Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die 10 berühmtesten News aller Zeiten

Spezial

In 10 Jahren ntower sind jede Menge News enstanden. Zählt man alle News in den Forumskategorien Software, Hardware, Intern, Charts und Sonstige zusammen, so erreicht man die astronomische Zahl von nahezu 50.000 Beiträgen. Eine Summe, die nach 3650 Tagen ntower beziehungsweise wiitower, unglaublich hoch ist. Selbstverständlich haben wir eine besonders aktive Community und betreiben auch noch unseren YouTube-Kanal, doch sind die News nach all den Jahren immer noch unser Kerngeschäft. Ich zähle leider nicht zu den ntower-Veteranen, doch vielleicht erinnert ihr euch noch daran, als ntower beziehungsweise wiitower noch sehr klein war. Die News bekamen weniger Beachtung, viele News blieben kommentarlos, doch trotzdem war der Ehrgeiz der damaligen Redakteure sehr hoch, weiter zu wachsen. Nun sind wir hier in unserem Turm, der in den zehn Jahren, welches für das Internet eine sehr lange Zeit ist, für viele von euch eine regelmäßige Anlaufstelle geworden ist, um sich über die aktuellsten Neuigkeiten der Nintendo-Welt zu informieren. Ebenso ist es selten der Fall, dass eine News unkommentiert bleibt, eine Sache, die wir besonders schätzen.

In diesem Spezial schauen wir uns die 10 meistgeklickten News an. Dabei werden nicht die Leute gezählt, die ständig die F5-Taste drücken, sondern die News, die von den meisten Personen angeklickt wurden. Damit eine News erfolgreich ist, ist nicht immer die Schlagzeile wichtig, sondern wie sich die News verbreitet. Sei es auf sozialen Netzwerken, indem diese an unterschiedliche Gruppen versandt wird, sei es, dass sie von einer Prominenz geteilt wird oder einfach unter einem sehr günstigen Suchbegriff in der Suchmaschine gefunden wird. All das muss nicht immer ein Schema haben und somit hängt es manchmal etwas vom Glück ab, damit eine News besonders erfolgreich wird. Deshalb seht die Liste bitte nicht als "die 10 beliebtesten News aller Zeiten an". Zusätzlich muss noch gesagt werden, dass dies selbstverständlich aktuellere News betrifft, da ntower im Lauf der Zeit natürlich immer erfolgreicher wurde und somit die News immer mehr und mehr Klicks erhielten. Fangen wir an mit der Liste und starten mit dem zehnten Platz!

Platz 10 – amiibo, amiibo

Es gab mal eine Zeit, da waren amiibo-Figuren so sehr begehrt (oder einfach sehr selten), dass es wirklich schwer war welche zu bekommen. So waren diese Figuren teilweise nach wenigen Minuten bei Amazon ausverkauft und man musste somit im richtigen Moment online sein. Heutzutage kennen wir das im Zusammenhang mit dem Nintendo Classic Mini.

Platz 9 – Was man nicht alles für eine amiibo-Figur macht

Zu dem Zeitpunkt veranstalteten wir ein sehr interessantes Gewinnspiel. Es ging darum, den schnellsten Fahrer auf zwei Strecken in Mario Kart 8 zu ermitteln. So musste man seine Rennzeit über Mario Kart TV in den Kommentaren veröffentlichen und doch hatte man nur einen Versuch. Sobald man unterboten wurde war es nicht mehr erlaubt eine neue Zeit zu veröffentlichen. Ein cooles Gewinnspiel, welches wohl auf viel Zuspruch stieß.

Platz 8 – Nintendo macht einen DLC?!

Als der kostenlose Mercedes Benz-DLC in Mario Kart 8 rausgebracht wurde, kam mit dem Patch die Ankündigung zweier weiterer DLCs für das Spiel. Dies war eine sehr große Überraschung für alle, denn Nintendo war vorher nicht wirklich für DLCs bekannt gewesen. Dazu waren noch die DLCs mit je 8€ und zusammen für 12€ besonders günstig und das für den umfangreichen Inhalt.

Platz 7 – Wieder amiibo, nur diesmal sind sie heiß begehrt

Besonders begehrt waren im Jahr 2015 die amiibo zum Spiel Yoshi's Woolly World. Die Woll-Yoshis erschienen in drei Farben und es waren die ersten amiibo, die keine Plastikfigürchen waren. Somit war der Wert der amiibo sehr hoch und jeder wollte sie schnell haben. Mein Woll-Yoshi schmückt immer noch meinen Schreibtisch. Wo steht denn euer Woll-Yoshi heute?

Platz 6 – Zelda in der virtuellen Realität?

Virtual Reality ist die Zukunft! Zumindest behaupten das die derzeitigen Pioniere aus dem Hause Oculus, Valve oder Sony. Nintendo hat bislang mit VR absolut gar nichts am Hut. Somit war es auch etwas besonderes ein Interview über Virtual Reality mit einem Nintendo-Entwickler zu lesen. Aonuma ist von VR nicht ganz so begeistert, er will Link aus der Third Person- und nicht aus der First Person-Sicht bestaunen. In den Kommentaren bestätigte sich die Meinung, dass von eurer Seite kaum Interesse an Virtual Reality vorliegt.

Platz 5 – Gerüchte zu Pokémon Plus und Pokémon Minus (???)

Moment, wurde da gerade eine neue Pokémon-Edition geleaked? Zwar war zu dem Zeitpunkt noch gerade Pokémon X und Y erschienen, doch der Durst nach einem neuen Pokémon-Spiel war scheinbar sehr hoch. Okay, gehen wir die Fakten durch. Name: Pokémon Plus und Pokémon Minus. Komische Namen, aber vielleicht waren diese ja nur Platzhalter. Region: Südostasien, klingt sehr exotisch. Okay, wenn ihr weiterlesen wollt klickt auf die News, aber die Gerüchte waren zugegebenermaßen völlig daneben.

Platz 4 – Die Nintendo Switch ist fast draußen, aber niemand will für diese Entwickeln.

Diese News ist uns fast schon peinlich in den Charts aufzuführen, doch wollen wir sie euch nicht vorenthalten. In der News ging es darum, dass Anfang des Jahres 2017 nur 3% der Entwickler an der Entwicklung für die Nintendo Switch interessiert sind (Quelle). Durch ein Serverproblem war diese News von der Seite verschwunden, aber durch diesen äußerst dramatischen Titel sehr oft über soziale Netze und Suchmaschinen, auch nach dem Verschwinden, angeklickt worden. Die Leser lesen gerne Negativschlagzeilen, davon profitieren sehr viele Magazine. In letzter Zeit konnten wir weniger negativ über Nintendo berichten, doch war es da ausnahmsweise der Fall. Wie viele Entwickler wohl heute an der Nintendo Switch arbeiten?
  • News: Umfrage offenbart: Spieleentwickler haben kein Interesse an der Nintendo Switch
  • Datum: Anfang 2017
  • Spiel: -/-

Platz 3 – New Nintendo 3DS XL und seine zwei unterschiedlichen Bildschirme

Was für ein Thema, der New Nintendo 3DS XL kommt mit zwei unterschiedlichen Bildschirmarten (IPS und TN-Basis). Der Unterschied ist wirklich nur minimal, die Farben und der Betrachtungswinkel unterscheiden sich etwas. Offenbar sorgte dieses Thema für großen Diskussionsbedarf. Jeder hat versucht herauszufinden, welcher Bildschirm im eigenen Handheld verbaut ist.

Platz 2 – Gewinnspiel zur exklusiven Super Smash Bros. für Nintendo 3DS-Demo

Diese News hat unsere Server richtig heiß laufen lassen. Zu der Zeit war unsere Serverkapazität viel geringer, als es beispielsweise heute der Fall ist. So hatten wir die Idee, Codes für die exklusive Super Smash Bros. für Nintendo 3DS-Demo, die zuvor nur ausgewählten Club-Nintendo-Mitgliedern zugeschickt wurde, zu verlosen. In dem Gewinnspiel ging es darum, die Downloadcodes so schnell wie möglich einzulösen. Dabei wurde die News mittags verfasst, die Codes jedoch erst zu einer unbekannten Zeit auf der Seite veröffentlicht. Somit waren alle damit beschäftigt, die Seite ständig neu zu aktualisieren, was zu einer Überlastung der Server geführt hat. Die F5-Drücker zählen wir aber bei unserer Statistik nicht mit, doch war das Interesse an diesem Gewinnspiel besonders hoch.

Platz 1 – Exklusive Club Nintendo-Democodes für die
Super Smash Bros. für Nintendo 3DS-Demo

Gerade noch darüber geredet und wieder kommt eine News über Super Smash Bros. Hier geht es um diese wirklich sehr überraschende Ankündigung der Demo-Version von einem Spiel, von dem man zuvor sehr wenig Gameplay gesehen hatte. Die Demo war zwar nur auf vier Kämpfer und eine Arena limitiert, doch verbrachten viele Spieler Stunden für Stunden in dieser Demo. Zum Glück erschien diese später für alle im Nintendo eShop, sodass jeder das Spiel ausprobieren konnte. Wenn man sich die Rangliste anschaut, dann schreit ntower wohl nach einem neuen Super Smash Bros. Nintendo, make it happen!

Relevante Spiele

  • Cover von Super Smash Bros. for Nintendo 3DS

    Super Smash Bros. for Nintendo 3DS

    System: Nintendo 3DS

    Vertrieb: Nintendo

    Genre: Kampf

    9 8 10
  • Cover von Mario Kart 8

    Mario Kart 8

    System: Wii U

    Vertrieb: Nintendo

    Genre: Rennspiel, Action

    9 9 40
  • Cover von Yoshi's Woolly World

    Yoshi's Woolly World

    System: Wii U

    Vertrieb: Nintendo

    Genre: Platformer, 2D

    9 8 16
  • Cover von Splatoon

    Splatoon

    System: Wii U

    Vertrieb: Nintendo

    Genre: Action, Shooter, 3D

    9 9 32

Kommentare 13

  • DatoGamer1234 Odyssee,ya see! - 06.07.2017 - 11:02

    Ah ja durch Platz 1 bin ich überhaupt erst zu ntower gekommen!

    Damals war meine heiße Miiverse Phase, wo ich stundenlang im Miiverse war. Damals war auch großer Hype um Smash bros und da schrieb ein Typ, dass er einen Demo Code bekam und richtete seinen Dank an ntower aus. Ich vermutete erstmal, dass hinter ntower sich ein Miiverse User verbarg, doch falsch Anzeige. Dann googelte ich den Begriff und das war der Moment, in dem ich mich in die Seite verliebte ^ ^

    Angemeldet hab ich mich aber erst nach einem halben Jahr :D
  • stayXgold Noponic Destruction - 06.07.2017 - 11:09

    Zitat:
    "Es gab mal eine Zeit, da waren amiibo-Figuren so sehr begehrt (oder einfach sehr selten), dass es wirklich schwer war welche zu bekommen. So waren diese Figuren teilweise nach wenigen Minuten bei Amazon ausverkauft und man musste somit im richtigen Moment online sein."

    Ja, diese Zeit nennt man Gegenwart :troll:

    @ Topic:
    Sehr, sehr unterhaltsamer Artikel! : )
  • Allno Turmritter - 06.07.2017 - 11:14

    Sehr tolles Spezial. Das lesen hat riesen Spass gemacht
  • Ilja Rodstein Redakteur - 06.07.2017 - 11:17

    @stayXgold ist schon größtenteils einfacher geworden ^^
    War früher ja so, dass direkt die ganze welle ausverkauft war
  • Buddy Turmfürst - 06.07.2017 - 11:18

    Schon lustig wie viele News mit den amiibo zu tun haben.
    Da hat Nintendo damals echt was losgetreten :reggie:
  • GamingPeter Turmfürst - 06.07.2017 - 11:27

    Ich hätte zwar andere News genommen, da viele mit Amiibo zu tun haben und ich kein Interesse an ihnen hab, aber danke für das Spezial :) .
  • cedrickterrick Palutenas Lichtschwerthand! - 06.07.2017 - 11:56

    amiibo, amiibo, Smash, Smash! Läuft! :D
  • Skerpla 任天堂 - 06.07.2017 - 11:56

    @Topic: Wundert mich dass Iwatas Tod leider es nicht herein geschafft hat das war ja eohl das dramatischste was in den letzten Jahren passiert ist. :(
    War sehr gelungen und konnte mich noch an all die schönen News erinnern.

    Wie bin ich damals auf ntower gekommen...Ah ja. Damals hatte ich noch mein Sony Xperia E1 (letzter Schrott) und da gab es so eine Newsapp. Da wurden die Videospielnews von lauter komischen Quellen bezogen und waren meistens Fake oder Clickbait. Häufig auch Gerüchte. Irgendwann bin ich dann mehrmals auf eure News dort gestoßen welche sich auch immer als korrekt rausgestellt haben. Und so kam ich auf ntower.

    @stayXgold Waren damals 2015 schon tolle Momente wo man in den Saturn gestürzt ist, dort plötzlich amiibo sah die es nirgends sonst gab. Da standen plötzlich riesige Wellen an Shulk, Rosalina oder Zelda. Das waren Kurzschlussreaktionen...hat sich mittlerweile gebessert auch wenn es die ersten gar nicht mehr gibt. Mein Media Markt hat gar keine mehr, nur noch so 5 mal Doktor Mario und so unbeliebte völlig überteuert, insgesamt vielleicht 8 Figuren.

    @PummeluffGamer1234 Ach ja die Miiverse Zeiten wo ich alles was ich erlebt habe in Spielen gleich Posten musste. Hat dann leider geendet als ich auf Assassin's Creed und Just Dance sowie Batman auf der Xbox kam. Und mittlerweile hat man keine Lust mehr da drauf. ntower ist da besser :thumbsup: .

    @GamingPeter Es sind halt die 10 beliebtesten News. Man kann ja nicht einfach was wo man persönlich nicht leiden kann rausstreichen.
  • Ilja Rodstein Redakteur - 06.07.2017 - 11:58

    Zitat von Skerpla:

    Wundert mich dass Iwatas Tod leider es nicht herein geschafft hat das war ja eohl das dramatischste was in den letzten Jahren passiert ist.
    Iwata ist Platz 12 geworden, also eigentlich ganz knapp gescheitert
  • Chefe13524 Chefiger Chefe - 06.07.2017 - 12:21

    Es ist einfach so schön, wenn man bei Platz 1 dabei war und selber die Codes bekam. Die Kommentare waren damals so unterhaltsam. ^^
  • GamingPeter Turmfürst - 06.07.2017 - 19:00

    @Skerpla Nur meine Favoriten sind es eben nicht ;) .
  • Juan Naym Peace and Love on planet earth - 06.07.2017 - 20:36

    Mann, hätte fast gedacht das die News über die Verschiebung von Rayman Legends noch hier auftaucht. Aber gut, damals waren so 120 Kommentare noch sau viel :D
  • otakon Ssssswitch - 06.07.2017 - 22:25

    Cooles Special - interessant mal zu sehen welches die meistgeklickten News sind.