestellt falls sie das Vertrauen missbrauchen.

    Bei kleineren Kindern 5-12 würde ich sicherheitshalber alles kinderfreundlich einstellen. Bei Jugendlichen sollte man es am Anfang mit Vertrauen probieren.


    Vui schrieb:

    Mit dieser Maßnahme möchte Nintendo also die Jüngeren vom Vergnügen Wii U aussperren, um ihrem Ruf "Kinderkonsole" entgegenzusteuern. :troll:


    :iwata: Richtig.

    :D

  • Vui -

    Mit dieser Maßnahme möchte Nintendo also die Jüngeren vom Vergnügen Wii U aussperren, um ihrem Ruf "Kinderkonsole" entgegenzusteuern. :troll:

  • tiki22 -

    Juckt mich nicht... Bin 16 und mein Vater hat eine Kreditkarte :D

  • Tomek2000 -

    Gut das ich schon 3 mal 7 bin, sonst wäre ich Ruiniert:-)

  • Boernetz -

    so holt man sich die Subvention wieder rein XD Mir eh wayne :D

  • MeoMab -

    Erstens weiß noch keiner ob das in Deutschland genauso sein wird und zweitens denkt ihr vielleicht mal anders über Kindersicherungen wenn ihr selbst mal Kinder habt ;)

  • Big Al -

    Stört mich nicht wirklich, so wird wenigstens versucht sicher zu gehen das Kinder nicht vollkommen ohne Aufsicht das Internetangebot nutzen, und selbst wenn sie es von allen Usern verlangen würden hätte ich da kein Problem mit, die 50 Cent könnte ich auch noch entbehren.

  • GalaxyGamer -

    hab erst gelesen : Nintendo verklagt 50 cent (den rapper) XD

  • Nan -

    Hm, schön ist das nicht. Besonders, weil man die Kreditkarte nur überprüfen müsste, und nicht zusätzlich belasten. Ist bei Xbox Live ja auch so (endete allerdings auch nicht besser weil MS die Karte nicht wollte :P ). Kreditkarten sollten bei Gamern doch verbreitet sein, schließlich gab es bis vor kurzem bei GameStop keine Steam-Cards. Sonst kann man einfach zur nächsten Tankstelle gehen und sich ne Wirecard kaufen, die man danach wieder wegschmeißt. Ende aus.

  • Raiser -

    Betrifft mich zwar nicht, aber... ähm... ja... hä?!

  • Akira -

    Hat das irgendwelche rechtlichen Hintergründe? óo

  • gameonion -

    Welchen...Sinn...hat...daaaaaas?!? Ich hasse Nintendo. Wenn sie schei*e bauen dann aber richtig! :D
    Ist es eventuell nicht noch dümmer sein falsches Alter anzugeben? Nintendo-Network verlangt Wohnorts-Angabe. Kann Nintendo nicht prüfen wie alt du bist?

  • Provence -

    ?
    Na gut, stellt man halt was falsches rein.
    Ich bin aber eh draußen :awesome:.

  • DerTeraZocker -

    Dazu kann ich nur sagen: Was für ein Schwachsinn! Mich gehts sowieso nichts an, aber unter 14 Jahren würde ich einfach mein Alter ändern und fertig. Ich denke Nintendo hätte das auch besser machen können, nunja.

  • PlatinumGamer -

    Wäre es möglich, dass es in Deutschland/Europa anders geregelt wird?
    Z.B. eShop-Card, Ausweis o.ä. ?

  • Power-Pilz -

    WTF???!!! Ich bin 13!!! Als ob meine Eltern eine Kreditkarte haben. Wir leben in Deutschland! Ich hasse diese Vernachlässigung!

  • BlizzardX -

    Was soll denn das bitte? Da stellt man halt ein falsches Alter rein und gut ist.

  • GalaxyGamer -

    tja dann stell ich mein konto auf über 14 jahre haha

  • BWF Blade -

    Macht ja voll Sinn.
    90% gehen dann in den Menüpunkten zurück, ändern ihr alter und umgehen das....
    Hätte es sicherlich bessere Möglichkeiten gegeben.

  • Pepsi-Fan 123 -

    Haha wird mir eh net mehr passieren!

  • AtzePi -

    Linchris schrieb:

    Bei uns ist man aber bis 18 noch Minderjährig oder? Ich bin 15 also sollte ich mir Sorgen machen oder? :/


    In Amerika sind die erst ab 21 volljährig, was den Alkoholkonsum und den Besuch von Casinos angeht. ;)
    Also mach dir keine Sorgen. Auch in den USA sind die ned ab 14 volljährig.

  • Linchris -

    Bei uns ist man aber bis 18 noch Minderjährig oder? Ich bin 15 also sollte ich mir Sorgen machen oder? :/

  • era1Ne -

    megasega schrieb:

    Welcher 13 Jährige hat bitte eine Kreditkarte? Und welche Eltern haben eine? Ich kenne kaum Leute, die eine haben. Warum wird immer so auf Kreditkarte gefußt?


    Europäer werden von Sony, MS und Nintendo einfach nicht beachtet und benachteiligt. In Amerika sind Kreditkarten üblich.

  • AtzePi -

    Naja es könnte erstens teurer sein, also Glück gehabt, und zweitens ist die Kindersicherung doch an sich eine gute Idee.

  • Mela -

    Was hat das für einen Sinn, dass man ein Konto für unter 14-jährige verifizieren muss? :O

  • megasega -

    Welcher 13 Jährige hat bitte eine Kreditkarte? Und welche Eltern haben eine? Ich kenne kaum Leute, die eine haben. Warum wird immer so auf Kreditkarte gefußt?

  • Casualatical -

    Sorry aber wenn man so blöd ist und sein Alter richtig eingibt, obwohl es später keinen interessiert...gut mich juckt das jetzt sowieso nicht...

  • Uncle BenZ -

    Oh mein Gott, 50 Cent, die Welt ist verloren. :waluigifu:
    Ist zum Glück nicht mein Problem. :troll:

    Ernsthaft, das sollte jetzt nicht zu teuer sein. Einmalig 'nen halben Dollar/Euro (ich denke mal, dass es hier auch so sein wird) sollte sich einrichten lassen, es sei denn, die Eltern haben echt keine Lust drauf. Und das wird wohl das Problem daran sein. :unsure:

  • Cape-Mario -

    Bin zwar 16, aber das ist schon hart. Viele haben keine Kreditkarte, also an deren Stelle würde ich einfach ein anderes Alter angeben.

  • Strawberry -

    Okay, das ist Mal etwas neues. Dennoch finde ich es unnötig, aber wers braucht bitte. Ich bin sowieso älter als 14 Jahre.

  • Schillok10 -

    Ist mir auch egal.Bin davon ja nicht betroffen.^^