Blog-Artikel 2.440

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Ab der Veröffentlichung am 03. März 2017 wurde Nintendo Switch ein riesiger Erfolg. Damit haben wohl nicht alle gerechnet, vor allem nach dem kommerziellen Flop der Wii U.
    Jedoch führte die sehr starke Nachfrage nach den Switch-Konsolen dazu, dass sie teilweise schwer bis kaum verfügbar sind. So gibt Saturn online momentan an, dass die Konsole "in vielen Märkten verfügbar" ist, jedoch keine Angaben zu Lieferfristen bei Online-Bestellungen.
    Media Markt gibt immerhin 11 Tage Lieferzeit an - bei der Konsole mit Neon-Joy-Cons und ganze 4 Wochen bei der Switch mit grauen Joy-Cons. Bei Amazon ist die graue Konsole aktuell verfügbar, die mit Neon-Joy-Cons ist erst in 2-4 Wochen versandfertig.

    Auf der Seite von Nintendo Japan gibt man immerhin an, dass die Konsolen kontinuierlich ausgeliefert werden. Ebefalls wird Nintendo die Lieferzahlen in Juli und August erhöhen.
    Nintendo will alles daran setzen, so viele Konsolen bis zum Herbst und darüber hinaus auszuliefern und damit die Nachfrage zu… [Weiterlesen]
  • Neu

    Back to the 90's!
    Wir veranstalten am 12. & 13. August 2017 getreu dem Motto “offline but online“ in der großen Eisenbahnhalle, 66679 Losheim am See (zwischen Trier und Saarbrücken) die größte LAN-Party im Süd-Westen - mit zahlreichen Klassikern, aber auch einigen neuen Spielen. Das bedeutet 30h Party nonstop für bis zu 250 Spieler, inklusive Verpflegung, seperatem Schlafbereich, Lasertag-Arena und Turnieren mit Preisen im Wert von 2.800€, und und und. Außerdem findet an beiden Tagen die beliebte Retrobörse Saar plus gemütlicher Retrolounge statt.

    Für weitere Infos, Tickets & zum Abstimmen der Titel (& Konsolen wie die Nintendo Switch!!), die gezockt werden sollen, einfach auf:
    www.LANARAMA.com

    Über euer Erscheinen würden wir uns riesig freuen! :triforce:

    [Weiterlesen]
  • Neu

    E3 kam und ging. Nach den vielen tollen Ankündigungen und Eindrücken über Trailer und Gameplays brauchte man etwas Zeit, um alles zu verarbeiten.
    Jetzt ist etwas Zeit vergangen und nun frage ich mich etwas.

    Noch dieses Jahr sind Releases für folgende Spiele geplant: The Binding Of Isaac: Afterbirth+, Battle Chasers: Nightwar, Monster Hunter Stories, Rayman Legends DE, Payday 2, RiME und die Retail-Version von Minecraft.
    Es sind alles hochwertige Spiele bzw. sehen sie so aus, als werden sie hochwertig sein.

    Warum wurden diese Spiele eigentlich mit keinem Wort während der E3 erwähnt? Hält Nintendo (und die Entwickler) diese Spiele für so irrelevant, dass sie denen nicht mal jeweils 5 Minuten gewidmet haben?

    Nintendo sendete insgesamt ca. 18 Stunden, davon nahmen sie sich fast 11 Stunden Zeit für lediglich 4 Spiele: Splatoon 2 (dafür über 4 Stunden), ARMS, Super Mario Odyssey und immerhin über 1,5 Stunden für Pokemon Tekken DX. Warum fand man keine Zeit für die kleineren?

    Ich hoffe,… [Weiterlesen]
  • So, da ich nun eure Aufmerksamkeit habe und die ersten schon jetzt haten werden, wie ich es nur wagen kann das ganze schon jetzt schlecht zu reden möchte ich ein wenig begründen.

    Zunächst werfen wir einen Blick auf die Erwartungen an das Nintendo Spotlight. Diese sind bei den allermeisten extrem hoch, so hoch, dass es schon jetzt kaum möglich wird, diese adäquat zu erfüllen, egal, was Nintendo uns morgen servieren wird.

    Macht man sich nun Gedanken um den Zeitplan, der sich bei einer 30 Minütigen Präsentation ergibt, stellen wir schnell fest, dass es eng wird für Überraschungen:

    Nintendo fokussiert sich traditionell darauf, auf der E3 Spiele zu präsentieren, deren Release noch in diesem Jahr bevorsteht, davon ausgehend ergibt sich folgender "Zeitplan":

    Minute 0-4 Einführung, ein paar Gags und Abfeiern der Nintendo Switch und des 3DS, mit viel Glück neue Features für die Switch ala VC
    Minute 5-8 Super Mario Odyssey als erster großer Knaller, evtl mit konkretem Releasedatum.
    Minute[Weiterlesen]
  • Kommende Woche ist es schon wieder so weit: Gamingfans weltweit fiebern auf die alljährliche E3-Woche hin, mit all ihren Pressekonferenzen und kommenden Neuheiten.

    Je Realismus-Grad werde ich drei Tipps abgeben, was Nintendo ihren Switch-Käufern in naher Zukunft bieten wird. Hit it!

    # Realistisch/ so gut wie sicher
    Beginnen wir mit den sicheren Tipps. »Mario & Rabbids: Kingdom Battle« wurde bereits geleaked und wird demnach wohl mit einer 100%igen Sicherheit auf der Pressekonferenz offiziell vorgestellt.

    Ein völlig neues Spiel aus dem Hause Nintendo (neue IP) wurde ebenfalls schon bestätigt. Worum es sich dabei genau handelt ist natürlich unmöglich vorherzusagen. DASS es aber ein neues Nintendo-Spiel abseits von Mario, Zelda & Co. geben wird, ist somit geritzt.

    Mit dem letzten Tipp hätte ich auf Nummer Sicher gehen und »Super Mario Odyssey« sagen können. Da das neue Mario-Spiel aber ganz offiziell die Hauptrolle spielen wird, wäre das etwas öde.
    Noch vor ein paar Tagen hätte ich… [Weiterlesen]
  • Hallo, und Willkommen zu meinen 2 Blog eintrag. Heute gehts um was Privates von meiner Arbeit was ich euch gerne erzählen möchte. ich habe ja durch eine Diskussion, etwas Preisgegeben was ich niemals wollte, weil ich niemanden... wie soll ich sagen, Ja ich kommen aus einer Handycap Werkstatt wo menschen mit Behinderrung da Arbeiten und alles Mögliche. was ich euch gerne jetzt sagen möchte ist, Das ich als Mensch viel Verantwortung Übernemen möchte. bei uns gibt es einen Werkstattrat Der soll z.B uns Helfen was wir für Probleme haben, probleme mit einer Person, was in der Werkstatt schief läuft, und was In der Kantine so für essen Angeboten wird, was Manchmal Überhaupt nicht geht. Der werkstattrat wird auch eingeladen vom Rotnrathaus... Oder der Chef hat Information die erst der rat bekommt, und die Gruppenleiter es Später bekommt. und Nun habe ich mich mit meinen 21 jahren dazu enschieden Mich da zu bewerben und sehr Viele Ziele zu Erreichen. ich bin jetzt Fast 3 jahre in… [Weiterlesen]
  • Hoi zäme

    Einleitung
    Das nächste Nintendo-Schwergewicht hat den Meilenstein eines Millionensellers erreicht. Bevor ich auf Mario Kart 8 Deluxe (MK8D) eingehe, möchte ich kurz einige Worte über die Umfrage meines letzten Blogeintrags verlieren.



    Eine überragende Mehrheit der 31 Teilnehmer erwartet, dass die Switch die 21 Millionenseller der Wii U übertrifft. Ich teile diese Meinung, da ich davon überzeugt bin, dass die Switch sich deutlich besser verkaufen wird als die Wii U. Außerdem nehme ich an, dass Nintendo innerhalb der nächsten zwei Jahre den offiziellen Nachfolger der 3DS veröffentlichen wird. Dies wird wohl eine reine Handheldkonsole sein, welche die gleichen Spielmodule und dadurch dieselbe Bibliothek teilen wird wie die Switch. Dadurch würden beinahe die ganzen Ressourcen des Unternehmens auf die Entwicklung von Spielen für diese Konsolen zugewiesen und dadurch mehr Spiele von Nintendo für die Switch veröffentlicht als auf der Wii U. Zudem gilt der Grundsatz:

    Je[Weiterlesen]
  • Guten Abend ihr Lieben. :D

    Ich hoffe ihr hattet einen angenehmen Tag und freut euch schon aufs Wochenende! Ich wollte diese Blogmöglichkeit dazu nutzen um auf meinen neuen Blog, naja eher mein kleines Tagebuch auf Instagram aufmerksam zu machen. Falls ihr mögt dürft ihr mir da gerne schreiben, würde mich sehr freuen! Ich schreibe dort jeden Tag mindestens eine Kleinigkeit rein und poste auch meine Spiele oder was ich so als Zockerin erlebt habe, ;)

    Ist ziemlich persönlich aber wer mag darf gerne mal vorbei schauen. Würde mich sehr freuen. :love:

    Folgt mir gerne auf Instagram: instagram.com/ayaflapflap/
    Oder schreibt mir auch gerne was über Tellonym (das ist anonym da sieht keiner wer was schreibt): tellonym.de/a33ccc7019e8fadcbdc7c7efefd663c1

    Vielen Dank fürs Lesen und einen schönen Tag noch und viel Spaß beim zocken natürlich! :thumbsup: [Weiterlesen]
  • Hallo Leute,
    wieder seit einer Pause mal ein Beitrag von mir, über ein Thema, das mich seit geraumer Zeit in meinem Umfeld beschäftigt. Die Frage über Nostalgie und Zeitgemäße Spiele. Denn das ist in unserer Zeit, in dem Gamingberreich ein Thema, das immer von einer gewissen Bedeutung rührt, da beide "Seiten" sich immer gerne in die Haare raufen. Die einen Menschen, denen nachgesagt wird, das sie nostalgisch nur die klassiker und Spiele die sich an solchen orientieren, und dann eben der moderne Gamer, der nur Zeitgemäßes respektiert und findet, das man solche Klassiker nicht mehr abliefern sollte. Ich persönlich habe die Erfahrung aber gemacht, das von beiden Seiten ein großes missverständniss herrscht, vorallem tendierend seitens der Modernen Gamer.

    Es ist nicht alles nur Nostalgie:

    Zu allererst möchte ich mal hier einen Aspekt aufwirbeln, der meiner Meinung nach ein klarer "Mythos" ist, und zwar das Leute, die Pixel-Orientierte Indie-Titel oder etwaiges Nostalgiker sind. Generell… [Weiterlesen]

  • Ein interessanter Pressetext, eine interessante Prämisse und irgendwie stehe ich auf kleinere dramatische Geschichten. Also warum nicht einfach 13 Folgen gucken und auf eine gute Serie hoffen? Was dann passiert, ich konnte es wirklich nicht erahnen, war ein dunkler schwarzer Strudel. Desto länger diese Serie geht, desto mehr taucht man in die dunkle und schonungslose Welt von Hannah Baker ein. Doch es lässt dich nicht mehr los und du bleibst dran. Immer wieder war ich kurz davor die Serie, vorzeitig zu beenden, aber auch das konnte ich nicht. Gab es doch die Hoffnung, dass das alles nur halb so schlimm ist. Doch es wurde nur schlimmer...

    Doch bevor wir uns tief in die Analyse wagen, worum geht es hier überhaupt? 13 Reasons Why (auf deutsch mit dem Titel: Tote Mädchen lügen nicht) ist eine Serie, die von Netflix produziert wird. Das Ganze basiert auf das gleichnamige Buch von Jay Asher. Das Buch wurde auch von Selena Gomez gelesen, die deswegen auch die Serie mit produzierte und… [Weiterlesen]