3DS-Spieletest: Disney Micky Epic: Macht der Fantasie - Software


Nintendo 3DS
23:49 - 28.11.2012 - Erst letztens stand ich im Bahnhofskiosk und dachte fieberhaft darüber nach, ob ich mir mal wieder ein Lustiges Taschenbuch gönnen sollte. Immerhin kamen in der einen Geschichte Lichtschwerter vor und es ging um Spiele. Doch im Endeffekt bekam ich meine Ladung Disney dann doch nicht im Taschenbuchformat, sondern auf meinem Nintendo 3DS mit Disney Micky Epic: Macht der Fantasie. Der Mäuserich feiert damit seinen Einstand auf dem 3D-Handheld und ich habe hinter die wunderschöne Fassade geblickt.

Hier geht es zu unserem Spieletest!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

Kommentare 12

  • Exor -

    Ich dachte mir schon, dass es durchschnittlich wird, auch wenn es mir grafisch eigentlich sehr gefällt. Werde deshalb auch warten, bis das Spiel für 10€ angeboten wird beim Medi Max meines Vertrauens. Der Test war ansonsten gut geschrieben.

  • HelloMyNameIsASecret -

    @Pascal Durchschnitt ist ja heutzutage erst 7/10. Warum ist Videospieljournalismus noch mal gut?

  • AtzePi -

    Jetzt bin ich verunsichert. Ich wollte es mir demnächst zulegen, aber nach dem Test überlege ich mir das dreimal.
    Schade das Mickey so schlecht gemacht wird von Disney. Da bleib ich bei den KH-Spielen, die sind genial.

  • König Bowser -

    Schade. Hatte mich sehr auf das Spiel gefreut. Na ja vielleicht wirds ja bald billiger. Dann versuch ich es als Disney Fan mal.

  • Pascal -

    Nur mal eine Anmerkung: Wo ist eine Wertung von 5 Punkten schlecht? Das ist genau die Mitte der Wertungsskala, womit Micky Epic: Macht der Fantasie ein durchschnittliches Spiel ist...

  • Crow -

    Hatte schon irgendwie das Gefühl, dass es in die Richtung geht, aber so schlecht?
    Das muss man erst mal verdauen ._.

  • Pepsi-Fan 123 -

    Ich glaub ich kauf es mir trotzdem da ich den Style des Spiels mag

  • Samba -

    Es ist sehr schade, dass die schönen Disney-Marken für ein so mieses Produkt herhalten müssen. Wenn man bedenkt, dass viele der heutigen Kindern nicht einmal wissen, wer Mickey, Aladdin, Arielle oder Dagobert Duck sind. Disney setzt ja heutzutage mehr auf Realfilme und bei Animationen halten sie sich eher distanziert.

    Schade, schade, so ein mieses Spiel hätte ich eher einer miesen Reihe wie Hanna Montana oder Zack und Cody gewünscht, aber nicht Mickey Mouse.

  • Mamagotchi -

    Für stellt sich jetzt die Frage: Wäre das nicht alles auch auf dem DS möglich gewesen? Schade, dass Mickey so verwurstet wurde.

  • BurningWave -

    Wahnsinn, wie die Wertungen bei diesem Titel auseinander driften...
    Habe jetzt schon einige sehr positive aber auch einige sehr kritische gelesen. Da würde ich am liebsten vorher ja mal eine Demopassage zocken aber von einer Demo habe ich zu diesem Spiel noch nichts gehört, oder gibt es etwa eine?

    Schade aber, dass allen Anschein nach viel Potential verschenkt wurde und das Spiel so kurz geraten ist.

  • Rene2806 -

    ja schade eigentlich !!! das sie zuwenig drauß gemacht haben .

  • Sephiroth* -

    irgendwie hatte ich bei dem hands on das gefühl, dass der titel so richtig überzeugen können wird oO anscheinend wurde da aber doch zu wenig zeit investiert um die spielzeit (sinnvoll) zu verlängern...schade.