Blog-Artikel aus der Kategorie „Sonstiges“ 2.302

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Hoi zäme

    Einleitung
    Da ich mich sehr für den wirtschaftlichen Erfolg in der Videospielindustrie interessiere, habe ich mich entschieden, einen Blog über die Millionenseller der Switch zu veröffentlichen. Als Grundlage werde ich die Verkaufszahlen von vgchartz.com verwenden. Die veröffentlichten Zahlen sind keine exakten Werte, da viele Herausgeber von Videospielen nur sehr unregelmäßig offizielle Zahlen veröffentlichen. Auf dieser Internetseite werden nur physische Verkäufe (ohne Download) festgehalten, deshalb werden digitale Verkäufe in meinem Blog nicht berücksichtigt. Da ich das erste Mal in meinem Leben einen Blog schreibe und als Schweizer der deutschen Sprache nicht mächtig bin, bitte ich euch mit mir nachsichtig zu sein. ;)

    Bevor ich auf den 1. Millionenseller der Switch eingehe, möchte ich kurz einige Worte über die Millionenseller der Wii und der Wii U erwähnen.

    21 Millionenseller haben es auf der Wii U geschafft. Das erfolgreichste Spiel (Mario Kart 8 ) hat 7 360 000… [Weiterlesen]
  • Da ich in Breath of the Wild nach 200 Stunden so gut wie alles erreicht hatte, was ich persönlich erreichen wollte, habe ich mir, da ich das Spiel noch nicht beiseite legen will, eine neue Aufgabe überlegt.

    Irgendwie wollte ich anfangs nur schöne Bilder knipsen und rumlaufen in der Welt, aber bevor ich das tat, kam mir plötzlich eine Frage in den Sinn. Wie viele NPCs gibt es in Breath of the Wild? Welcher Rasse gehören sie an? Wie sehen sie aus? Was für Vornamen haben sie? Es war Zeit für eine Volkszählung! Und da man keiner Statistik trauen soll, die man nicht selbst gefäl... äh... gefertigt hat, will ich das komplett ohne Internet-Hilfe tun. Denn ich wette, es gibt bereits irgendwo hier im Internet eine Liste mit allen NPCs und deren Standorten. Und falls nicht, ist es nur noch eine Frage der Zeit. Aber immerhin kann ich dann sagen, ich habe es selbst gemacht.

    Aber ich wollte nicht einfach nur eine nackte Liste erstellen. Statt Landschaften habe ich also Gesichter fotografiert,… [Weiterlesen]
  • Hoi, ich melde mich nach 2 Monaten wieder wo ich in einer Grübelnen Phase war. Ich möchte mich bei allem rechtherzlich bedanken für eure aufmunternen Worte. Jeder hat mal einen Tief und die waren die letzten Wochen, selbst noch in Januar, präsent. Gerade nach einer schweren Krankheit die unter Umständen auch zum Tod geführt hätte, hätte mein Hausarzt nicht rechtzeitig reagiert.

    Selbst mit dem Zeichnen will ich mich etwas verändern. Ich zeichne einfach zu viel Pokemon, das stimmt xD. Deswegen kritzelte ich mal auf die Schnelle ein Pikmin, und ich hab gemerkt, dass mein Account einfach zu..."Pokemon" ist, denn auf das Pikmin sprang so gut wie keiner an. Aber was mir auch egal ist.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos gibt es hier.


    Wenn man zeichnet, zeichnet man aus Spaß. Dabei ist das was rauskommt egal. Es gibt leider viele User auf dA die anfangen, nur noch wegen Fame Bilder rauszuhauen. Ich selber habe fast 5000 "Watcher", aber ich versuche auf dem Boden… [Weiterlesen]
  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos gibt es hier.


    Ihr habt entschieden! Die Filme des Jahres 2016 der ntower Community sind folgende:

    Platz 5: Doctor Strange


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos gibt es hier.


    Marvel dominiert diesmal diese Liste und den Anfang macht Doctor Strange! Die Mischung aus Matrix, Inception und Superheldenfilm fandet ihr so gut, dass er es mit Abstand in die Top 5 schafft!

    Platz 4: Arrival




    Filme die keine Blockbuster sind aber erst gegen Ende des Jahres erscheinen, haben es bei uns immer schwer. Daher war ich dann doch überrascht, dass Arrival sich den vierten Platz holen konnte.

    Platz 3: The First Avenger: Civil War



    Weiter geht es mit der Marveldominanz. Diesmal kommt die bessere Version von Batman v Superman dran und zeigt, dass Blockbuster Kino keine Zerstörungsorgien brauch. Diesmal musste nur der Leipziger Flughafen dran glauben.

    Platz 2: Rogue One: A Star Wars Story


    Zum Bild - Warum wird

    [Weiterlesen]
  • Mal an alle hier, die in irgend einer Art im IT- Grafik- und Designbereich arbeiten, wie habt ihr euren Job gefunden? Ich würde sehr gern als Grafikdesigner arbeiten, dazu ist eine gewisse berufliche Reife natürlich Voraussetzung. Ich hatte mich bereits zweimal für eine solche Ausbildung beworben, einmal zum Mediengestalter für Digital und Print, einmal an der Games Academy als Grafikdesigner. Das Problem: Das Geld.

    Beide Ausbildungen kosten sehr viel Geld und vom Jobcenter bekomme ich da keine Unterstützung, das kann ich knicken. Ich würde mein Abitur nachholen und dann studieren, wenn dafür nicht Mathematik nötig wäre, wo ich eine anerkannte Schwäche habe (da nützt mir auch mehr Zeit für Prüfungen nichts). Im Zeichnen bin ich, so denke ich, fortgeschrittener Anfänger, und durch tägliches Üben und eben eine solche Ausbildung geht da sicher noch viel mehr.

    Das Problem ist auch: Ich kann nebenbei nicht Arbeiten, weil das Geld ja angerechnet wird. Ich müsste also Berufs begleitend… [Weiterlesen]
  • Hallo ihr da!
    Ich dachte ich eröffne auch mal einen Blog. Zu meiner Person, ich bin 28 Jahre alt und wohne irgendwo in einem Kaff in Baden Württemberg.

    Dieser Eintrag ist etwas meh, und vielleicht auch nervig. Aber das muss ich einfach loswerden. Ich spiele sehr sehr gerne Nintendospiele, seit ich ein Kind war. Neben meiner Freizeit an meiner Konsole, oder an der frischen Luft zu verbringen, zeichne ich auch sehr gerne.

    Doch seit Monaten bin ich am Straucheln. Unter uns Artists wird dies als "Art Block", also Blockade bezeichnet. Wichtig ist, das man sich niemals mit anderen Zeichnern vergleichen soll, denn jeder hat seinen eigenen Stil. Dennoch machen wir es, vielleicht bewusst, vielleicht auch unbewusst.
    Man verbessert sich in den Jahren, sammelt Erfahrungen und lernt dabei ein Paar neue Tricks. Eine sehr bekannte Zeichnerin sagte einmal, dass Zeichnen nichts mit Talent, sondern mit Übung zu tun hat, vielleicht ist was wahres dran.
    Ich hab das Gefühl dass ich mich überhaupt… [Weiterlesen]