Blog-Artikel von „Micha-Teddy93“ 60

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



  • Zock-Blümchen [Retro] - Yoshi's Island [SNES und GBA]

    Ham, Yoshi! Willkommen zur heutigen Retro Ausgabe meines Zock-Blümchen :) Heute behandle ich ein Spiel, welches mein Favorit der Videospielwelt ist, nämlich Yoshi's Island ;) Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch!

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    So begann alles

    Könnt ihr euch noch an eure Kindheit erinnern? Ja? Dann mal eine Frage an die Runde, wie wurde euch erzählt wie Kinder entstehen? Sicherlich wurde euch nicht diese Methode wo Yoshi's Island anfangen tut! Denn ein Storch trägt zwei kleine Kinder - Baby Mario und Baby Luigi - gemütlich eingewickelt im Schnabel. Seine Aufgabe, eine lange Reise zu den Zukünftigen Eltern zu Absolvieren. Leider ging dies durch eine Hexe - Kamek ihr Name - nicht gut. Durch einen Überfall verlor der Storch beide Kinder. Eines fiel hinab - in das ungewisse - das andere hatte Kamek in Gefangenschaft genommen.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt

    [Weiterlesen]
  • Kurze Informationen für alle die gerne meine Blog einträge lesen - aber natürlich auch an alle anderen.

    Nach einer kleinen Pause - die ich benötigt habe um wieder den Alltags Rhythmus zu finden - geht es am ersten Advent wieder los. beginnen tue ich mit einer neuen Ausgabe des Zock-Blümchen Kategorie Retrospiele.

    mit einen großen Finale 2012 schließe ich zu weihnachten das Jahr im Toad-park ab.

    ganz liebe grüße, Micha :) [Weiterlesen]
  • Toad-Park mit kleiner Pause bis Mitte Dezember


    Hio Freunde zu einer kleinen - mehr oder weniger schönen - Ankündigung bezüglich meines Toad-Parks. Schon seit mehreren Monaten habe ich das Programm auf alle zwei Wochen kürzen müssen. Nun möchte ich euch - nachdem fast ein Monat vergangen ist - euch einweihen wie es weiter gehen wird!

    Das gute zum beginn, der Toad-Park geht weiter! Mir macht es jede menge Spaß kleine "Sonntags" Blogs zu schreiben die sich natürlich um mein Lieblings Hobby drehen. Doch man muss immer alles auf eine Waage setzen, Ausbildung und Berufsschule und halt eben seine Lieblings Beschäftigungen.

    So wird es noch den ganzen November 2012 eine kleine Zwangspause geben und ab Dezember geht es dann mit dem Toad-Park weiter!

    Freut euch auf ein kleines Weihnachts-Spezial des Zock-Blümchen und zu Weihnachten Lade ich euch bestimmt auch noch einmal in mein Café-Wölkchen ein, wo dann auch die Dinge besprochen werden müssen für 2013!

    Bis dahin, liebe grüße und der… [Weiterlesen]
  • Zock-Blümchen - Im Rhythmus bleiben, Rhythmus Spiele erobern den Toad-Park

    Einen frohen Sonntag wünsche ich allen und ein hallo am letzten September Tag. Oh man wie schnell die Zeit doch vergeht. Aber es ist halt der typische Jahresrhythmus. Tag für Tag, Woche für Woche. Und an diesem Sonntag wird es bei mir Musikalisch:

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Rhythmus Spiele, nicht jeder mag sie. Die einen haben es im Blut, die anderen können es nicht so. Ich würde mich er in der Mitte einsortieren. Aber mal ganz von vorne. Worum geht es in solchen Spielen? Unterscheiden sie sich sehr gegenüber anderen? Nicht wirklich, wie jedes Spiel haben auch solche Spiele ein Konzept. In diesem Fall kommt es sehr auf Genauigkeit und Reaktion an. Meistens werden Millisekunden schon bestraft und man kommt auf den Takt. Gespielt wird beim DS meist mit dem Touchpen. Statt nur Tasten drücken kann man mit dem Stift verschiedene Muster ein bauen. Parade Beispiel ist… [Weiterlesen]
  • Hallo zu einer neuen Ausgabe von meinem Café-Wölkchen, eine von Zahlreichen Stationen aus meinem Toad-Park. Heute habe ich ein spannendes Thema für alle Kart Fahrer der Mario Welt unter euch. Wie vor zwei Wochen im Zock-Blümchen Angekündigt stelle ich mich folgender Frage:

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Doch eh ich zum Community Aufruf komme möchten wir natürlich uns über die verschiedenen Dinge die Mario Kart zu das macht was es ist, unterhalten. Anfangen möchte ich mit dem Allgemeinen Prinzip von Mario Kart.

    Mario Kart ist ein klassischer Fun Racer welches sich also von zwei Arten zusammen setzt. Das Typische Racing Prinzip mit einer Würze von "Hilfsmitteln" die den Spieler das Rennen leichter machen soll. Doch den Mitspielern machen diese "Hilfsmitteln" einen das Leben schwerer. Zusammen entsteht jede Menge Spaß und so kann das Ergebnis am Ende einen sehr überraschen.

    Zu den fiesen "Hilfsmitteln", die in Mario Kart Items heißen, gehören… [Weiterlesen]
  • Guten Abend liebe Fan Gemeinde, hoffe ihr hattet eine schöne Woche und freut euch sehr auf das Wochenende. Heute begrüße ich euch zu einen kleinen Allgemeinen Blog Eintrag. Dieser richtet sich in erster Linie an alle Toad-Park Fans. Doch auch an alle die auf das nächste Videospielquiz warten, welches ich ja auf Youtube veranstalte.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Als erstes möchte ich zum Videospielquiz kommen. Öfters wurde ich per PN auf mehreren Seiten gefragt wann kommt denn das nächste? Geplant war es im August zu veröffentlichen. Dies ging leider, nach hinten los. Dafür ist die Überraschung im Dezember am größten. Das letzte Quiz wird dann erscheinen eh ich neue Wege Einschlagen werde. Mein kleines Konzept möchte ich euch noch im laufe des Jahres vorstellen.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Dann möchte ich euch noch Aufklären, was vor allem einige auf Twitter mit bekommen haben. Im Sommer hatte ich ein… [Weiterlesen]
  • Pixelzeit, 8-Bit vergisst man nicht

    Es ist der erste Sonntag im Monat und ich begrüße euch im Zock-Blümchen. Heute blicken wir wieder zurück. Dieses mal sogar auf ein kleines Zeitalter der Videospielgeschichte. Das 8-Bit Zeitalter. Begonnen hat es für die meisten mit den Heimcomputer Commodore 64. 1982 kam er auf den Markt und konnte 8-Bit Daten verarbeiten. 8-Bit = 1 Byte, den meisten unter euch sind wohl nur noch größere Formen bekannt. Gigabyte oder Terabyte. Aber früher haben die Computer mit kleinen Datenmengen gerechnet.

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    Der C64

    Spiele waren aber dennoch mit solchen kleinen Daten Mengen möglich. Die zwei bekanntesten Hersteller waren Nintendo und SEGA. Nintendo mit dem Nintendo Entertainment System und SEGA mit ihrem Master System. Alle beiden Konsolen waren 8-Bit Konsolen. Beide haben unvergessliche Charaktere ins Leben gerufen. Sei es bei Nintendo Mario oder D.K. so ist es bei SEGA Alex Kidd gewesen.

    Zum

    [Weiterlesen]
  • Es ist der 26.8.2012 und heiße euch in meinem Sonntags Café "Wölkchen" willkommen. Heute stellen wir uns mal eine Frage, die die Zocker und Spieler unter euch wohl Negativ bewerten würden! Aber es ist wirklich mittlerweile eine Thematik die nicht mehr weg zu denken ist.

    Können wir noch ohne Videospiele und Internet Leben?

    Vorne Weg meine Meinung, nein ich könnte es nicht. Zu sehr hat sich mein Herz in eins bis zwei Stunden Zocken pro Tag verliebt. Auch raus gehen ohne Konsole ist bei mir nicht mehr drin, mein 3DS ist immer (und wenn nur als Schritte Zähler) immer dabei.

    Es ist schon eine kleine Problematik heutzutage. Wo man sich noch früher mit Murmeln oder fangen abgelenkt hat kann man schon sagen wurde mindestens in 8 von 10 Familien einmal gespielt. Dies ist zwar kein offizieller wert aber seit der "Gelegenheit's Spieler" Generation ist dies nicht unwahrscheinlich.

    Genauso das Internet. Eine Woche mal ohne Internet und vor allem hier NTower.de kommt einen schon wie eine Qual… [Weiterlesen]
  • Der volle Schutz für die Handheld's ist immer wichtig. Beliebt sind bei den meisten Robuste Schalen Taschen für einen schon meistens billigen Preis von ca. 10 bis 15 €. Ca. 3 Module passen auch noch meistens rein. Doch für die, die viel unterwegs sind und sogar evtl. die Woche über nicht daheim sind (so wie ich) genügt dies nicht. 3 Spiele für eine Woche. Hmm, nein danke. Da muss was größeres her. Am besten eine Reisetasche wo alles schon verstaut ist. Ladekabel, Spiele und und und. Bislang diente mir eine Große Reisetasche für den GBC, drot passten damals 8 GB Module rein. Hier konnte ich zu DS(i) Zeiten immerhin 18 Spiele rein tun (samt Schutzhülle). Als der 3DS kam brachten die Module Nachteile mit. So lagen einige frei herum weil die Schutzhüllen zu groß geworden sind. Meine zwei Systeme - 3DS und DSi - passten noch rein, bitter nötig im Zug mit seinen Freunden und Kameraden immer schön Multiplayer zu Spielen.

    Mit dem 3DS XL änderte sich aber es erneut. Meinen DSi habe ich… [Weiterlesen]