Blog-Artikel 2.478

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Vor fast genau 3 Jahren habe ich das letzte mal auf mein momentanes Lieblings-Magazin :love: aus der Welt der Videospiele aufmerksam gemacht: die retro Gamer. Aus aktuellem Anlass, es ist derzeit ein Sonderheft zum NES und SNES im Handel, möchte ich die Gelegenheit mal wieder nutzen. Denn vielleicht kennt der eine oder andere das Magazin noch nicht.

    Was euch beim Kauf eines retro Gamer-Hefts in der Regel erwartet

    Inhaltlich befasst sich das Magazin, wie der Name es erahnen lässt, nicht mit den aktuellen und kommenden Blockbustern, sondern überwiegend mit den bekannten und unbekannten Klassikern der Videospielegeschichte aus den 70ern-2000er. Ob Spieleautomaten, Heimcomputer, Videospielekonsolen oder PC - zu allen Bereichen, die nichts mit dem Begriff "neu" zu tun haben, darf man ausführliche Berichte und Reportagen zu den Spielen, Firmen und der Technik jener Zeit erwarten. Interviews mit damaligen Entwicklern, Designern und Insidern der Branche sind ebenfalls vorhanden. Insgesamt… [Weiterlesen]
  • Neu







    Normalerweise mag ich Vehikelbasierte Sentai-Mechas eher weniger, aber hier wurde es richtig gut umgesetzt! Der Mix aus Vehikel und Tier gibt da den Ausschlag, aber auch die Charaktere und die Story ist nicht zu verachten.

    Die Outfits



    Die Outfits sind angelehnt an Rennfahrer-Outfits, und das auf eine wirklich schicke Art und Weise die einfach funktioniert. Die Helme repräsentieren gut ihre Engines. Dies gilt genauso für die Go-On Wings, die aber eher an Piloten angelehnt sind.

    Die Mechas



    Wie oben bereits beschrieben, mag ich diese Mechas trotz ihrer Vehikel-Basis sehr. Das Design, das Tier und Vehikel mischt ist einfach gelungen und auch charakterlich (ja, sie können sprechen und haben Charakter) sind sie sehr sympatisch. Daumen hoch!

    Die Gegner


    Sie wollen die Welt verschmutzen, um in ihr zu leben, denn sie sind Wesen, die nur in einer verschmutzten Umgebung leben können. Interessant! Dabei hat es drei Minister, einen für Luftverschmutzung, einen für Verschmutzung… [Weiterlesen]






  • Am Anfang war diese Serie rein durch den roten Gekiranger, Jan, wirklich sehr seltsam, doch definitiv erhebt sie sich zu einer der besten Staffeln. Die Charaktere sind sehr sympatisch, die Gegner eine schöne Abwechslung und enorm interessant, sogar die Mechas sind echt gut geworden. Ich kann jedem diese Staffel nur stark empfehlen.

    Die Outfits



    Die ersten und bis heute einzigen Kostüme ohne Gürtel! Und das passt auch gut zu einer Tier-basierten Sentai. Die Streifen geben ein sehr schönes Highlight und die Helme stellen ihre Tiere sehr gut dar.

    Die Mechas



    Zwar wird leider viel unschönes CG genutzt, aber an sich sind die Mechas schön designed und gut beweglich. Selten habe ich so Gefallen an den Mechas gefunden und sogar die Kämpfe genossen!

    Die Gegner



    Als abgespaltene Schule der Schule der Helden hat man hier eine sehr schöne Rivalität, zudem sind die Bösen nicht einfach nur die Bösen sondern haben feste Überzeugungen für die sie Kämpfen, mehr wie Anti-Helden… [Weiterlesen]
  • Royals & Nobles - The Battle - Chapter 1

    Peach, Daisy und Rosalina sind mittlerweile zurück in ihren Königreichen bzw. fliegen Patrouille im Weltraum. Doch Rosalina kann es nicht lassen, den beiden weiterhin unter die Nase zu reiben, wie toll sie doch ist. Über den Messenger aus Peachs Königreich, welcher auf ihren Smartphones installiert ist, reden die drei miteinander über das leidige Thema...



















    [Weiterlesen]
  • Nintendos Firmengeschichte komprimiert in ein einziges Jahr

    Wie sähe das aus, wenn Nintendos (fast) gesamte Geschichte in nur einem Jahr geschehen wäre? Zeit es herauszufinden.

    Was drin steht und auf welche Releases größtenteils Bezug genommen wird:
    Wenn möglich wurden für Videospiel- und Konsolenreleases die europäischen Daten herangezogen. Da diese Veröffentlichungen ja auch größtenteils für uns gelten. In dieser Liste finden sich auch Videospiele wieder, die von Dritten produziert aber von/auch mit von Nintendo veröffentlicht wurden. Daher ist zum Beispiel Illusion of Time in dieser Liste, während Secret of Mana fehlt. Ich habe versucht jede veröffentlichte/wichtige Hardware/Videogame von Nintendo zu berücksichtigen. Bestimmt fehlen ein, zwei Nintendo Games

    Vorbereitungen:
    Nennen wir dieses Jahr einfachheitshalber das Nintendo-Jahr.
    Die damit verbundenen Zeiteinheiten bekommen als Vorsatz ebenfalls ein Nintendo.

    Ausgewählter Zeitraum:
    23. September 1889 bis 22. August 2019

    [Weiterlesen]
  • Guten Tag liebe Ntower-User.

    In diesem Artikel möchte ich auf den kürzlich erschienenen Leak, bei dem es sich um einen DLC von SMO handelt, eingehen.
    Damit ihr euch einen Eindruck dessen, worauf ich analytisch eingehen werde, verschaffen könnt, verlink' ich hier das entsprechende Video:



    In diesem Video (11.05.2018) sieht man Mario auf der uns allen bekannten und überwiegend beliebten Insel ''Isla Delfino''.
    Dabei soll dieses gerade mal acht Sekunden lange Video ausschlaggebend sein, ob man diesem Leak weiter vertrauen kann.
    Ich habe mich daher als absoluter Mario Sunshine-Fan die Mühe gemacht, mich im Internet nach Usern Ausschau zu halten, die ebenfalls näher auf den Leak eingegangen sind. Dabei möchte ich zuerst auf meine eigene Auffassung eingehen.

    Auf dem ersten Blick sieht alles in aufpolierter Grafik ziemlich vielversprechend und detailgetreu aus, wie man es vom Hause Nintendos kennt. Selbst der Remix scheint bislang nicht vorhanden, bzw. geklaut zu sein, was ebenso dafür… [Weiterlesen]








  • Boukenger war... okay. Die Charaktere waren okay, die Story reichte von meh bis gut, das interessanteste waren wohl die Gegner, ich mag die Idee von den verschiedenen Fraktionen, welche sich teilweise auch gegenseitig bekämpften. Ich weiß nicht genau was es war, aber obwohl ich nicht sagen würde die Staffel war schlecht, so hat sie mich nicht wirklich ergreifen können.

    Die Outfits



    Mit der Thematik Abenteurer hätte man vermutlich mehr aus den Kostümen machen können. Ich finde, dass sie zu viel weiß haben und irgendwie langweilig sind. Auch die Helme könnten durchaus von anderen Teams stammen, sie basieren einfach nur auf ihren Mechas, die wiederum aus Vehikeln basieren. Verschenktes Potenzial.

    Die Mechas




    Naja, sie basieren auf Vehikeln, zum Teil Baufahrzeugen, was einfach nicht meinen Geschmack trifft. Auch von Design her sind sie nichts besonderes. Doch ich finde es interessant, dass GoGo Gattai DaiBouken eine Schaufel als Waffe benutzt.

    Die Gegner



    Wie bereits… [Weiterlesen]
  • Die Nintendo Switch. Seit nunmehr 14 Monaten hat sie mein Herz erobert. Man hat viel tolles erlebt...(na ja, das sich meine Switch verbogen hat war nicht so das Highlight)...aber auch einiges negatives.
    Zum Beispiel das aktuelle Spielelineup. Wir haben zwar tolle IPs wie DOOM oder Wolfenstein, welche wir sonst wohl niemals auf der Switch erlebt hätten, neben neuen IPs wie ARMS oder Nintendo Labo - Moment, da geht der Portwahnsinn ja schon los!
    Jetzt fragen sich viele, was denn an unserem Pappkarton ein Port sein soll. Die Antwort ist leichter als gedacht - das Spiel aus dem Roboset wurde bereits 2014 für die WiiU groß angekündigt, geriet jedoch schnell wieder in Vergessenheit. Nun durfte es jedoch, begleitet von einer besonderen Innovation, doch noch das Licht der Welt erblicken.
    Aber kommen wir zum Thema zurück: Es gibt viele große IPs von Nintendo auf der Switch - Mario Kart, Splatoon, Donkey Kong, Bayonetta, Hyrule Warriors - doch alle haben etwas gemeinsam: Sie sind lediglich… [Weiterlesen]
  • Ich tue es echt ein Blog von mein Meisterwartesten Indie-Spiel des Jahres zumachen, nämlich Bloodstained! Was sind so meine gedanken über dieses spiel und was erwarte ich dabei? Dass alles werde ich euch jetzt erzählen.

    1. im Jahre 1986 kam ein Spiel auf den NES, was schon ein nettes stück von Spiel legenden war, nämlich Castlevania! Diese Reihe ist bekannt für Grusel, Schrecken, Angst, und natürlich Chaos... was natürlich für denn Fürst der Finsternis steht, nämlich Graf Dracula. Der Erzfeind der Belmont famillie, was sie schon seid Generation schon versucht Dracula mit einer Peitsche namens "Vampierkiller" niederzustrecken! Viele spiele von dieser Reihe kamen auf die verschiedenste Konsolen und natürlich einmalig werde ich die Spiele nach Konsolen, etwas Gameplay und die ich selber gespielt und nicht gespielt habe, Auflisten:


    Castlevania (NES):

    Castlevania Simons Quest (NES):


    Castlevania Draculas Curse (NES):


    Haunded Castle (Castlevania) (Arcade-Spiel):

    Castlevania… [Weiterlesen]