Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Two Tribes arbeiten an Level-Editor und Miiverse-Einbindung für Toki Tori 2

Wii U Nintendo eShop

| Software
Der bekannteste gelbe Vogel in der Gaming-Welt ist nicht Tweety, sondern der kleine Vogel von Toki Tori. Dank kniffliger Jump'n'Run-Levels, in denen man das Hirn ordentlich anstrengen muss, hat er in den Herzen der Spieler einen Platz gefunden. Mit dem kommenden Nachfolger für den eShop der Wii U möchten die Jungs von Two Tribes jedoch nicht nur einfach einen Nachfolger bringen, sondern etwas Besonderes schaffen. Deswegen möchte man beispielsweise einen Level-Editor implementieren, welcher Level ermöglichen soll, die auch die Entwickler erschaffen haben.

Der Level-Editor ist in diesem Moment noch in einer Konzept-Phase. Wir zielen darauf ab, alles für die Spieler möglich zu machen, was auch wir Entwickler können. Es wird eine Herausforderung, aber wir möchten es richtig machen.


Außerdem sprach man auch über die Einbindung des Miiverse, welche eigentlich als Update erscheinen sollte, aber durch die Verschiebung des Titels nun zum Release bereitstehen soll.

Wir erforschen gerade das Miiverse. Es sollte eigentlich als Update nachgereicht werden, aber da wir den Termin vom eigentlichen Launch verschieben mussten, schauen wir nun, ob es zum richtigen Launch dabei sein wird. Allerdings können wir noch nichts versprechen.


Würdet ihr euch über einen komplexen Level-Editor freuen oder seid ihr nicht so der Bastel-Fan?

Quelle: Aussie-Gamer