PSVita kämpft mit Absturzfehlern!


Es gibt über 100 von solchen Videos
Bereits einen Tag nach dem gestrigen PlayStation Vita release in Japan, melden sich immer mehr Käufer mit Problemen des neuen Handhelds. Viele Besitzer haben Beweis-Videos auf der Videoplattform YouTube hochgeladen, indem sie zeigen, wie ihre PSVita sogar bei einfachen Prozessen abstürzt.


Wie auf dem obigen Video zu sehen ist, stürzt die PSVita ab Minute 0:39 ohne jeglichen Grund ab. Ob es Software-bedingt oder gar bei allen Exemplaren Hardware-bedingt ist, steht noch nicht fest. Außerdem gab es bisher kein offizielles Statement seitens Sony.



Quelle im Spoiler:


[Blockierte Grafik: http://www.playstationportable.de/images/db/26031.jpg]

Kaufliste für Nintendo 3DS:


Mario Kart 7
Super Mario 3D Land

( Fifa 12 )
( Starfox 64 3D )
Tales of the Abyss
One Piece UC SP


ROT = 100%
Blau = unsicher

Kommentare 9

  • Die Videos sind alle Fake, wer etwas anderes behauptet ist ein Neider.

  • Haha Sony!
    Zum Glück hatte der 3DS von BigN zum Release keine solchen Probleme!


    Oh, wait... :troll:

  • VLL auch Hardware - man weiß es noch nicht.
    Warten wir mal auf die 2.0

  • Solange es nur ein Software-Problem ist, bin ich ja beruhigt :)

  • Gut, dass ich mir die Vita noch nicht am Release holen kann, dann hat Sony ja noch Zeit den Fehler zu beheben, aber wenn nicht ist das Schade um die schöne Konsole. Und dabei wollte ich so gerne UMvC 3 und WipeOut unterwegs spielen. Na ja, mal sehen, wie Sony drauf reagiert.

  • Wiederholt Sony also auch eine Failserie zum Launch wie Nintendo?

  • Das ist ein geilerer Fail als Nintendo mit dem 3DS zum Start gemacht hat :D Ach ja, Schadensfreude ist so schön... vorallem wen sie von Sony kommt. :troll:

  • EPIC FAIL von Sony

  • Die Enwickler haben warscheinlich gedacht dass die Konsole früher erscheinen soll und desshalb haben sie die PS Vita nicht aufwendig genug geprüft.
    Schade für die Spieler.