EA bestätigt neue Spiele und investiert 80 Mio US-Dollar in nächste Konsolengeneration

  • 11:18 - 08.05.2012
  • Industrie
  • Wii U
  • Nintendo 3DS
Newsbild zu EA bestätigt neue Spiele und investiert 80 Mio US-Dollar in nächste Konsolengeneration

Electronic Arts hat den aktuellen Finanzbericht und zahlreiche Informationen für das nächste Jahr verkündet. So wird man unter anderem im Geschäftsjahr 2012/2013 insgesamt 80 Millionen US-Dollar für die Spieleentwicklung der nächsten Konsolengeneration stecken. Ob damit nur Wii U gemeint ist oder ob man bereits für die Nachfolger von Playstation 3 und Xbox 360 entwickelt, wurde natürlich nicht erläutert. Zusätzlich hat der Branchenriese einige altbekannte Franchises für das nächste Jahr bestätigt. Genaue Plattformangaben wurden zwar nicht gemacht, allerdings kann man sicherlich davon ausgehen, dass die meisten Games für 3DS und Wii U erscheinen werden.


Neue Spiele für das Geschäftsjahr 2012/2013:

FIFA 13 - Konsolen, Handheld, Mobile und PC
Madden NFL 13 - Konsolen und Handhelds
NCCA Football 13 - Konsolen
NHL 13 - Konsolen
Medal of Honor Warfighter - Konsolen, PC
Need for Speed - Konsolen, Handheld, Mobile und PC
Crysis 3 - Konsolen und PC
Dead Space - Keine Informationen zu den Plattformen


Zur E3 2012 im Juni werden natürlich noch weitere Ankündigungen erwartet.


Quelle: EA Finanzbericht, Aussie-Gamer

Werde Tower-Supporter

Unterstütze dein Nintendo-Onlinemagazin

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite