Blog-Artikel von „kakiss4“ 3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • (Im Anhang wieder das ganze als schöner formatierte PDF)


    Unsere letzte Reise führte uns ins Land der Dinosaurier und Steinzeitmenschen,
    doch was wäre, wenn es die Dinosaurier auch in unsere Zeit führen würde?


    Wenn eine Verzerrung des Raum- und Zeitkontinuums dazu führen würde,
    dass wir Besuch bekommen und nicht diese niedlich gefiederten Babies vom T-Rex, nein, humanoide Dinosaurier, die das Leben auf der Erde und dem ganzen Universum loswerden wollen!

    Ob das „lost Land“ mit Nibiru gleichzusetzen ist, lässt das Spiel offen, jedoch befinden wir uns nun offiziell im Review von Turok 2 – Seeds of Evil!



    Mit Golden Eye eines DER legendären Shooter für den Nintendo 64, aufregende 3D Grafiken,
    die sogar vom Expansion Pack unterstützt wird!
    Spannende Mehrspielergefechte mit euren Freunden, die eure Loyalität auf die Probe stellen wird!
    BEWAREOBLIVIONISATHAND!


    Realistisches Kopfwackeln während ihr euch durch die Level bewegt!

    Hm, einen Moment, stopp!
    Stimmt, mir wurde beim
    [Weiterlesen]
  • (Falls euch eine magazinähnlich formatierte PDF lieber ist, findet ihr eine solche im Anhang)


    Alles Fakenews was uns die Wissenschaft und Medien verkaufen wollen!
    Denn Mensch und Dinosaurier lebten damals unwiderlegbar zusammen.
    Den Beweis hierfür liefert uns eine wahrlich antike Überlieferung von Dataeast, die tragische Geschichte, in der alle Frauen eines kleinen steinzeitlichen Dorfes "entführt" wurden.
    Doch zwei Bewohner dieses Dorfes eilten den Opfern zu Hilfe, Joe und Mac.




    Steigen wir in unseren DeLorean und besuchen wir ein Land vor unserer Zeit.


    Ein wildes Land, in dem Höhlenmenschen in rivalisierenden Dörfern wohnen und sich gegen wilde Schuppentiere wehren müssen!
    Schnappt euch eure Keule, den modischen Lendenschurz und macht euch bereit!


    Es ist im prähistorischem Winter 1991, als man in zweiundreißigtausend Farben die furchtbaren Ereignisse eines kleinen im Dschungel gelegenen Dorfes festhält.
    Ein rivalisierender Stamm dringt gnadenlos in dieses ein, um
    [Weiterlesen]
  • Was geschieht, wenn man einen Cocktail mischt, der in der Hauptzutat aus Conan besteht
    (der Barbar, nicht der Detektiv), etwa ein Drittel kleingehacktes aus Dungeons and Dragons
    und eine feine Prise Monkey Island und es durch den 16Bit-Mixer jagt?
    Richtig! Man bekommt ein Beat’em Up aus den neunziger Jahren, welcher auf einer eher unbekannteren Zeichentrickserie basiert!





    Pirates of Dark Water ist ein Prügelspiel aus dem Hause Sunsoft, welches im Jahr 1994 erschien und passend genau in diesem Monat sein 25. Jubiläum feiert! Hurra!


    Es ist zwar eher Zufall, dass ich genau jetzt die Lust dazu verspürte, einen Bericht zu diesem Spiel zu machen, aber wir werden jetzt mal so tun, als ob wir aus purer eiskalt berechneter Logik, diesen Jahrestag zelebrieren wollten!
    Oder nennen es Schicksal, sucht es euch aus.



    Da wir uns weit über dem Jahr 2000 in der Zukunft befinden, in welcher wir mir bunten Hoverboards fahren, Terminatoren die wie Fitnesstrainer aussehen uns
    [Weiterlesen]