Blog-Artikel 2.565

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Freunde der mondlosen Nacht. Erst kürzlich abe ich einen erschreckenden Bericht über ein aktuelles Vergehen im Internet erfahren. Hier der erschreckende Artikel.


    KRASSER BETRUG: JUNGE ERWIRBT 3DS, ERHÄLT NINTENDO SWITCH

    Tatort Internet. Ernst Gottlieb H. junior* (13) ist wütend.
    Er habe von seinem hart schmarotzten Taschengeld einen gebrauchten 3DS für 30€ erwerben wollen. Der Artikel wurde als stark gebraucht, aber noch einigermaßen Lauffähig deklariert.

    Begeistert und voller Vorfreude bestellte Ernst junior den Artikel. Dieser wurde auch in einem extra versifften und unfreien Paket versendet, doch beim öffnen der Lieferung, der Schock seines Lebens. Statt dem propagierten 3DS, wurde eine nagelneue Nintendo Switch mit funktionierenden (!) Joy-Con geliefert. Klein Ernst wollte in seiner Panik, Mutter Schantall-Karmen-Renate-Isolde H. mit der neuen Konsole per Skype kontaktieren, doch zu seinem Entsetzen war diese App nicht auf dem Gerät auffindbar.
    Ein weiteres Problem,
    [Weiterlesen]
  • Hallo liebe Videospiel-Fans!

    Die Geschichte der Heimkonsolen ist sehr facettenreich. Verschiedenste Unternehmen aus der ganzen Welt haben an dieser teilgenommen, mal mehr, mal weniger erfolgreich. Wie es in der freien Marktwirtschaft üblich ist, ist auch der Heimkonsolen-Markt stets stark umkämpft. In der Videospiel-Branche ist deshalb oft von „Konsolenkriegen“ die Rede.
    Im meinem Blog-Artikel gehe ich auf diese Konsolenkriege etwas näher ein. Ich blicke dazu auf 7 Heimkonsolen-Generationen zurück und erläutere jeweils, was und „wer“ genau die jeweilige Generation auszeichnete und bestimmte. Wer die Konsolenkriege jeweils gewonnen hat kann jeder unterschiedlich auffassen, z.B. anhand des Spiele-Portfolios. Ich möchte dies in diesem Blog-Artikel möglichst objektiv beurteilen, indem ich auf die Verkaufszahlen der Heimkonsolen eingehe.


    1. Konsolengeneration
    ~Die ersten Schritte, 1972 – 1978 ~



    2. Konsolengeneration, Atari vs. Mattel vs. Coleco
    ~Die frühe 8-bit-Ära, 1974 – 1984 ~

    i)[Weiterlesen]
  • Es ist ein klein Spontaner Blog für meine Wichtel-Helden, Meine Vollpfosten-Gruppe und ihr Community.


    Erinnert ihr euch noch an diesen Blog? Danke euch, für dieses tolle Weihnachts Geschenk! Da hab ich eine Nachricht von einen netten Ehemaligen User @Saixilein eine Nachricht bekommen. Da ging es um ein "Kleines Paket" was ich von Weihnachtsmann bekommen soll, kurz vor Weihnachten? Ich hatte erst gewartet - hab dann meine Daten von Super Mario preigegeben und genau am diesen Tag, am 23. 12. hab ich ein Paket bekommen und zwar das dieses hier
    Ich bekam eine Switch. Eine VERDAMMTE Switch. Viele gedanken schoßen in ein
    Gehirn... die fragen so wie "Warum bekamm ich sowas?", "Warum hab ich
    so eine Tolles geschenk erhalten?" Vieles hatten sich bei mir im
    Gedanken gefeuert - jedes dieser momente haben mir echt zum erstaunen
    gebracht, die ich Nie vergessen werde. Der erste moment Super Mario Odyssey zuspielen, die Switch auszupacken, einfach die Konsole nehmen um zusehn, Wie schwer sie war.… [Weiterlesen]
  • Hoi Zäme

    Um mich in die richtige Stimmung zu versetzen, lief während dem ich diesen Blog-Artikel verfasst habe, folgendes Lied aus Minecraft in Dauerschleife:



    Als ich auf dem PC Stunden verbracht habe, dieses Spiel zu zocken, habe ich dieses Lied am liebsten angehört. Es vermittelt für mich perfekt die Stimmung in Minecraft. Wenn ich von einem gestressten Tag nach Hause komme, hilft mir dieses Lied sowie Time von Hans Zimmer (Film: Inception) am besten, herunterzukommen. Ich empfehle euch, wenn möglich das verlinkte YouTube Video anzuhören, während ihr meinen Artikel lest, so dass ihr spüren könnt, in welcher Atmosphäre ich diesen Eintrag geschrieben habe.

    Einleitung
    Ende der 2000er Jahre nahm der Erfolg von Indie Video Spielen deutlich zu. Damals wurden diese Spiele meistens ohne einen Publisher veröffentlicht und deshalb war es nicht möglich, ein Spiel mit einer bomben Grafik zu entwickeln. Die Konsumenten hatten damals wie auch heute deutlich tiefere Erwartungen an… [Weiterlesen]
  • Die Top 30 Nintendo Franchises nach Verkäufen

    Ich wollte wissen, welche Franchises von Nintendo sich wo am Besten verkaufen und wie sie sich im Vergleich miteinander schlagen. Dabei habe ich aber nur die 30 am Häufigsten verkauften Franchises berücksichtigt.

    Zur besseren Übersicht habe ich auch Spiele zusammengefügt, die eigentlich keine Reihe bilden. So wie Pokémon Colloseum und Pokémon Stadium, die laut den Wikias für sich stehen. Leider gab es zum jetzigen Zeitpunkt auf vgchartz noch keine Daten zu Super Smash Bros. Ultimate.

    vgchartz ist ja eigentlich keine zuverlässige Quelle, ich nutze die aber trotzdem für eine kleine, lockere Datenerfassung. Angaben sind ohne Gewähr.





    Der wichtigste Markt scheint laut den vorliegen Daten tatsächlich der, der U.S.A. zu sein. Von den Top 30 Franchises von Nintendo verkauf(t)en sich 46,48 % aller Spiele in diesem Markt.
    Danach folgt der PAL-Markt mit 25,03 %. Laut vgchartz handelt es sich hier um Deutschland, Frankreich und Großbritannien.… [Weiterlesen]
  • Hallöchen meine lieben Turmfreunde und Wichtel-Helden. Heute ist es soweit, mein vorletzter Blog für dieses jahr (am 23. 12. wird was besonders erscheinen^^). Heute aber, Sprechen wir heute über mein ereignisse 2018 - wie fand ich das Jahr, Was hab ich so erlebt? Das werde ich euch gerne heute erzählen.


    1. Januar: Dieser erste Monat war sehr schön gewesen. Im ersten Monat habe ich meinen ersten Blog Mein Remake Review: zu Castlevania Order of Ecclesia! gehört zu mein Lieblingsspiel allerzeiten und sollte da was besonders bekommen hat auch ja nur fast 1 Woche gedauert, es fertigzustellen! Ich hab da zum Geburstag am 28. 1. Viele Geburstags grüße von meiner Famillie und von Paar netten leuten bekommen, die eine Erwähnung wert sind: @Rene-Teddy78 @EisigeLevia @AnimalM @Masters1984 (leider gebannt) @Sensiva und Hans natürlich. @LadyBlackrose Hab dich einfach zu gern! Da sollst du mehrmals erwähnt werden^^ ja Januar war schon Super!


    1. Februar: Achja... dieser Monat ist besonders (naja
    [Weiterlesen]
  • Schon bald steht das Jahresende an und viele User machen einen Rückblick: Was haben sie gespielt und welches sind ihre Spiele des Jahres? Ich möchte einen kleinen Blick voraus wagen und mal schauen, was genau uns 2019 für die Switch erwarten wird.
    Dazu unterteile ich die Spiele grob in drei Kategorien, da ich denke, dass dies ungefähr den entsprechenden Spielertypen entgegenkommt: Exklusivtitel, Third Party Titel, Indies. Die Spiele sind alphabetisch, somit auch nicht nach Releasedatum oder Beliebtheit sortiert.

    Eingeschlossen sind ebenfalls Spiele, die noch nicht mal einen groben Release-Zeitraum haben. Falls euch irgendein Spiel fehlen sollte, euch ein Fehler auffällt oder ihr noch nähere Infos braucht, sagt Bescheid. Ich habe das versucht so schlank wie möglich zu halten und keine Trailer oder Ähnliches zu verlinken.

    Exklusivtitel


    Thirdparty


    Indie-Spiele


    Userwünsche

    [Weiterlesen]
  • Jahresrückblick 2018
    Das Jahr neigt sich dem Ende. Und wie immer schaue ich auf mein Gamerjahr zurück.

    Aber zuerst die Vorschau aus 2017, wie ich dachte dass 2018 verlaufen wird:
    Ich habe noch immer vor meine nicht gespielten Spiele auf der Wii (ca. 40) zu reduzieren. Aber ich bin davon überzeugt dass 2018 ein großartiges Gamerjahr für Switch-Besitzer wird.
    Drei Spiele sind für mich soweit schon Fixkäufe:
    - LA Noir
    - Overcooked
    - Landwirtschaftssimulator
    Und die hier habe ich auch noch auf dem Bildschirm:
    - FIFA 18
    - Mario & Rabidds Kingdom Battle
    - Resident Evil Revelations 1 + 2
    - Rocket League
    - Light Fingers
    - Doom
    - Worms W.M.D.
    Aber ich werde sicher nicht mehr so viele Spiele auf der Switch anhäufen, wie ich es damals bei der Wii getan habe. Bzw. laufen mir diese ja nicht davon. Also mal sehen..... Alles mit der Ruhe


    Und ich gehe es bei der Switch (im Kontrast zur Wii) wirklich mit Ruhe an. Ich kaufe keine Spiele mehr nur weil sie in Aktion… [Weiterlesen]
  • The Day after SSBU (Release)


    „Kämpfe, Kämpfe bleiben immer gleich.“
    - Unbekannt


    Wir haben das Ende nicht kommen sehen. Es geschah auch nicht schleichend wie der Klimawandel oder die Lootboxisierung der Gamingbranche. Das Ende, so wie wir es erlebt hatten, kam mit einem Paukenschlag. Es war der 7. Dezember 2018 oder 12/7, in Anlehnung an 9/11, wie ihn viele hinter vorgehaltener Hand heute nennen.
    Der Auslöser? Ein Spiel, das die gesamte Weltgeschichte verändern sollte. Anfänglich noch belächelt, entwickelte es sich zu einem unaufhaltsamen alles verschlingenden Phänomen, dessen Auswirkungen bis heute anhalten. Es war das Jahr der neuen Zeitrechnung. Das Jahr 0 n. SSBU.
    Der Tag, der die Wirtschaft lahm legte, weil Millionen von Menschen einer mysteriösen Krankheit verfielen, die finanzielle Schäden in Billionen Höhe verursachte. Menschen gingen nicht mehr ihrer Arbeit nach. Schulen und Kitas mussten aufgrund mangelnder Besichtigung geschlossen werden. Feuerwehr, Polizei,… [Weiterlesen]
  • Super Smash Bros Wohngemeinschaft - Krystals erster Tag

    (Aus der Ich-Perspektive von Krystal)

    Es war soweit, meine gefährlichste Mission lag vor mir. Ich würde all meine Erfahrung brauchen um diese zu überleben. Meine Mission: Zum ersten Mal in der neuen Super Smash Brothers Tournament #5 2018/2019-Wohngemeinschaft spülen. Samus war wirklich unmöglich.

    Es war nicht einfach die Neue in Smash zu sein und dann war ich auch nur als Assistenz-Kämpferin angestellt. Im SSB-Jargon hießen wir dann Helfertrophäe. Man wurde, beim Zerbrechen eines Einwege-Teleporters, zufällig ausgewählt und aufs Schlachtfeld gebeamt.

    Ich war erst vor wenigen Minuten angekommen. Und auch wenn Samus mich nicht darum gebeten hatte, musste ich jetzt einfach spülen. Wenn Samus das so intensiv riechen könnte wie ich, dann würde sie wahrscheinlich aus der Wohnung rennen. Da half es auch nicht, sich die Pfote vor die Nase zu halten. Ich stand noch im Wohnzimmer und hatte schon das Gefühl ich müsste mich… [Weiterlesen]