Phoenix Wright: Ein Anwalt "prügelt" sich durch das Marvel und Capcom Universum

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Game kommt zwar nicht für die Nintendo Konsole, aber da Phoenix Wright nur auf den Nintendo Konsolen vertreten war (wenn man die iPhone Apps nicht mitzählt), wollte ich trotzdem auf seinen neuesten Auftritt hinweisen. :awesome:
    Mit Ultimate Marvel vs. Capcom 3 gibt es jetzt eine zweite Version von Marvel vs. Capcom 3 und lustigerweise ist das Original auch in diesem Jahr erschienen. Die Käufer fühlten sich natürlich verarscht und diejenigen, die es noch nicht gekauft hatten, waren froh, dass sie das Original noch nicht gekauft hatten. Natürlich gibt es wieder neue Charaktere, 6 neue auf jeder Seite. Darunter ist auch ein Charakter, bei dem man nie erwartet hätte, dass er überhaupt in einem Prügelspiel mitwirkt und dieser jemand ist der gute Star Anwalt Phoenix Wright. Der Ace Attorney Star geht mit seiner Spurensuche, seinen talentierten Anwaltfähigkeiten und seiner Partnerin Maya auf das Schlachtfeld und wie das aussieht, dass seht ihr hier in dem gerade neu erschienenen Charakter und Gameplay Trailer.




    Ich kann nur sagen, dass der Kampfstil zwar sehr ungewöhnlich ist, aber irgendwie wirkt der auch interessant, wenn ihr mich fragt. Und was haltet ihr von dem kämpfenden Phoenix Wright?

    Gruß
    Dr. Peace

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    647 mal gelesen

Kommentare 6

  • Super Mario -

    Ich hatte grad ganz ehrlich Gänsehaut :D
    Schon als das Spielangekündigt wurde hab ich bei jeder Charakterankündigung gehofft dass Phoenix mti dabei ist.
    Jetzt bräucht man nr noch als Dlc Godot der mit Kaffetassen umsich wirft :D

  • Pinguin Joe -

    Einfach nur episch. Mehr gibt es an dieser Stelle nicht zu sagen (außer, dass ich mir das Spiel nicht holen kann, weil ich keine 360 habe ;__; )

  • Capone -

    @ Dr. Peace:

    Jepp, der erste Teil der Serie ist auch für iOS erhältlich und enthält fünf Fälle, welche gelöst werden wollen. Es handelt sich um einen Port der DS-Version.
    Ich hab' das Spiel mit gemischten Gefühlen gekauft, als es kurzzeitig auf 79 Cent runtergesetzt wurde. Ich wusste damals noch nicht, dass es ein absoluter Kracher ist und mich so begeistern würde. Vor allem die Musik geht mir kaum mehr aus dem Kopf. :)

  • Dr. Peace -

    @Capone Phoenix Wright gabs auch als iPhone App? Nun ja, bei sowas bin ich eher uninformiert, also hab ich es eben ein bisschen geändert, den einen Staz mit den Konsolen. Ansonsten hab ich bei den Kommentaren gesehen, dass einige nicht gerade erfreut waren über seine Moves. Ich finde die im Grunde genommen passend, weil Phoenix ist ja nicht gerade der handfeste Typ. Außerdem hebt er sich so von den anderen Kämpfern ab, was ihn für mich auch interessant macht.

  • Capone -

    Also ich kenn' Phoenix Wright nur vom gleichnamigen iPhone-Spiel, dem ersten Teil der Serie.
    Da hat man natürlich Charaktere wie Phoenix oder Maya sehr lieb gewonnen.
    Insofern ist es, wie du sagst, sehr ungewöhnlich, sie in einem Beat' Em Up zu sehen. Andererseits finde ich den Kampfstil auch interessant, witzig und irgendwie passend. :)

  • Blaze -

    JAAAAAA JAAAAA JAAAAAA PFLICHTKAUF!!!!