Animal Crossing: Jump Out: Iwata entschuldigt sich für Engpässe - Software


Nintendo 3DS
12:28 - 01.12.2012 - Mit Animal Crossing: Jump Out (in Nordamerika als Animal Crossing: New Leaf bekannt) hat Nintendo Anfang November einen wahren Verkaufsschlager auf den japanischen Markt gebracht. Vielerorts war der 3DS-Titel schnell vergriffen und der japanische Konzern kommt derzeit schwer nach, alle wartenden Kunden mit Kopien des Spiels zu versorgen.

Nintendo veröffentlichte daher vor kurzem ein Video, in dem sich Nintendo-Präsident Satoru Iwata höchstpersönlich für die derzeitigen Engpässe entschuldigt. Iwata gibt bekannt, dass der bisherige Umsatz des Titels die Erwartungen mehr als übertroffen hat und weist aber noch darauf hin, dass das Spiel auch jederzeit über den Nintendo eShop heruntergeladen werden könne. Das Aufstocken des Bestands wird wohl einige Monate in Anspruch nehmen.

Iwata spricht in dem Video zudem über die spezielle Cartridge, die für Animal Crossing: Jump Out verwendet wurde. Diese nutzt speziellen SLC-NAND-Flashspeicher, der zum Beispiel bei SD-Karten oder USB-Sticks zum Einsatz kommt. Dieser SLC-Speicher ist sehr langlebig und bietet viel Platz für Speicherdaten. Zu guter Letzt wurden herunterladbare Items erwähnt, zu denen es aber erst später nähere Informationen geben soll.

Das Video könnt ihr euch (auf Japanisch) auch hier ansehen:



Animal Crossing: Jump Out soll im Frühling 2013 in Europa erscheinen, ein genaues Datum haben wir aber noch nicht. Seid ihr von dem großen Ansturm in Japan überrascht?

Quelle: NintendoEverything

Kommentare 15

  • AtzePi -

    Wahnsinn. Was für eine Überraschung. Nintendo kommt nicht hinterher die Games zu produzieren. Hoffen wir, dass es bei uns nicht so zugehen wird.

  • Pille -

    Animal Crossing ist auf einem Handheld einfach super. Auch mit diesem Teil werde ich wohl wieder zig Stunden verbringen. :D

  • gameonion -

    Gestern bei Nintendo Land Animal Crossing: Sweet Day gesehen und sofort Bock aufs Game bekommen. AC! I'm ready!

  • König Bowser -

    Freu mich schon total auf das Spiel. Animal Crossing auf einem Handheld ist auf jeden Fall besser als auf einer Konsole von daher überlege ich mir sogar es aus dem eShop zu laden.

  • Bowser Junior -

    Nee :D überrascht mich überhaupt nicht !
    Die Serie an sich und besonders dieses Spiel gefallen mir extrem gut :awesome:
    besonders weil Jump Out/New Leaf im Gegensatz zu Lets go to the City eine Menge Neuerungen liefert !
    Schnell Nintendo bringt es nach Europa !!! HABEN WILL :wariofreu:

  • Power-Pilz -

    Ich hätte wirklich nicht damit gerechnet aber bin ja auch noch neu bei Nintendo :)

  • Volvagia -

    Finde es auch seltsam, dass die dachten das verkaufe sich nicht gut... der Wii-Ableger war Schrott, da er eigentlich nur die DS-Version auf's TV brachte. Der 3DS-Ableger hat so viel Neues, das ist unglaublich! Freue mich wirklich sehr auf dieses Spiel! Hoffentlich nimmt das keinen negativen Einfluss auf die restlichen Regionen! Habe gehofft im März AC spielen zu können...
    Glaube übrigens auch, dass die zum Teil einfach nur die Downloadzahlen pushen wollen...

  • Disstroyer Rabi -

    Ähm gut das ich das Video geshen habe sonst wüsste ich jetzt gar nichts...(ironie im Anflug)
    kann einer von der Community fließend Japanisch?! O.o

  • Strawberry -

    Hoffentlich passiert dies bei uns in Europa nicht. Ich könnte nicht 3 Monate warten und wirklich Titel auf die SD Karte zu laden dauert mir viel zu lange und ich habe dann kein Cover. Aber eigentlich hätte Nintendo mit den hohen Verkaufszahlen rechnen müssen immerhin gab es bei den voherigen Teilen auch Massenverkäufe.

  • Exor -

    Animal Crossing ist einfach eine extrem beliebte Serie seit dem DS Ableger geworden und deshalb verwundert es mich nicht - so viele besitzen einen 3Ds und so viele lieben diese Serie. Die jetzt noch Monate warten müssen, tun mir richtig leid.

  • Rixas -

    "Seid ihr von dem großen Ansturm in Japan überrascht?"

    In anbetracht das sich der Vorgänger auf dem NDS bis 2011 allein in Japan fast 6 Millionen mal verkauft hat... Nein.

    Überrascht das Nintendo von dem Ansturm anscheinend überrascht ist und es deshalb zu Engpässen kommt? Durchaus, tippe aber mal einfach darauf das es durchaus gewollt ist. Je weniger Retail Titel verfügbar desto eher greift man zur teureren Downloadvariante

  • heN_Rek -

    Ist doch top, endlich mal ein 3ds-spiel, welches die Erwartungen sogar übertrifft. Und für mich das erstmal letzte 3ds-spiel.

  • Tomek2000 -

    Einige Monate??? geht es noch???

    Die hätten doch mit einem Ansturm rechnen müssen. Vielleicht amchen die das Extra um die digitalen Verkäufe zu steigern.

  • Strike1337i -

    Also ich habe mir schon gedacht, dass Animal Crossing sich in Japan gut verkaufen wird....
    Aber dass Nintendo mit der Produktion nicht hinterher kommt, habe ich nicht erwartet. 8|

    Es wird langsam Zeit, dass ein genaues Datum für Europa genannt wird...

  • Akira -

    Seid ihr von dem großen Ansturm in Japan überrascht?

    Näää, gewiss nicht. ò..o
    Und wer es tatsächlich ist, weiss nicht, wie es da zugeht.