Blog-Artikel aus der Kategorie „Spiele und Konsolen“ 160

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Ich habe extra diesen eher provokanten Titel gewählt, da das folgende Thema uns alle betrifft und die Gaming Industrie eine ganz schlechte Richtung einschlägt. Viele fragen sich jetzt sicherlich: Warum? Lasst es mich mal erklären:

    Gestern Abend wurde angekündigt, dass EA Visceral Games schließt. Aktuell befand sich ein Singleplayer Star Wars Spiel bei ihnen in Entwicklung mit Fokus auf Action und Story (Quasi ein Uncharted im Star Wars Universum). Seit der Ankündigung hatte ich mich schon sehr auf das Spiel gefreut, diese Freude ist nun komplett weg. Zwar wird das Spiel nun bei EA Vancouver weiterentwickelt, doch gibt es einen Haken bei der Sache. Hier ein Statement von EA:

    Die Spiele, die wir spielen und mit denen wir Zeit verbringen, und die Erfahrungen, die wir erleben wollen, verändern sich ständig. Ebenso die Art, wie wir diese Spiele entwickeln.
    (...)
    Unser Visceral Studio hat ein Action-Adventure im Star-Wars-Universum entwickelt. In seiner jetzigen Form war
    [Weiterlesen]
  • In den letzten Tagen bin ich über mehrere Angaben zu zukünftigen Veröffentlichungen gestoßen, die ich gar nicht auf dem Schirm hatte.

    Soweit sind für 2018 geplant:
    * Wolfenstein II: The New Colossus
    * Fire Emblem für Switch
    * Kirby Star Allies
    * Yoshi für Switch
    * Project Octopath Traveler
    * Lost Sphear
    * Dragon Quest XI
    * Dragon Quest Builders
    * Travis Strikes Again: No More Heroes

    Mir ist bewusst, dass mehrere Indie-Spiele kommen werden, sicherlich Hunderte im nächsten Jahr. Aber die kann ich einfach nicht überblicken, zumal die Qualität der meisten doch recht gering ist.

    Ich rechne damit, dass folgende Spiele im nächsten Jahr noch dazu kommen werden:

    * Pikmin 4
    * neues 2D Mario
    * Super Smash Bros.
    * Bayonetta 1+2 und hoffentlich 3
    * Luigi's Mansion Switch
    * Animal Crossing Switch

    Was denkt ihr über das nächste Jahr? Was ist realistisch, was wurde vielleicht sogar angekündigt aber von den meisten übersehen? Wird es eurer Meinung nach Überraschungen geben? LIege ich mit… [Weiterlesen]
  • Clickbait Titel!

    Ich habe 1996 das erste mal ein Playstation-Spiel gespielt. Es handelte sich dabei um irgend ein Racing-Game. Könnte Ridge Racer gewesen sein, ich weiß es nicht mehr. Der Wunsch nach einer PS 1 kam nicht auf. Dafür habe ich Magazine gewälzt und mich auf das Nintendo 64 gefreut. Ohne ein Spiel dort gespielt zu haben. Und als es dann da war, verschwand die Playstation aus meinem Gedächtnis. Das selbe gilt für Dreamcast und Gamecube. Ich hatte dann zwar eine PS One, aber hauptsächlich, weil ich einige RPGs nachholen wollte. Hab ich für 80 DM in nem A&V gekauft. Die PS 2 habe ich tatsächlich relativ Zeitnah zum Release geholt, nämlich die PS 2 Slim. Allerdings habe ich sie genau nach 4 Wochen wieder verkauft.

    Auf dem Gamecube hatte ich ja alles, was ich wollte und die XBOX bot mir dann auch echte Next Gen. Dann kam die XBOX 360 und hat mich buchstäblich umgehauen. Für mich immernoch der absolute Höhepunkt aller Heimkonsolen. Microsoft hat damit echt einen großen… [Weiterlesen]
  • Mahlzeit!

    Nach einem Jahr Abstinenz im Bereich Blog-Einträge habe ich wieder entschlossen ein neues Spiel aus meinen Kindheitserinnerungen aufleben zu lassen. Nach reichlicher Überlegung, welches eher unbekannte Spiel ich vorstellen werde, ist meine Wahl auf Vexx für den Gamecube gefallen.


    Cover des Spiels

    Entwickler hinter Vexx, welches 2003 für den Gamecube, die Xbox und Playstation2 erschien, war Acclaim Studios Austin, auch bekannt für die grandiose Turok-Serie für den Nintendo 64 (grandios steht dabei für die ersten beiden Teile ). Leider musste Acclaim 2004 aus finanziellen Gründen das Zeitliche segnen, obwohl Vexx rein umsatztechnisch ein Erfolg wurde und an die früheren Umsätze aus Turok-Verkäufen anknüpfen konnte. Vexx stand in unmittelbarer Konkurrenz zu Super Mario Sunshine, welches ein Jahr eher schien und sämtliche Aufmerksamt auf sich zog. Wurde der König des Jump'n'Runs etwa vom Thron gestoßen oder geschweige denn angekratzt - dazu erfahrt ihr definitiv mehr.


    [Weiterlesen]
  • Willkommen zu meiner Überraschungs Review Zu, Jade Cocoon




    Heute möchte ich mit euch Über dieses Wunderbare Spiel reden. Also ertsmal was ist Überhaupt Jade Cocoon? es ist ein Spiel von Genki. dieses Studio Müsstet ihr kennen? aber auch Ghibli hat mit dazu gewürgt sie sind sehr bekannt für die Bestn Animations Film wie z.B. Chihiros Reise ins Zauberland, Das Wandelne Schloss, Oder einer meiner Lieblings Film Prinzessin Mononoke. dafür sind sie soo Berümt! gut dann fangn wir mit Meiner Review an.


    • Story-Handlung: Wir erzählen heute die Geschichte von ein Jungen mann Namen's Levant Sohn des Löwen von Parel Er lebt in Syrus, ein kleines Dorf in Mittn eines Waldes. Wie schon gesagt, eines Nachts trifft er sich mit Mahbu vom Stamm der Nagi eine sehr Enge Freundin von Im. er Spielt die Melodie des Kokonmeisters und sie ist immer wieder erstaunt was diese Wunderschöne Melodie für ein klang hat! Sie
    [Weiterlesen]
  • Am frühen Mittag hatte ich die Stadt verlassen und war aufgebrochen. Eigendlich hatte ich nach Dukatia City gewollt, allerdings war die Zugangsstraße von einem sonderbaren Baum versperrt gewesen. Ein Wanderer in der Nähe hatte mir dann von dem Pokéball Schmied Kurt in Azalea City erzählt und das die Reise dorthin zwar beschwerlich, aber nicht so lange sein würde. Da ich nicht wusste, wie lange diese Leute noch brauchen würden, bis der Baum endlich weggeräumt war, entschied ich mich diesem Mann einen kleinen Besuch abzustatten. Azalea City hatte obendrein auch eine eigene Arena, was für meine Reise sicherlich nicht schaden konnte und wenn ich schon einmal hier war, konnte ich mir die Gegend ruhig ansehen. Ich hatte ja Zeit, es war ja nicht so, dass ich übermäßig viele Termine hatte und ständig in Eile war, ein Vorteil meiner Reise das ich mein eigenes Tempo bestimmen konnte. Im hohen Gras sah ich dann ein kleines Schaf und rannte ihm nach, weil ich eigendlich vorgehabt… [Weiterlesen]
  • Hallo Turmfreunde! :triforce: :mushroom: :coin:

    ich möchte mal gern wissen, wie ihr zu DLCs steht. Ich habe aktuell einen Eindruck gewonnen, der mich zumindest ein wenig sensibilisiert hat und eine gewisse kritische Haltung kann ich auch nicht so ganz leugnen. Vorab: Heutzutage ist das ja eine relativ gängige Praxis der Spielehersteller, um Fans mit Content zu versorgen - sie sozusagen bei Laune zu halten und die Aufmerksamkeit am Laufen zu halten - und zusätzlich die Gewinnmaximierung möglichst effektiv auszureizen. Es gibt für den Gamer klare Vor- und Nachteile. Die Augenbraue ging bei mir aktuell bei Marvel vs Capcom Infinite nach oben. Gut, das ist jetzt kein Titel für eine Nintendokonsole, aber das spielt jetzt auch nicht so die Rolle, oder? ;) DLCs sind ja ein universelles Phänomen. Früher musste ich für ein Game keine so derartig teuren Erweiterungen hinzukaufen und bekam einen Haufen spektakulären Content. Da lob ich mir dann im Vergleich schon fast wieder das neue Street Fighter (V), bei dem… [Weiterlesen]
  • Willkommen zu meiner Review zu Resident Evil Biohazard!





    Story/Handlung: Es beginnt nach einer klein Videoaufnahme wo wir eine Junge Frau Namens Mia winters kennenlernen, sie ist aufreißen und wollte Ihren Ehemann Ethan winters eine Videobotschaft überbringen. soweit alles gut gewesen. Nur was dann passiert ist, Verändert es sich Drastisch? es kam wieder eine Botschafft von Mia, wo Sie sagt das sie Ethan Angelogen hat und sie sagt das er nach ihr nicht suchen soll? was hat das damit aus sich? 3 Jahre ist sie Verschwunden, und Natürlich unser Protagonist Ethan hat diese Videobotschafft gesehn und macht sich auf den Weg um Mia zu holen? Der Ort, an den er hinfährt, heißt Dulvey, Dulvey Louisiana. Nach paar "Minuten" kam er schließlich an er steigt aus und findet ein "altes Haus" was es damit auf sich hat, das muss Ethan herrausfinden? Und Keine Sorge es ist nur der Anfang also gespoilert werdet ihr hier nicht.


    Grafik: Es sieht für ein Ps4 Spiel richtig Bombastisch aus! die… [Weiterlesen]
  • Hallo Leute,

    vor kurzem war ja wieder eine Nintendo Direct, in der ja wieder einige interessante Sachen für Nintendo Fans vorgestellt wurden. Allerdings wurde wieder nichts zur Virtual Console gesagt, was viele sicherlich enttäuscht hat.

    Ich habe mir jetzt mal ein wenig Gedanken zu diesem Thema gemacht. Tatsächlich bin ich jetzt zu dem Ergebnis gekommen, dass es vielleicht tatsächlich noch viel zu früh ist für die Virtual Console ist, und wir sie noch gar nicht benötigen.

    Und wie ich zu diesem Ergebnis kam, möchte ich jetzt hier mit diesem Block erläutern. Also viel Spaß beim lesen. :)


    Anfangs war ich etwas enttäuscht, als bei der letzten Direct wieder nichts zur Virtual Console kam. Aber mittlerweile denke ich ganz anders darüber. Wenn ihr euch mal all die neuen Spiele anschaut, die jetzt im Zeitraum von September bis Dezember für die Switch und den 3DS erscheinen, fällt euch bestimmt sofort auf das es verdammt viele sind und für jeden was dabei ist. Für die Leute dich… [Weiterlesen]
  • Der Weg zurück nach Neuborkia war nicht sonderlich schwer gewesen, immerhin war ich ihn auch nun schon zum dritten Mal gegangen. Kaum vor dem großen Gebäude angekommen, hatte ich leider zu meinem Leidwesen feststellen müssen, dass der Professor nicht zugegen war. Feldforschung hatte mir sein Assistent als Grund dafür genannt. Wunderbar und nun?

    Etwas enttäuscht sprach ich eine kleine Weile mit dem Assistenten selbst, bis er mir zumindest die Trainerschule nahe legte und meinte, ich könne sie kaum verfehlen, wenn ich nur den Weg nach Viola City einschlagen würde. Resigniert ging ich den Weg zurück, nahm obendrein noch eine falsche Abzweigung und ehe ich es mich versah, fand ich mich auf der Route 49 wieder und kam nicht weiter. Einige Versuche die steilen Wände irgendwie hochzuklettern, erwiesen sich als nicht sonderlich effektiv. Kaum hatte ich auch hier ein wenig genervt den Rückweg angetreten, sprang auch schon ein kleines Vogelpokémon aus dem hohen Gras und brüllte… [Weiterlesen]