Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Video zeigt die niedliche Übertragung der Daten von Wii auf Wii U

Wii U Wii

| Hardware
Wer sich eine Wii U kauft und eine Wii sein Eigen nennt, der möchte sehr wahrscheinlich seine Daten auf die neue Konsole übertragen. Immerhin ist die Wii U abwärtskompatibel und spielt die Titel der Wii ebenfalls ab. Dafür wird die Wii dann extra simuliert. Damit man seine Wii-Daten ganz einfach übertragen kann, hat Nintendo extra eine Funktion dafür eingebaut.

Doch so eine Übertragung der Daten kann ganz schön lange dauern und ziemlich langweilig sein. Deshalb hat Nintendo aus der Übertragung etwas besonderes gemacht. So werden eure Spielstände und Spiele nicht einfach nur hinüber geschoben, sondern von einer Horde Pikmin vom Wii-Planeten in eine Rakete getragen, von dort fliegen sie dann auf den Wii U-Planeten und tragen die Daten wieder raus. Klingt putzig und genau das ist es auch, wie ihr im folgenden Video sehen könnt.



Werdet ihr eure Daten auch von den Pikmin übertragen lassen oder behaltet ihr sie lieber auf eurer Wii, damit sie nicht vollständig einstaubt?

Quelle: YouTube