Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Weitere Infos zur Wii-Version von Pro Evolution Soccer 2011 bekannt - Software


Wii
00:13 - 10.09.2010 - Bereits gestern war Konamis aktuelle Fußball-Simulation Pro Evoluton Soccer 2011 ein Thema bei uns. Denn man konnte für die neueste Version einige, neue Teams lizenzieren. Weitere Infos dazu findet ihr in der gestrigen News. Nun hat der Konzern weitere Infos zur Wii-Version des Spiels bekannt gegeben und diese möchten wir euch keinesfalls vorenthalten.

So ist es erneut möglich, wahlweise per Wii-Remote und Nunchuk oder mit dem Classic Controller zu spielen. Solltet ihr die klassische Variante bevorzugen, könnt ihr die beiden Controller-Sticks dazu benutzen, mit dem Spieler volle 360 Grad-Bewegungen durchzuführen beziehungsweise die Richtung des Spielers wechseln. Man selbst entscheidet, welche Kontrollmöglichkeit man verwenden möchte, egal ob ihr on- oder offline spielt. Bei den sogenannten "World Football Championship"-Partien sieht die Standard-Einstellung es so vor, dass beide Parteien die selbe Steuerungsvariante benutzen.

Desweiteren hat man jetzt die Möglichkeit, die Laufwege der Mitspieler bei Standard-Situationen präziser zu bestimmen. Das sogenannte "Free Run Setup" erlaubt es euch vorab die Laufwege bestimmter Feldspieler zu bestimmen, bevor ihr beispielsweise den Freistoß ausführt. So ermöglichen sich noch bessere Torchancen.

Pro Evolution Soccer 2011 erscheint im Oktober für die Wii. Die HD-Versionen sind bereits ab dem 30. September 2010 erhältlich.


Quelle: Konami

Kommentare 2