Blog-Artikel aus der Kategorie „Internet und Technik“ 14

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallöchen :)

    Ist jetzt eine ganze Weile her, seit ich das letzte mal hier geschrieben habe. Das hat auch mehrere Gründe, die ich gerne mal kurz erläutern möchte. Nein, es hat nix damit zu tun, dass ich plötzlich keine Lust mehr habe Nintendo Spiele zu zocken. Ganz im Gegenteil. Lust hab ich eine ganze Menge, nur verflucht wenig Zeit. Auch fehlt es mir nicht an der Lust irgendwas zu schreiben. Herrjeh, ich habe hunderttausend Ideen. Die schwirren alle in meinem Kopf herum und warten nur darauf an die frische Luft zu kommen. Ist langsam stickig in meinem Oberstübchen, so viel Krempel hat sich da angesammelt. Von Videos will ich gar nicht reden, diese Sache tut mir richtig weh, wenn ich darüber nachdenke, wie viele unproduzierte Videos nicht existieren.

    Doch woran hängt's? Na klar, zu einem großen Teil natürlich an meiner Arbeit. Die frisst nicht nur die 8 Stunden täglich, die ich physisch vor Ort sein muss - nein, auch zuhause dreht die kleine Rübe immer auch noch ein Weilchen… [Weiterlesen]
  • Guten Tag liebe Community,

    auch heute gibt es wieder ein vielseitiges Thema, das einige Pros und Contras liefert: Kickstarter.

    Nun werden viele fragen, weshalb Kickstarter überhaupt irgendwelche Contras haben soll. Schließlich bietet es unverbindlich und ohne Kosten (sofern das Ziel nicht erreicht wird) eine Möglichkeit, sein Herzensprojekt zu finanzieren.

    Das stimmt und das ist auch der große Vorteil an der Variante. Gerade bei Spielen ist es oft so, dass sie Arbeit aus Überzeugung und aus Liebe zu Games entstehen. Es gibt andere Portale, die beispielsweise, statt Belohnungen in Form des ganzen Spieles, Unternehmensanteile als Finanzierungsmethode anbieten. Das funktioniert jedoch bei Spielen eher weniger. Denn zum einen muss man Stimmrechte an die Unternehmensbeteiligten abtreten, wodurch unter Umständen die kreative Arbeit leiden kann. Zum anderen baut ein kleines Studio ohne großen Namen zu wenig Interesse auf, um wirklich für Investoren interessant zu sein.

    Daher sind… [Weiterlesen]
  • Hey Leute und Willkommen zu diesem spontanen Blog am letzten Tag des Jahres. Heute möchte ich darüber reden was die Switch meiner Meinung nach perfekt machen würde, also los gehts! :thumbsup:

    Menü Designs

    Mit Menüdesigns könnte man die Switch perfekt mit My Nintendo verbinden. Es gibt ja auch schon eine Schaltfläche, es ist also nur noch eine Frage der Zeit bis Menüdesigns kommen. Passend zu den Designs könnte dann auch noch Musik im Hintergrund laufen, diese vermisse ich auf der Switch nämlich auch sehr. Auch cool wäre einen Screenshot als Hintergrund verwenden zu können.



    Chatfunktion/Miiverse2

    Auf der Wii U und dem 3DS habe ich das Miiverse GELIEBT. Als ich erfuhr dass das Miiverse auf der Switch nicht verfügbar ist war ich sehr traurig. Aber zumindest eine Chatfunktion sollte es doch geben. Cool wäre auch ein Gruppenchat in den man dann mehrere seiner Freunde einladen kann. Sollte es ein Miiverse 2 geben wäre das natürlich noch besser, aber dann bitte auch mit… [Weiterlesen]
  • Mal wieder ein Blog von mir, ja ich weiß
    Nunja dies ist wieder ein Blog von mir, wohl einer der umstrittensten User hier auf Ntower.
    Manche mögen mich vielleicht nicht, weil ich vielleicht eine seltsame Meinung und auch Schreibstil habe, aber es ist meine persönliche Meinung und ich finde, dass jeder ruhig seine eigene Meinung haben darf, solange er die Meinung des anderen akzeptiert. Manches was manchmal barsch von mir rüberkommt sollte eigentlich gar nicht so barsch sein.

    Jetzt geht's aber los oder?
    Wie ihr ja sicherlich mitbekommen habt war ich lange Zeit weg von Ntower und auch komplett weg von Nintendo, kam aber wieder. Der Wii U-Schock saß damals sehr tief und ich wollte mir das einfach nicht eingestehen, dass die Wii U gefloppt ist. Das hatte ich bisher so von einer Nintendo-Konsole noch nicht erlebt. Dann wollte ich auch lange Zeit von der mysteriösen NX-Konsole (jetzt Switch) gar nichts wissen. Ich war einfach zu enttäuscht. Bis ich die Konsole für eine etwas längere
    [Weiterlesen]
  • Nahezu jede Generation an Handys wird besser und leistungsstärker. Dieser Fakt wirkt sich nicht bloß auf einfache Programme aus, sondern erlaubt der Spieleindustrie, sich immer stärker auf den mobilen Markt zu konzentrieren. Die grafische Leistungsfähigkeit von Handys ist ohnehin schon beeindruckend und mit den richtigen Prozessoren laufen auch anspruchsvolle Games. Aber was bedeutet das wirklich für den Spielemarkt?

    Wer spielen möchte, kann unterwegs immer wieder aufs Handy zurückgreifen und erhält praktisch wöchentlich neue Spiele. Dabei ist es egal, welche mobile Games genutzt werden. Von Wissensspielen über Farmspielen bis hin zur virtuellen Realität ist alles möglich. Und die Entwicklung ist noch nicht am Ende, immerhin arbeiten die Spielehersteller hart daran, weitere Neuigkeiten vorzustellen. Für welche Spiele sich Gamer am Ende entscheiden und in welchem Umfang sie spielen, bleibt ihnen natürlich selbst überlassen.

    Was man in diesen Bereich dazu sagen muss ist das es gerade… [Weiterlesen]
  • Just Dance ist ein Tanzspiel aus dem Hause Ubisoft.
    Um es zu spielen, folgt man den Bewegungen des Tänzers so gut wie möglich.
    Anbei eine Infografik dazu:


    1) Der Tänzer. Der Handschuh ist deine rechte Hand.

    2) Piktogramme. Sie zeigen deine nächsten Bewegungen an.

    3) Songtexte. Sind halt die Songtexte.

    4) Feedback-Icon. Zeigt an, wie ähnlich deine Bewegung mit der vorgegebenen war.

    5) Aktuelle Punktzahl. Wächst wenn du neue Punkte erzielst. Ist in verschiedene Abschnitte mit Sternen unterteilt. Je mehr Sterne du am Ende des Songs hast, desto besser hast du getanzt.



    PS in eigener Sache: Hab einen riesigen Text hier geschrieben. Dann ist der Browser abgestürzt und alles war weg. Hab im Moment aus Frustration keine Lust alles neu zu schreiben. Wer noch was dazu wissen will kann es gerne in den Kommentaren fragen, ich erkläre euch gerne alles was ihr zu Just Dance noch wissen wollt. [Weiterlesen]
  • Welcher Tag ist heute? Richtig. Der 13. September. Heute vor einem Jahr meldete ich mich hier auf dieser tollen Seite an und schrieb meinen ersten Kommentar (ich glaube es war eine Paper Mario:Color Splash News). Natürlich war ich schon seit ca. Mai stiller User. Ich möchte diesen kurzen Blog einfach nutzen um jeden hier zu danken, für die tolle Community. Besonders natürlich den Angestellten, ich habe großen Respekt vor eurer Arbeit!
    Auf weitere Jahre! <3 [Weiterlesen]
  • Guten Tag,


    mein Name ist Tim, ich bin 29 Jahre alt und komme aus dem Münsterland. Ich bin leidenschaftlicher Gamer, ob es Nintendo, PC oder auch mal Playstation ist, ist mir egal.
    Abgesehen vom Zocken habe ich natürlich noch mehrere Hobbies. Ich fahre Motorrad, treffe Freunde, höre Musik, gehe Joggen und bin großer Batman Fan (habe auch ein Kostüm), Fotos natürlich gerne auf Anfrage . Außerdem höre ich gerne Musik, größtenteils Rock/Metal und auch mal Spiele oder Filmmusik.


    Beruflich bin ich in der IT unterwegs und betreue mehrere Server in einem mittelgroßen Unternehmen und bin für eine SharePoint Farm zuständig.
    Bei weiteren Fragen zu meine Person fragt mich einfach!



    Warum schreibe ich denn diesen Blog
    Ich habe seit letzter Woche einen eigenen Stream bei Twitch.tv und würde mich freuen den ein oder anderen auf meinem Stream begrüßen zu dürfen.


    Ich bin werde neben Nintendo Spielen auch andere Spiele wie z.B. League of Legends, Overwatch, irgendwelche Fun Spiele (z.B. I… [Weiterlesen]
  • Wir hatten Dienstag, den 07. März 2017, als ich mich spontan dazu entschieden habe, einen Besuch beim nächsten Saturn zu machen. Eigentlich wollte ich nur mal schauen, was es denn so neues in Sachen Technik gibt. Die Hoffnung auf die Nintendo Switch hatte ich nach mehreren erfolglosen Tagen schon aufgegeben. Doch als ich das Geschäft betreten habe, verspürte ich dennoch den Drang in die Gaming-Abteilung zu gehen und zu schauen, ob ich vielleicht doch noch eine Nintendo Switch finden kann. Und es hat sich gelohnt! Heute, am 07. Mai 2017, möchte ich euch näher bringen, wie ich die letzten 60 Tage mit meiner Nintendo Switch verbracht habe, was mich absolut begeistert und was mich extrem stört.

    Nintendo könnte endlich zurück auf dem Markt sein!

    Die letzten Jahre als Nintendo-Fan waren wirklich hart. Dabei waren die früheren Konsolen und Spiele eigentlich garnicht mal so schlecht. Die Verkaufszahlen der Konsole ließen allerdings zu wünschen übrig, weshalb auch immer mehr… [Weiterlesen]
  • Na, wie findet ihr diese Überschrift? Seid ihr einverstanden? Oder regt sie euch auf? Ich gebe zu: Sie ist provokant (soll sie auch sein), aber lest einfach mal weiter und erkennt, wie sie gemeint ist.

    Willkommen im Netz
    Das Internet hat die Welt revolutioniert, keine Frage! Und es hat uns in so vielen Gebieten bereichert, dass man nur dankbar dafür sein kann (Stichwort: ntower). Aber es gibt eben auch die Schattenseiten, die mich immer wieder sehr betroffen machen. Alte Säcke wie ich, die eine Kindheit ohne Internet, ohne Computer erlebt haben, sind wohl auch etwas sensibler dafür, würde ich vermuten. Besonders der Umgang untereinander im anonymen Raum bereitet mir immer wieder Sorgen. Umso erschreckender finde ich es, wenn eigentlich so positive Themen wie Videospiele und Menschen, die Spaß daran haben, Anlass für Beleidigungen, Beschimpfungen oder dreiste Behauptungen sind.

    Ein recht aktuelles Beispiel ist 1-2-Switch! Ich mache mir keine Sorgen um das arme Spiel, dass es so viel
    [Weiterlesen]