Blog-Artikel von „Matchet1984“ 13

  • Einleitung
    Herzlich Willkommen liebe Community. Ursprünglich hatte ich keinen neuen Blog mehr vorgesehen, aber diesen Blog musste ich mir noch von der Seele schreiben. Diesmal behandel ich die Uncharted-Reihe. Die meisten dürften sehr mit dieser Reihe vertraut sein, andere bevorzugen vielleicht andere Spiele des Studios wie zum Beispiel Last Of Us oder Jak & Daxter. Ich wünsche allen viel Vergnügen beim Lesen meines Blogs.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Uncharted 1 - Drakes Schicksal (Drakes Fortune)

    Das erste Uncharted erschien 2007 auf der PS3 und wurde später innerhalb der Uncharted-Collection für die PS4 erneut veröffentlicht. Dieses Spiel setzte damals Maßstäbe in den Bereichen Grafik, Story, Inszenierung und Charaktere. Nach heutiger Sicht wird am häufigsten die zu hohe Frequenz der Ballerabschnitte bemängelt, denn zum Teil gab es nicht endenwollende Gegnerwellen, die immer wieder… [Weiterlesen]
  • Einleitung
    Herzlich Willkommen liebe Community. Einen Blog wie diesen habe ich zuvor noch nicht geschrieben. Diesmal geht es nicht um Videospiele, sondern um die Entstehung eines Buchs, bis hin zur Filmumsetzung. Manche Bücher dienten sogar als Vorlage für eine Filmumsetzung und genau dieses Thema werde ich in diesem Blog behandeln. Hierfür habe ich einiges an Recherche betrieben, da ich hier natürlich keinen Unsinn reinschreiben möchte. Jeder von uns hat seine eigenen Lieblingsbücher, wovon manche sogar inzwischen verfilmt wurden. Einige sehr beliebte Filmreihen wie zum Beispiel "Die Unendliche Geschichte", "Harry Potter" und "Der Herr Der Ringe", stammten ursprünglich aus Büchern. Es gäbe da noch viele weitere zu nennen, aber das würde den Rahmen dieses Blogs sprengen. Ich schreibe diesen Blog sehr allgemein um zu verdeutlichen, worum es hier in diesem Blog geht. Es besteht natürlich trotz gründlicher Recherche die Möglichkeit, dass ich ein paar wesentliche Punkte bei… [Weiterlesen]
  • Einleitung
    Herzlich Willkommen liebe Community. Einen ähnlichen Blog habe ich bereits vor einigen Monaten geschrieben, habe den aber in einem anderen Stil verfasst. Ich habe mir einige Dinge noch einmal durch den Kopf gehen lassen und entschied mich dann diesen Blog erneut zu veröffentlichen, aber nicht 1 zu 1 so wie der alte Blog, denn meine Sichtweise hat sich im Laufe der Monate nach reiflicher Überlegung doch etwas gewandelt. Ich entschied mich für eine Veröffentlichung am Freitag, damit nicht zu viele Blogs von mir in der selben Woche veröffentlicht werden. So liegt zwischen den einzelnen Blogs genügend Zeit. In diesem Blog gehe ich auf den Vergleich zwischen Open World und linearen Spielen ein und deren Unterschiede zueinander und ob eine Art besser ist als die andere. Mein vorheriger Blog behandelte Animal-Crossing - New Leaf, anscheinend habe ich damit nicht jedermanns Geschmack getroffen, vielleicht ändert es sich ja diesmal, denn eins ist gewiss, ich gebe beim
    [Weiterlesen]
  • Einleitung
    Herzlich Willkommen liebe Community. Diesen Blog habe ich bereits vor einigen Tagen vorbereitet, aber noch nicht veröffentlicht, weil ich nicht die maximal erlaubte Blog-Anzahl in einer Woche überschreiten wollte, daher entschied ich mich für den Montag, da dieser eine neue Woche einleutet. Ich habe früher mit Ausnahme der Gameboy-Generation fast ausschließlich Heimkonsolen von Nintendo gespielt, die bisherigen DS-Geräte waren mir vom Display her zu klein oder nicht robust genug und mit dem New Nintendo 2DS XL habe ich jetzt endlich das Gerät gefunden, das meine Bedürfnisse an Nintendo Spielen zu 100% abdeckt und wirklich sehr gut in der Hand liegt. Mit der Nintendo Switch wurde ich persönlich leider nicht so wirklich warm, entweder gefiel mir die Spieleauswahl nicht so gut oder ich war mit der Hardware unzufrieden. Was die meiner Meinung nach hervorragende Wii U anbelangt gab es für mein Empfinden leider viel zu wenig Auswahl an hochkarätigen Spielen und diese[Weiterlesen]
  • Herzlich Willkommen zu meinem spontanen Blogreihe. In dieser Blogreihe behandel ich 2D- und 3D Versionen der Super Mario und The Legend Of Zelda Reihe. Diese Idee hatte ich nachdem ich abwechselnd ein 3D Mario und anschließend ein 2D Mario gespielt habe sowie ein 2D Zelda (isometrisch) und ein 3D Zelda. Ich teile diesen Blog in zwei Bereiche auf und setze hier mit der The Legend Of Zelda Reihe fort.
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    The Legend Of Zelda 2D (isometrisch)
    Ein wirklicher Zelda-Fan wurde ich in der Tat erst mit dem vierten Teil Link's Awakening für den Gameboy. Ich mag die Dungeons, die Geschichte und das Gameplay sowie die Rätsel. Später holte ich mit der Virtual Console einige ältere Spiele der Reihe nach, aber auch die neueren zu denen ich später komme. In diesem Fall bevorzuge ich die klassischen isometrischen Spiele der Reihe, da ich mit dem Gameplay sehr viel besser… [Weiterlesen]
  • Einleitung - Super Mario 2D
    Herzlich Willkommen zu meinem spontanen Blogreihe. In dieser Blogreihe behandel ich 2D- und 3D Versionen der Super Mario und The Legend Of Zelda Reihe. Diese Idee hatte ich nachdem ich abwechselnd ein 3D Mario und anschließend ein 2D Mario gespielt habe sowie ein 2D Zelda (isometrisch) und ein 3D Zelda. Ich teile diesen Blog in zwei Bereiche auf und fange hier mit der Super Mario Reihe an. Ich mag zwar manche 2D Marios noch, aber spiele ich die meisten nicht mehr komplett durch. Das Problem, was ich mit den meisten 2D Marios habe ist, dass die zwar sehr fair beginnen, gegen Ende hin mir aber jedesmal zu schwer werden. Die ersten 4-6 Welten sind meistens noch problemlos machbar, aber die letzten beiden Welten sind oft derart schwer geraten, dass ich manchmal absolut keine Lust mehr habe weiterzuspielen, weil es dann in einem Wutanfall enden würde, da der Frust überwiegt. Aufgrund der limitierten Bewegungsfreiheit (von links nach rechts) ist es selten… [Weiterlesen]
  • Von Assassin's Creed bis Assassin's Creed Origins, mein ganz persönliches Ranking

    Herzlich Willkommen zu meinem spontanen Blog zur Assassin's Creed Hauptreihe. Ich habe diesen Blog kürzlich gelöscht, weil ich die Formulierungen in manchen Bereichen komplett angepasst habe, um den Blog eine dem Forum angemessene Struktur zu geben. In diesem Blog gehe ich allerdings nur auf die Hauptreihe ein, Spin-Offs lasse ich außen vor, ich bitte um Beachtung. Meine Meinung bezüglich einiger Spiele der Reihe hat sich im Laufe der Jahre etwas gewandelt. Um mir eine fundierte und begründete Meinung zu den Spielen bilden zu können habe ich mir die Zeit genommen die Spiele erneut ausgiebig zu spielen und zu bewerten. Ein niedriges Ranking bedeutet nicht, dass ich das Spiel schlecht finde, es hat nur im Vergleich zu den anderen Spielen der Reihe bei mir nicht so einen hohen Stellenwert. Manche Spiele haben mich daher sehr überrascht und sind deutlich höher im Ranking als ich das selbst erwartet… [Weiterlesen]
  • Ich habe spontan entschieden noch eine kleine Bestenliste zusammenzustellen. Nintendo macht den Anfang, denn damit fing auch bei mir alles an. Mit Nintendo-Konsolen bin ich aufgewachsen. Meine Eltern besaßen damals das NES und später kam dann das SNES dazu. Das N64 übersprang ich, kenne aber die Konsole von einem damals gut bekannten und somit auch die Spiele. Viele Spiele konnte ich später mit der Virtual Console der Wii nachholen.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Nintendo NES
    1. The Legend Of Zelda
    2. Super Mario Bros 3
    3. Snake - Rattle & Roll
    4. Marble Madness
    5. Nintendo World Cup


    Nintendo SNES
    1. The Legend Of Zelda - A Link To The Past
    2. Super Mario World
    3. Yoshi's Island
    4. Terranigma
    5. The Magical Quest - starring Mickey Mouse

    Nintendo Gameboy (Color)
    1. The Legend Of Zelda - Link's Awakening (DX)
    2. Turtles 2 - Back From The Severs
    3. Simpsons - Escape From Camp Deadly
    4. Super Mario Land 2
    5. Wario Land
    Nintendo GBA
    1. Mario & Luigi -
    [Weiterlesen]
  • Guten Tag liebe Community von ntower,
    es mag sein, dass einige von euch jetzt eventuell ein Deja-Vu-Erlebnis verspüren, da es einen ähnlichen Blog bereits von eXpanda gibt, daher geht es ohne weitere Umwege direkt zur Einleitung.

    Einleitung
    Mein letzter Blog liegt ja schon etwas länger zurück und ihr erinnert euch sicher an den aktuellen Blog von eXpanda, deshalb das eventuelle Deja-Vu-Erlebnis, denn da ging es ja ebenfalls bereits um Spiele, die über eine Open World sowie einer Schnellreisefunktion verfügen. Seinen Blog möchte ich heute etwas aufgreifen, denn dieses Thema interessiert mich ebenfalls sehr. Nicht wundern, denn in diesem Blog gibt es sehr viele "???Fragezeichen???". Ich versuche in diesem Blog so objektiv und neutral wie möglich zu bleiben und meine eigene Meinung außen vor zu lassen, da ich gerne euch zu Wort kommen lassen möchte. Ich wünsche euch daher viel Vergnügen beim Lesen dieses Blogs.

    Open World gegen straffe Handlung
    Wie steht ihr generell zu Open World… [Weiterlesen]
  • Einleitung <3
    Herzlich Willkommen zu meinem ersten Blog im Jahr 2018.

    Wir sind ja im Herzen alle leidenschaftliche Gamer und der eine bevorzugt vielleicht digitale Spiele aus dem Nintendo e-Shop und der andere bevorzugt vielleicht Retailspiele direkt aus dem Videospieleladen oder beides. In diesem Blog geht es darum die Unterschiede zwischen Retail und Digital herauszufinden und zu überlegen ob das was manche Third Party Entwickler machen in Ordnung ist oder nicht und wie ihr zu diesem Thema steht. Dieses Thema beschäftigt mich schon seit einiger Zeit und heute hatte ich die Lust dieses Thema mit euch zu teilen. Ich wünsche euch allen viel Spaß beim lesen meines Blogs.

    Retail, Digital? - Was ist denn das? =O
    Wie ihr sicher wisst gibt es ja bei den Videospielen eine Unterteilung in Retail und Digital.
    Nun klären wir erstmal, was diese beiden Begriffe "Retail" und "Digital" genau bedeuten. Retail bedeutet, dass es sich um eine physische Umsetzung mit Hülle und Disc bzw. Modul… [Weiterlesen]