Blog-Artikel 2.785

  • Neu

    Hoi Zäme

    Einleitung
    Nachdem ich mich mehrere Jahre gegen ein Smartphone gesträubt hatte, entschied ich mich im Herbst 2012 erstmals für eines. Zu Beginn war ich begeistert über die vielen Möglichkeiten, die mir plötzlich eröffnet wurden(beispielsweise jederzeitiger Zugang zu den Zugfahrplänen).

    Im Frühling 2013 wurde ich von einem Arbeitskollegen auf ein Handyspiel aufmerksam gemacht:



    Als Simpson-Fan der ersten Stunde, der sich damals nicht mehr gross mit der Reihe auseinander gesetzt hatte, war ich an diesem Spiel interessiert und lud es als erstes Handyspiel überhaupt auf mein Smartphone herunter. Dadurch lernte ich nicht nur das Medium Handy als Möglichkeit für Videospiele kennen, sondern kam auch das erste Mal in den Kontakt mit einem Free to Play (F2P) Spiel. Zu Beginn fand ich das Spiel ziemlich unterhaltsam und ich freute mich jeweils, dieses zu zocken.

    Der anfänglichen Freude folgte relativ bald die Ernüchterung. Ich realisierte, dass sich der Spielfortschritt immer… [Weiterlesen]
  • Neu

    Eine der ganz großen Rollenspielreihen der 80er waren sicherlich die Bard's Tale Spiele, die ab 1985 für zahlreiche Systeme erschienen und unzählige Gamer mit dem Rollenspielvirus infizierten. Ganz im Stil von Dungeons & Dragons stellte man eine Abenteurergruppe zusammen und führte sie in finstere Gewölbe...falls sie nicht vorher einem Rudel wütender Hobbits zum Opfer fielen, denn gerade auf den ersten Charakterstufen war der Schwierigkeitsgrad wirklich knackig.
    Dan und Hardy haben sich für diese Folge aber nicht nur durch das verschneite Skara Brae geschlagen, sondern zusätzlich noch wirklich tief in die Geschichte der Dungeon Crawler vorgewagt.

    Übrigens gab es von Bards Tale auch eine angepasste Version für das NES und auch der zweite Teil bekam eine Nintendo Version spendiert, diese erschien allerdings leider nur für das Famicom.

    nerdweltenpodcast.com/2020/07/03/folge-84-bards-tale-1985/ [Weiterlesen]
  • Neu

    Vorwort:

    Zuerst möchte ich erwähnen, dass ich an sich kein großer Manga/ Comic Leser bin. Tatsächlich sind die einzigen Mangas die ich abseits von Splatoon gelesen habe die der Zelda Reihe. Daher soll sich meine Empfehlung auch eher an Interessenten, bzw. Fans des Splatoon Franchises richten. Zudem möchte ich erwähnen, dass ich mich hierbei auf die ersten acht Bände beziehe, da diese, zum Zeitpunkt des Erscheinens dieses Blogs, bisher alle in Deutsch lokalisierten Bänder sind.


    Handlung:

    Im Manga geht es um eine Gruppe von Inklingen, dass sich selbst benannte Team Blau, welche versuchen das beste Team von Inkopolis zu werden, was sie auch immer wieder dank ihrer nicht ganz regelkonformen Spielweise schaffen. Dabei gibt es, natürlich wie es sich gehört, Revierkämpfe gegen andere Teams.

    Der Manga ist dabei auch in verschieden Kapitel unterteilt:

    Kapitel 1 (Splatoon 1 Revierkampf) Band 1-2
    Kapitel 2 (Splatoon 1 Storymode) Band 3
    Kapitel 3 (Splatoon 2 Revierkampf) … [Weiterlesen]
  • Neu

    Hat GameFreak jetzt den Bogen überspannt?

    Erst letzt woche wurde mit Pokemon Unite ein weitere Geldmaschine der Öffentlichkeit präsentiert. Noch nie zu vor gab es in kurzer Zeit so viele neue Pokemon Produkte. Was ist da nur los? Hier wird die Kuh eindeutig zu viel gemolken.

    Mich hat das alles einfach nur geschockt und mir gefällt überhaupt nicht was da aus meinem geliebten Pikachu rausgepresst wird.
    Aber schauen wir zurück wie das alles begonnen hat.



    Angefangen hat alles im Juli 2016 mit dem Start von Pokemon Go auf dem smartphone... es begann quasi eine neue Äre damit. Erstmals verließ man die sichere umgebung der eigenen spielkonsole.
    Die Zahlen sprechen für sich, alleine 2019 spielte Pokemon GO einen Gewinn von über 3 Millarden Dollar in die Kassen. Spätestens da erkannte Gamefreak das unfassbare Potenzial auf dem Smartphone-Markt. So gab es seit dem eine Vielzahl von Free to Play Titeln.
    Findige Geschäftemacher erkannten schnell das ein billiger Candy Crush Klon namens… [Weiterlesen]
  • Hoi Zäme

    Einleitung
    Wie ist der Erfolg von Nintendos Systemen wichtig für das Wachstum von der PlayStation und der XBox? Was plant Sony aus meiner Sicht, dass Sie junge Switch Spieler zur PS5 locken werden? Bevor ich diese Fragen aus meiner Sicht in diesem Blog beantworte, möchte ich euch eine Geschichte vom letzten Wochenende erzählen.



    Weshalb erzähle ich euch diese Geschichte? Ich vermute, dass viele ntower Leser diesen Prozess der Bekehrung von einem Nintendo- zu einem Sony-Jünger bzw. XBox-Jünger kennen.

    Nintendos Rolle in der Gamingbranche
    Aus meiner Sicht sind die Systeme von Nintendo die treibende Kraft neue Spieler aus dem jüngsten möglichen Kundensegment zu rekrutieren. Besonders Nintendos Handheld (ohne Virtual Boy), die sich eher auf dieses Segment fokussieren, haben sich mindestens 75 Millionen Mal verkauft (die Switch wird diesen Wert garantiert auch erreichen). Irgendeinmal werden diese Spieler älter und werden teilweise zum/zur PC, PlayStation oder Xbox abwandern.… [Weiterlesen]
  • Prolog

    Es war in der Mitte der achten Klasse (ca.Ende 2018), da beschloss ich, mein iPad wieder öfter mit in die Schule zu nehmen. Eigentlich war es ja auch dafür gedacht. Seit 2015 hatte ich auch Spiele der European War-Reihe darauf. Dies sind (zumindest von Teil 1-5) immer hochwertige Mobile-Spiele gewesen. Die einzelnen Einheiten sind ausgefeilt, die Maps ambitioniert und der Schwierigkeitsgrad stellenweise hoch, aber fair. Den zweiten Teil gibt es übrigens auch auf dem 3DS (mein User-Test) und von der Schwesterreihe ,,World Conqueror“ auch einen Teil auf der Switch (Link).

    Zu dieser Zeit gab es eine neue Sitzordnung und die Personen, neben denen ich nun saß, fingen irgendwann an, mit mir auf dem iPad zu spielen.
    Zuerst der an meinem Tisch, dann die daneben.


    Verwunderung

    Wir hatten mit dem Multiplayer des dritten Teils viel Spaß. Irgendwann wurden weitere Mitschüler darauf aufmerksam und wir fingen eine ,,drei-gegen-drei“-Runde an. Mit der Zeit kamen so immer mehr… [Weiterlesen]
  • Halbzeit

    Die Hälfte des Jahres ist rum, und ich habe es tatsächlich geschafft die Blogreihe regelmäßig zu schreiben. Diesmal erscheint der Artikel bereits etwas früher, da ich die letzten 3 Tage nicht zum Zocken kommen werde.

    In meinem letzten Blog thematisierte ich, dass ich im Juni Tokyo Mirage Sessions zu Ende spielen wollte, aber dazu kam es dann irgendwie doch nicht.

    Stattdessen bestand der Juni aus:

    • Pokémon Schild - 30h
    • Xenoblade Chronicles - 25h
    • Super Smash Bros. Ultimate - 20h
    • Xenoblade Chronicles 2 - 15h
    • Animal Crossing - 5h
    Was insgesamt ganze 95h ergibt und somit bereits einen Rückgang der Spielzeit aufzeigt. Die Spielzeit wird im Juli noch weiter sinken, wahrscheinlich werde ich dann eher gelegentlich Smash und Pokémon spielen, da hier keine Story aufwartet, sondern nur Gameplay.



    Jedenfalls ergibt sich in der Tabelle für 2020 folgendes Bild:




    Und wie bereits im Januar angekündigt, gibt es auch die Top 15 der ewigen Tabelle, welche seit Release der Switch geführt… [Weiterlesen]
  • The Name Game: Warum heißt Harvest Moon nun Story of Seasons?

    ODER

    Ist Marvelous immer nur der Bad Cop?


    Zitat von CasualTie5:

    mir völlig unverständlich, dass hier nirgendwo steht, dass dieses Spiel KEIN Harvest Moon Spiel ist!

    Harvest Moon: Originalname der Spielereihe
    Story of Seasons: neue Harvest Moon Spiele, einziger Unterschied ist die fehlende Markenlizenz

    Sogenannte "Harvest Moon" Spiele wie das hier sind von anderen Enwicklern, und wenn ihr die Marke Harvest Moon mögt, kauft stattdessen Story of Seasons!

    Zitat von Yuuen:

    Es gilt jeden vor einem Fehlkauf zu bewahren, der sich ein Original Harvest Moon unter diesem Namen erhofft & den die Info, dass hier nur Crap unter dem Namen verkauft wird, noch nicht erreicht hat.

    Zitat von Linnea:

    Das ist bei mir ähnlich wie bei EA:
    [Weiterlesen]
  • Einleitung
    Herzlich Willkommen liebe Community. Ursprünglich hatte ich keinen neuen Blog mehr vorgesehen, aber diesen Blog musste ich mir noch von der Seele schreiben. Diesmal behandel ich die Uncharted-Reihe. Die meisten dürften sehr mit dieser Reihe vertraut sein, andere bevorzugen vielleicht andere Spiele des Studios wie zum Beispiel Last Of Us oder Jak & Daxter. Ich wünsche allen viel Vergnügen beim Lesen meines Blogs.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Uncharted 1 - Drakes Schicksal (Drakes Fortune)

    Das erste Uncharted erschien 2007 auf der PS3 und wurde später innerhalb der Uncharted-Collection für die PS4 erneut veröffentlicht. Dieses Spiel setzte damals Maßstäbe in den Bereichen Grafik, Story, Inszenierung und Charaktere. Nach heutiger Sicht wird am häufigsten die zu hohe Frequenz der Ballerabschnitte bemängelt, denn zum Teil gab es nicht endenwollende Gegnerwellen, die immer wieder… [Weiterlesen]
  • Hoi Zäme

    Einleitung
    Ich begrüsse euch zu der 2. Staffel der 2020 Ausgabe dieses Blogs. Diese umfassen meistens (zeit)exklusive Spiele für die Nintendo Switch, bei denen ich die Wertung der Fachpresse betrachte und bei denen die Community an einem Tippspiel teilnehmen kann.

    Ich habe vor einigen Monaten entschieden, dass die Staffeln jeweils ein halbes Jahr dauern werden, damit auch neue Teilnehmer*innen früher eine gerechte Chance haben, das Community-Tippspiel zu gewinnen. Die vorige Staffel wird in einigen Wochen mit dem Blogartikel über Ninjala zu Ende gehen.

    Änderung
    Grundsätzlich werde ich am bestehenden Format nichts ändern. Jedoch habe ich mich bereits am Ende der letzten Staffel entschieden, dass ich den Bereich über die Wertungen der Fachpresse nach meinem Gutdünken gestalte.

    Tippspiel
    Die Regeln des Tippspiels bleiben bestehen. Weiterhin wird der Metascore eine Woche nach Release getippt. Dabei müssen eure Tipps bis spätestens eine Woche vor Release in den Kommentaren… [Weiterlesen]